JBL, Bose und Teufel im Test

Bluetooth-Lautsprecher im Test: Bekannte Marke hat laut Stiftung Warentest enorme Defizite beim Sound

Bluetooth-Lautsprecher im Test bei Stiftung Warentest: Enorme Unterschiede bei Klang, Akku und Gewicht
+
Bluetooth-Lautsprecher im Test bei Stiftung Warentest: Enorme Unterschiede bei Klang, Akku und Gewicht

Stiftung Warentest hat 47 Bluetooth-Lautsprecher auf Akkulaufzeit und Klang hin untersucht – auch bekannte Marken wie JBL oder Bose. Die Ergebnisse.

Sie sind super praktisch. Egal ob am See, während der Fahrrad-Tour oder zu Hause auf der Terrasse – mit einer Bluetooth-Box hat man seine Lieblingsmusik überall dabei, berichtet RUHR24.de*. 

Der Markt mit den mobilen Musikgeräten wächst daher beständig. Stiftung Warentest hat nun 47 Bluetooth-Lautsprecher von bekannten Marken wie JBL, Bose oder Teufel untersucht.* Im Test dabei waren sowohl Leichtgewichte für die Fahrradtour als auch schwere Modelle für das heimische Konzert auf der Terrasse (mehr Service-News auf RUHR24.de*).

Die Verbraucherorganisation kam dabei zu dem Ergebniss, dass die großen Modelle vor allem in puncto Klangqualität überzeugen, die leichten Bluetooth-Lautsprecher aufgrund ihrer Handhabung. Der eigentliche Testsieger kann allerdings in beiden Bereichen überzeugen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Redaktions-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare