Wirtschaft – Archiv

Starbucks und McDonalds: Urteil erzwingt radikale Änderung

Starbucks und McDonalds: Urteil erzwingt radikale Änderung

Nach einer Klage müssen Großunternehmen wie Starbucks und McDonalds reagieren - das ändert sich für die Kunden, wenn sie Kaffee bestellen.
Starbucks und McDonalds: Urteil erzwingt radikale Änderung
DIHK: Kampf gegen Fachkräftemangel intensivieren

DIHK: Kampf gegen Fachkräftemangel intensivieren

Das größte Geschäftsrisiko für Firmen ist laut Umfragen inzwischen der Mangel an Fachkräften. Der Kampf dagegen muss nun intensiviert werden, fordert der Industrie- und Handelskammertag - und hat konkrete Vorschläge.
DIHK: Kampf gegen Fachkräftemangel intensivieren
Häuser und Wohnungen teurer - auch auf dem Land

Häuser und Wohnungen teurer - auch auf dem Land

Billiges Geld und knappes Bauland, das sind seit Jahren Preistreiber auf dem Immobilienmarkt. Im abgelaufenen Jahr war das nicht anders. Inzwischen trifft es nicht nur die Großstädte.
Häuser und Wohnungen teurer - auch auf dem Land

Häuser und Wohnungen teurer - auch auf dem Land: „Preise steigen weiter“

Billiges Geld und knappes Bauland, das sind seit Jahren Preistreiber auf dem Immobilienmarkt. Im abgelaufenen Jahr war das nicht anders. Inzwischen trifft es nicht nur die Großstädte.
Häuser und Wohnungen teurer - auch auf dem Land: „Preise steigen weiter“

Daimler-Aktionäre lassen beim Diesel nicht locker

Diesel-Debatte und Kartell-Vorwürfe - beide Themen könnten Daimler womöglich noch sehr viel Geld kosten. Die Aktionäre dürften daher auch in diesem Jahr mit vielen Fragen zur Hauptversammlung kommen.
Daimler-Aktionäre lassen beim Diesel nicht locker

Falsche Abgas-Software: Riesiger Rückruf für BMW-Autos

BMW hatte mehr als 11 000 Dieselautos mit einer falschen Abgas-Software ausgestattet. Der Konzern informierte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg - das nun reagiert.
Falsche Abgas-Software: Riesiger Rückruf für BMW-Autos

Fitness-App von Under Armour gehackt

Hacker haben in großem Stil Daten bei einer der Fitness-Apps des US-Sportausrüsters Under Armour erbeutet. Die Cyber-Attacke hat gewaltige Ausmaße - rund 150 Millionen Nutzerkonten sind betroffen.
Fitness-App von Under Armour gehackt

Trump holt zum Schlag gegen Amazon aus

Die US-Republikaner gelten eigentlich als extrem wirtschaftsfreundlich. Donald Trump kümmert das nicht. Auf Twitter keilt er gegen den Online-Händler Amazon. Die Börse reagiert nervös.
Trump holt zum Schlag gegen Amazon aus

Tesla ruft 123.000 Fahrzeuge Model S zurück

Der Elektroautobauer Tesla beordert weltweit 123.000 Luxus-Limosinen in die Werkstätten. In Regionen mit kaltem Wetter könnte es zu starker Korrosion bestimmter Schrauben kommen, was zu Problemen mit der Servolenkung führen könnte.
Tesla ruft 123.000 Fahrzeuge Model S zurück

US-Richter: Kaffeehäuser müssen vor Krebsgefahr warnen

Heißer Kaffee mit einer Warnung? Nach dem Urteil eines Gerichts in Kalifornien sollen Kaffeehäuser ihre Kunden auf die Krebsgefahr des Getränks hinweisen.
US-Richter: Kaffeehäuser müssen vor Krebsgefahr warnen

Wegen Streiks: Wieder Flugausfälle bei Air France

Bei der französischen Fluggesellschaft Air France haben Beschäftigte erneut für höhere Gehälter gestreikt und damit den Flugverkehr gestört.
Wegen Streiks: Wieder Flugausfälle bei Air France

US-Gericht verlangt Krebswarnung auf Kaffee

Heißer Kaffee mit einer Warnung? Nach dem Urteil eines Gerichts in Kalifornien sollen Kaffeehäuser ihre Kunden auf die Krebsgefahr des Getränks hinweisen.
US-Gericht verlangt Krebswarnung auf Kaffee

Profitabelster Autokonzern der Welt: BMW weiter spitze

Zusammen lassen die großen Drei der deutschen Autoindustrie der Konkurrenz in Sachen Profitabilität weiter keine Chance. Doch es gibt Zweifel, dass das langfristig so weitergeht.
Profitabelster Autokonzern der Welt: BMW weiter spitze

Hackerangriff auf Ernährungs-App: Daten von 150 Millionen Nutzern gestohlen

Bei einem Hackerangriff auf eine Ernährungs-App des US-Sportartikelherstellers Under Armour sind Daten von 150 Millionen Nutzern gestohlen worden.
Hackerangriff auf Ernährungs-App: Daten von 150 Millionen Nutzern gestohlen

Wegen möglicher Lenkprobleme: Größter Rückruf bei Elektroautobauer Tesla

Wegen Rostgefahr bei Schrauben der Servolenkung ruft der US-Elektroautobauer Tesla weltweit 123.000 Fahrzeuge von seinem Model S zurück. 
Wegen möglicher Lenkprobleme: Größter Rückruf bei Elektroautobauer Tesla

BGH lässt Rabattaktionen im Wettbewerb um Taxikunden zu

Nach der Taxifahrt das Smartphone mit einen Gutschein zücken und nur die Hälfte zahlen: Das App-Unternehmen MyTaxi hatte das angeboten und war zunächst am erbitterten Widerstand klassischer Taxizentralen gescheitert. Jetzt hat der BGH entschieden.
BGH lässt Rabattaktionen im Wettbewerb um Taxikunden zu

Aldi: Lücken im Regal in einer Produktgruppe - zum denkbar schlechten Zeitpunkt

Die Pleite eines Zulieferers bereitet Aldi Kopfschmerzen. Ein bestimmtes Produkt wird es erstmal nicht mehr geben. Auch andere Discounter sind betroffen.
Aldi: Lücken im Regal in einer Produktgruppe - zum denkbar schlechten Zeitpunkt

Ende im Schredder? 2017 wohl deutlich mehr männliche Küken getötet

Männliche Küken haben keinen wirtschaftlichen Nutzen - sie werden nach dem Schlüpfen getötet. 2017 wuchs die Zahl der geschredderten Küken wohl noch einmal im Millionenbereich.
Ende im Schredder? 2017 wohl deutlich mehr männliche Küken getötet

Wegen Erstickungsgefahr: Karstadt ruft diesen Baby-Artikel zurück

Eltern aufgepasst: Das Warenhaus Karstadt ruft einen Baby-Artikel zurück. Für Kleinkinder und Säuglinge besteht Erstickungsgefahr.
Wegen Erstickungsgefahr: Karstadt ruft diesen Baby-Artikel zurück

Teuerungsrate zieht im März wieder auf 1,6 Prozent an

Das Leben in Deutschland ist wieder teurer geworden. Dennoch hält sich die Inflation immer noch auf vergleichsweise niedrigem Niveau.
Teuerungsrate zieht im März wieder auf 1,6 Prozent an

Umwelthilfe verklagt elf weitere Städte wegen hoher Luftbelastung

Drohen weiteren deutschen Städten bald Diesel-Fahrverbote? Die Umwelthilfe will nun mit gerichtlicher Hilfe in elf Städten die Einhaltung von Luftgrenzwerten erzwingen.
Umwelthilfe verklagt elf weitere Städte wegen hoher Luftbelastung

Agrarhändler Baywa mit weniger Baustellen

Die Apfelernte wird besser, der Sojahandel wird profitabler, die Bauern investieren - der Agrarhändler Baywa sieht sich gut auf Kurs. Der Dividendenzuwachs wird aber mit einem Hochhaus bezahlt.
Agrarhändler Baywa mit weniger Baustellen

Trump greift Amazon öffentlich an: Droht dem Online-Riesen jetzt das Börsen-Chaos? 

Ein Medienbericht, wonach US-Präsident Donald Trump die Marktmacht von Amazon begrenzen will, hat den Online-Riesen an der Börse unter Druck gebracht.
Trump greift Amazon öffentlich an: Droht dem Online-Riesen jetzt das Börsen-Chaos? 

Weniger als 2,5 Millionen Arbeitslose im März

Da mag es in manchen Chefetagen wegen der US-Handelspolitik sorgenvolle Blicke geben - auf dem Arbeitsmarkt ist von der wachsenden Skepsis mancher Firmenvorstände derzeit noch nichts zu spüren.
Weniger als 2,5 Millionen Arbeitslose im März

Eigentlich aus gutem Grund verboten: Warum darf Lucky Strike diese „Zigaretten“ in Deutschland verkaufen?

Diese Art von Zigaretten sind eigentlich in Deutschland aus nachvollziehbarem Grund verboten. Die Marke Lucky Strike nutzte einen Trick und brachte trotzdem ein solches Produkt auf den Markt.
Eigentlich aus gutem Grund verboten: Warum darf Lucky Strike diese „Zigaretten“ in Deutschland verkaufen?

Nach dem Skandal: Facebook verbannt Datenhändler

Facebook steht im Kreuzfeuer. Nun will das Riesen-Netzwerk reagieren. Datenhändler soll von Facebooks Werbeplattform ausgesperrt werden.
Nach dem Skandal: Facebook verbannt Datenhändler

Nissan und Renault wollen angeblich komplett fusionieren

Entsteht ein neuer Riesen-Autokonzern? Offenbar verhandeln Nissan und Renault über eine Fusion. In trockenen Tüchern ist aber wohl noch nichts.
Nissan und Renault wollen angeblich komplett fusionieren

Volkswagen verlängert Umtauschprämie für alte Diesel

Die Umtauschprämie für schmutzige Diesel ist für Volkswagen ein Erfolg: Über 170 000 alte Autos sind schon aus dem Verkehr gezogen. Jetzt verlängert der Konzern die Prämie bis Ende Juni - und geht mit einem Mobilitätsversprechen noch einen Schritt …
Volkswagen verlängert Umtauschprämie für alte Diesel

Volkswagen verlängert Umtauschprämie für alte Diesel

Die Umtauschprämie für schmutzige Diesel ist für Volkswagen ein Erfolg: Über 170.000 alte Autos sind schon aus dem Verkehr gezogen. Jetzt verlängert der Konzern die Prämie bis Ende Juni - und geht mit einem Mobilitätsversprechen noch einen Schritt …
Volkswagen verlängert Umtauschprämie für alte Diesel

Deutschlands Staatsschulden 2017 weiter gesunken

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Schuldenberg ist dank sprudelnder Steuereinnahmen und extrem niedriger Zinsen im vergangenen Jahr wieder ein Stück kleiner geworden.
Deutschlands Staatsschulden 2017 weiter gesunken

Nissan und Renault sprechen über Komplett-Fusion

Paris/Yokohama (dpa) - Die bereits verbündeten Autobauer Renault und Nissan sprechen Kreisen zufolge über eine komplette Fusion. Ziel sei ein neuer, gemeinsamer Konzern, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der …
Nissan und Renault sprechen über Komplett-Fusion

Arbeitslosenzahl sinkt im März auf 2,458 Millionen

Die Frühjahrsbelebung sorgt schon im März für spürbar sinkende Arbeitslosenzahlen: Die Zahl der Jobsucher ist erneut unter die 2,5-Millionen-Marke gesunken. Viele Menschen finden auf Baustellen, in Gärtnereien und der Gastronomie wieder eine …
Arbeitslosenzahl sinkt im März auf 2,458 Millionen

Handelsstreit: China fordert USA zum Einlenken auf

Peking (dpa) - Peking hat die USA dazu aufgerufen, die angekündigten Strafzölle gegen die Volksrepublik nicht umzusetzen. China wolle einen Streit vermeiden, habe aber auch "​keine Angst vor einem Handelskrieg"​, sagte Gao Feng, der Sprecher des …
Handelsstreit: China fordert USA zum Einlenken auf

Carsharing-Fusion von Daimler und BMW mit Geely möglich

München (dpa) - Nach der Fusion der Carsharing-Anbieter von Daimler und BMW hält Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer einen Zusammenschluss mit dem chinesischen Anbieter Cao Cao für möglich. Cao Cao gehöre zum Geely-Konzern des größten …
Carsharing-Fusion von Daimler und BMW mit Geely möglich

Mittelständler setzen zu wenig auf Innovationen

Zu wenig Ideen und keine Notwendigkeit gesehen: Um die Innovationskraft von mittelständischen Unternehmen in Deutschland ist es einer Studie zufolge nicht allzu gut bestellt.
Mittelständler setzen zu wenig auf Innovationen

Cryan bekennt sich zu Chefposten bei Deutscher Bank

Die Debatte um den Chef des Geldhauses ist das Thema der deutschen Wirtschaft. In dieser Situation meldet sich Bankchef Cryan mit einer "Nachricht" an die Beschäftigten zu Wort.
Cryan bekennt sich zu Chefposten bei Deutscher Bank

IG Metall stellt Ja zur Tata-Thyssenkrupp-Fusion in Frage

Düsseldorf/Bochum (dpa) - Die IG Metall stellt überraschend ihre Zustimung zur Stahlfusion von Thysenkrupp mit dem indischen Hersteller Tata wieder in Frage.
IG Metall stellt Ja zur Tata-Thyssenkrupp-Fusion in Frage

Spargelsaison beginnt

Ob Bruchsal bei Karlsruhe, Beelitz in Brandenburg oder das bayerische Schrobenhausen - in Deutschlands Spargelregionen werden Sonnenschein und mildere Temperaturen herbeigesehnt. Nach den Osterfeiertagen soll es mit der Spargelernte losgehen.
Spargelsaison beginnt

Brüssel will mehr Transparenz bei Zahlungskosten

Euro oder Landeswährung? Vor allem auf Reisen haben Verbraucher in Europa oft die Wahl zwischen der heimischen oder der Gemeinschaftswährung. Dabei entstehen oft versteckte Zusatzkosten. Die EU-Kommission will das ändern.
Brüssel will mehr Transparenz bei Zahlungskosten

Bombardier erhält Standorte

Es bleibt beim Wegfall von bis zu 2200 Arbeitsplätzen bei Bombardier in Deutschland. Die Gewerkschaft ist mit dem Ergebnis von monatelangen Verhandlungen dennoch zufrieden.
Bombardier erhält Standorte

Verwirrung: Doch keine gebrauchten BMW-Schnäppchen beim Mega-Discounter

Lidl steigt nach seinem Mega-Deal mit BMW ins Gebrauchtwagengeschäft ein: 10.000 Autos pro Jahr sollen bald über ein eigenes Autohaus verkauft werden - hieß es. Doch Lidl dementiert.
Verwirrung: Doch keine gebrauchten BMW-Schnäppchen beim Mega-Discounter