Wolf zurück in Hessen: Nächster Fall bestätigt – Spuren an toten …

Nach über zwei Jahren ist in einem hessischen Landkreis wieder ein Wolf nachgewiesen worden: Die Fälle häufen sich.
Wolf zurück in Hessen: Nächster Fall bestätigt – Spuren an toten Tieren gefunden

Hessisches Umweltministerium stellt neuen Wolfsmanagementplan vor

Ein flächendeckender Grundschutz von Weidetieren ist das A und O bei der Rückkehr der Wölfe nach Hessen.
Hessisches Umweltministerium stellt neuen Wolfsmanagementplan vor

Rote Liste: Diese Tierarten sind in Deutschland vom Aussterben bedroht

Wie in vielen Teilen der Welt sind auch in Deutschland viele Arten vom Aussterben bedroht. Wir haben die bedrohten Tierarten für Sie zusammengefasst.
Rote Liste: Diese Tierarten sind in Deutschland vom Aussterben bedroht

Was tun, wenn einem ein Wolf begegnet?

Vor fünf Jahren wurde der erste sogenannte Problemwolf erschossen: Kurti kam in der Lüneburger Heide Menschen zu nah. Daten zeigen: Der Mensch ist für Wölfe eine weitaus größere Gefahr. Das hat einen bestimmten Grund.
Was tun, wenn einem ein Wolf begegnet?

Verdacht bestätigt: Wolf im Taunus unterwegs

Nachdem erneut Rotwild im Taunus gerissen wurde, steht fest: Es war eine Wölfin, die schon länger dort lebt. Der Rhein-Lahn-Kreis ist nun ein Wolfs-Präventionsgebiet.
Verdacht bestätigt: Wolf im Taunus unterwegs

Wölfe in Deutschland nicht mehr gefährdet? Wissenschaftler fordern vereinfachten Abschuss

Der Wolf kehrt zurück – auch nach Hessen. Ist das Raubtier in Deutschland bedroht? Dieser Einschätzung widersprechen nun mehrere deutsche Wissenschaftler.
Wölfe in Deutschland nicht mehr gefährdet? Wissenschaftler fordern vereinfachten Abschuss

Weiterer Wolf in der Region? Schafriss vor den Toren Freiburgs gibt Hinweise

In der Nähe von Freiburg wurde am Dienstag ein totes Schaf gefunden. Es gibt Anhaltspunkte, dass ein Wolf dahinter steckt.
Weiterer Wolf in der Region? Schafriss vor den Toren Freiburgs gibt Hinweise

Schakal, Wolf, Luchs: Ausgerottete Tierarten tauchen wieder in Baden-Württemberg auf

Sie sind seltene Gäste und galten hierzulande lange als ausgerottet: Wildhunde und Raubkatzen. Jetzt wurden innerhalb kürzester Zeit Wolf, Luchs und Schakal im Odenwald gesichtet. Auch in Konstanz streunt nun ein neuer Luchs umher.
Schakal, Wolf, Luchs: Ausgerottete Tierarten tauchen wieder in Baden-Württemberg auf

Wolf reißt Tier vor den Toren Münchens - So nah war er noch nie - Experte: Abschuss bringt nichts

Der Wolf breitet sich weiter in Bayern aus. Nun wurde erstmals ein Tier im Kreis Freising nachgewiesen, wie Untersuchungen nach einem Riss in einem Damwild-Gehege belegen. Die Debatte über eine Begrenzung des Wolfsbestands reißt nicht ab.
Wolf reißt Tier vor den Toren Münchens - So nah war er noch nie - Experte: Abschuss bringt nichts

Wölfe breiten sich in ganz Deutschland aus - und mit ihnen die Angst

Der Wolf breitet sich wieder in Deutschland aus. Doch ihm eilt ein schlechter Ruf voraus. Viele Menschen haben Angst vor dem Wildtier - mit fatalen Konsequenzen.
Wölfe breiten sich in ganz Deutschland aus - und mit ihnen die Angst

Unbekannter Wolf nahe Darmstadt unterwegs

In Ober-Ramstadt bei Darmstadt hat ein bislang in Deutschland unbekannter Wolf ein Reh gerissen. Der Wolf stammt aus den Alpen und könnte mit weiteren Wolfssichtungen in Zusammenhang stehen.
Unbekannter Wolf nahe Darmstadt unterwegs