Rösler erröffnet Hochseewindpark - Bilder von "BARD Offshore 1"

1 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.
2 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.
3 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.
4 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.
5 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.
6 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.
7 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.
8 von 24
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat am Montag den Hochseewindpark BARD Offshore 1 in der Nähe der Insel Borkum eröffnet. Bilder des Windparks und der Eröffnung sehen Sie in der Fotostrecke.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.