Mayrhuber neuer Aufsichtsratschef der Lufthansa
Wirtschaft

Mayrhuber neuer Aufsichtsratschef der Lufthansa

Köln - Am Tag nach dem Lufthansa-Personalchaos bleibt die Kritik auf der Hauptversammlung verhalten. Das Verwirrspiel um die Mehrheit für den doch gewählten Aufsichtsratschef Mayrhuber kommt schlecht an.
Mayrhuber neuer Aufsichtsratschef der Lufthansa
Lufthansa: Er will doch Aufsichtsratschef werden
Wirtschaft

Lufthansa: Er will doch Aufsichtsratschef werden

Frankfurt am Main - Schatten der Vergangenheit hätten beinah verhindert, dass Wolfgang Mayrhuber das Lufthansa-Erbe von Jürgen Weber antritt. In letzter Sekunde muss es gelungen sein, wichtige Kritiker umzustimmen.
Lufthansa: Er will doch Aufsichtsratschef werden

Lufthansa-Billigflieger soll Konkurrenz angreifen

Frankfurt/Main - Eine große kostengünstige Lufthansatochter soll künftig mit den Billigfliegern konkurrieren. Innerdeutsche und europäische Ziele soll der neue Carrier ansteuern.
Lufthansa-Billigflieger soll Konkurrenz angreifen

Wegen Krankheit: Infineon-Chef tritt zurück

Neubiberg - Lange Jahre hat Peter Bauer den Halbleiterkonzern Infineon durch schwierige Zeiten navigiert. Im Herbst gibt er den Vorstandsvorsitz aus gesundheitlichen Gründen auf - schweren Herzens.
Wegen Krankheit: Infineon-Chef tritt zurück

Christoph Franz wird Lufthansa-Chef

Hamburg - Führungswechsel bei der Lufthansa zum Jahresende: Europas größte Fluggesellschaft wird künftig von Christoph Franz geführt. Er folgt auf Wolfgang Mayrhuber.
Christoph Franz wird Lufthansa-Chef

Easyjet klagt wegen Aschewolke-Flugverbot

Frankfurt/Main - Die Billig-Airline Easyjet will nach den Flugverboten wegen der Vulkan-Aschewolke zusammen mit weiteren Airlines gegen die europäischen Flugaufsichtsbehörden klagen.
Easyjet klagt wegen Aschewolke-Flugverbot

Lufthansa-Tarifkonflikt: Fronten bleiben verhärtet

Frankfurt/Main - Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber telefonierte zwar am Samstag mit dem Vorsitzenden der Pilotenvereinigung Cockpit, Winfried Streicher, die von der Fluggesellschaft gestellten Vorbedingungen für Gespräche lehnte Cockpit aber ab.
Lufthansa-Tarifkonflikt: Fronten bleiben verhärtet

Lufthansa steigt auf Rekordhöhe

Frankfurt/Main - Die Deutsche Lufthansa steigt mitten in der schwersten Luftfahrtkrise der Nachkriegsgeschichte auf Rekordhöhe. Der jüngste Zukauf der Austrian Airlines (AUA) in Österreich macht die Gruppe zu der mit Abstand größten Fluggesellschaft …
Lufthansa steigt auf Rekordhöhe

Lufthansa plant deutlichen Stellenabbau

Frankfurt/Main - Mit einem deutlichen Stellenabbau will die Lufthansa aus ihren Turbulenzen fliegen und einen Absturz in die roten Zahlen verhindern.
Lufthansa plant deutlichen Stellenabbau

Krise: Lufthansa dreht an Kostenschraube

Frankfurt/Main - Die Deutsche Lufthansa dreht wegen drohender roter Zahlen an der Kostenschraube. Ob es betriebsbedingte Kündigungen geben wird, blieb vorerst offen.
Krise: Lufthansa dreht an Kostenschraube