Streit um Atom-Abrüstungsvertrag: USA bekräftigen Ultimatum an …

Im Streit um den INF-Abrüstungsvertrag haben die USA ihr Ultimatum gegenüber Russland noch einmal bekräftigt. Russland hatte sich zuvor für das Abkommen ausgesprochen.
Streit um Atom-Abrüstungsvertrag: USA bekräftigen Ultimatum an Russland

Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit - Wayne Rooney in Washington …

Der ehemalige englische Nationalspieler und Profi von Manchester United, Wayne Rooney, wurde wegen Alkoholkonsums in der Öffentlichkeit in Washington festgenommen.
Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit - Wayne Rooney in Washington festgenommen 

“Keine großen Fortschritte“: Trump kommt bei wichtigem Thema einfach nicht voran

Kurz vor Weihnachten trat in den USA der sogenannte Shutdown ein, weil sich Regierung und Parlament nicht auf einen Haushalt einigen konnten. Präsident Donald Trump droht nun mit einer langen Sperre.
“Keine großen Fortschritte“: Trump kommt bei wichtigem Thema einfach nicht voran

Cyber-Attacke gegen große Tageszeitungen in den USA - Verzögerungen beim Druck

Mehrere große US-Zeitungen konnten wegen einer Cyber-Attacke auf das Computersystem eines Verlagshauses, erst verspätet drucken. Ursprung oder Motiv des Angriffs waren zunächst nicht bekannt.
Cyber-Attacke gegen große Tageszeitungen in den USA - Verzögerungen beim Druck

Nach Truppenrückzug: US-Sondergesandter für Kampf gegen den IS tritt zurück

Der Sondergesandte der USA für den Kampf gegen den IS ist zurück getreten. Vor wenigen Tagen hat US-Präsident Trump verkündet, dass die US-Truppen aus Syrien abgezogen werden.
Nach Truppenrückzug: US-Sondergesandter für Kampf gegen den IS tritt zurück

Streit über US-Grenzmauer könnte eskalieren - Trump droht mit „sehr langem“ Shutdown

Donald Trump will die US-Truppen aus Syrien abziehen - in der Bundesregierung sorgt das für Irritationen. Das wurde am Freitag offenkundig.
Streit über US-Grenzmauer könnte eskalieren - Trump droht mit „sehr langem“ Shutdown

Deutsche Auto-Bosse treffen Trump - dieses Fazit ziehen sie

Der Streit zwischen Russland und den USA um den INF-Abrüstungsvertrag geht weiter. Unterdessen traf sich US-Präsident Donald Trump mit Spitzenvertretern der deutschen Autobranche im Weißen Haus.
Deutsche Auto-Bosse treffen Trump - dieses Fazit ziehen sie

Migranten versuchen in die USA einzudringen: Sicherheitskräfte setzen Tränengas ein

Gewaltsame Zusammenstösse zwischen Migranten und Sicherheitskräften an der US-Grenze: Hunderte mittelamerikanische Migranten haben am Sonntag versucht, über die Nordgrenze Mexikos in die USA einzudringen.
Migranten versuchen in die USA einzudringen: Sicherheitskräfte setzen Tränengas ein

Trump: "Die Welt ist ein sehr gefährlicher Ort!"

In einer schriftlichen Erklärung hat Donald Trump begründet, warum er trotz der Tötung Jamal Khashoggis an der engen Partnerschaft mit Riad festhalten will.
Trump: "Die Welt ist ein sehr gefährlicher Ort!"

Nach Eklat auf Pressekonferenz: TV-Sender CNN verklagt Trump

Melania Trump stellt eine drastische und ungewöhnliche Forderung: Die First Lady mischt sich in Donald Trumps Personalpolitik ein. Der News-Ticker.
Nach Eklat auf Pressekonferenz: TV-Sender CNN verklagt Trump

Reaktionen zu den Midterm-Wahlen: „Irrglaube, auf Kurskorrekturen von Trump zu setzen“

„Großer Erfolg“ für Donald Trump, „Wiederherstellung der Verfassung“ durch die Demokraten: Nach den Midterm-Elections lassen sich beide großen Parteien in den USA feiern. Weniger euphorisch sind die deutschen Politiker nach der Wahl am Dienstag. 
Reaktionen zu den Midterm-Wahlen: „Irrglaube, auf Kurskorrekturen von Trump zu setzen“