Wegen israelisch-polnischem Streit: Visegrad-Gipfel komplett abgesagt

Polen hat nach dem Streit mit Israel die Teilnahme am Visegrad-Gipfel in Jerusalem abgesagt. Der Gipfel findet nun gar nicht statt.
Wegen israelisch-polnischem Streit: Visegrad-Gipfel komplett abgesagt

Polen macht umstrittene Justizreform rückgängig

Polen hat die umstrittene Justizreform zur Zwangspensionierung der höchsten Richter rückgängig gemacht.
Polen macht umstrittene Justizreform rückgängig

Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland

Der polnische Ex-Präsident und Friedensnobelpreisträger Lech Walesa hat die EU-Partner aufgefordert, seine Heimat vor umstrittenen Gesetzen der nationalkonservativen Warschauer Regierung zu schützen.
Umstrittene Justizreform in Polen: Friedensnobelpreisträger wendet sich an Deutschland

Polens oberste Gerichtsvorsitzende wehrt sich gegen erzwungene Pensionierung

Die oberste Gerichtsvorsitzende in Polen protestiert gegen ihre Pensionierung, die durch einen umstrittenen Beschluss der nationalkonservativen Regierung erzwungen wird.
Polens oberste Gerichtsvorsitzende wehrt sich gegen erzwungene Pensionierung

Wegen Justizreform in Polen - Richter gehen gegen Regierung auf die Straße

In Polen spitzt sich der Konflikt zwischen den Obersten Richtern und der nationalkonservativen Regierung wegen der umstrittenen Justizreform zu. Proteste sind geplant.
Wegen Justizreform in Polen - Richter gehen gegen Regierung auf die Straße

Tipps für den Städte-Trip: Streetart, Escape-Room-Bar und Musiktouren

Reise-News: Europas Metropolen faszinieren ihre Besucher oft durch ungewöhnliche Orte. Hier finden Sie eine Auswahl für Ihren Urlaub.
Tipps für den Städte-Trip: Streetart, Escape-Room-Bar und Musiktouren

Alle lachen sich kaputt: Ein ganz normales Supermarkt-Regal in Polen...

Ein Supermarkt-Regal voller Wodka: Reddit-User lachen sich über Foto aus Polen kaputt
Alle lachen sich kaputt: Ein ganz normales Supermarkt-Regal in Polen...

Polens Opposition will umstrittenes Holocaust-Gesetz doch noch kurzfristig ändern

Kurz vor dem Inkrafttreten des Holocaust-Gesetzes will die polnische Opposition im Parlament eine Änderung von besonders umstrittenen Passagen beantragen.
Polens Opposition will umstrittenes Holocaust-Gesetz doch noch kurzfristig ändern

„Jüdische Täter“: Polen relativiert Holocaust-Äußerung

Nach israelischer Kritik hat Polen umstrittene Äußerungen des Regierungschefs Mateusz Morawiecki zum Holocaust relativiert.
„Jüdische Täter“: Polen relativiert Holocaust-Äußerung

Umstrittenes Holocaust-Gesetz: Polens Regierung wirbt für Verständnis

Polens Premierminister Morawiecki veröffentlicht einen Werbespot über die Besetzung durch Nazi-Deutschland. Er will damit das Verständnis für das umstrittene Gesetz steigern.
Umstrittenes Holocaust-Gesetz: Polens Regierung wirbt für Verständnis

Gabriel unterstreicht historische Schuld Deutschlands

Angesichts der Verabschiedung eines international umstrittenen Holocaust-Gesetzes in Polen hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) die historische Schuld Deutschlands unterstrichen.
Gabriel unterstreicht historische Schuld Deutschlands

Polens Regierung will den Bürgern das Trinken austreiben

Die polnische Regierung will mit einer Gesetzesnovelle den Alkoholkonsum der Bevölkerung einschränken.
Polens Regierung will den Bürgern das Trinken austreiben

Paukenschlag in Polen: Hochrangige Minister müssen gehen

Der neue polnische Regierungschef Mateusz Morawiecki hat Außenminister Witold Waszczykowski und Verteidigungsminister Antoni Macierewicz entlassen. Auch die Minister für Umwelt, Gesundheit Digitales würden abgesetzt, teilte die Regierung in Warschau …
Paukenschlag in Polen: Hochrangige Minister müssen gehen

Polen schaltet Kaninchen-Clip, um für‘s Kinderkriegen zu werben

Wie animiert man seine Bürger mehr Kinder zu bekommen? Die Regierung in Polen wollte es mit einem Kaninchen-Werbespot versuchen. Doch das ging gründlich daneben. 
Polen schaltet Kaninchen-Clip, um für‘s Kinderkriegen zu werben

Polnisches Verteidigungsministerium nennt Leyen-Äußerung "inakzeptabel"

In einer Talkshow hatte Verteidigungsministerin von der Leyen von einem "gesunden demokratischen Widerstand" in Polen gesprochen. Diese Äußerung stieß nun auf massive Kritik.
Polnisches Verteidigungsministerium nennt Leyen-Äußerung "inakzeptabel"

Wegen umstrittener Justizreform: EU-Kommission droht Polen

Wegen der umstrittenen Reform des Obersten Gerichtshofs droht die EU-Kommission Polen mit der Einleitung eines Verfahrens zum Stimmrechtsentzug auf europäischer Ebene.
Wegen umstrittener Justizreform: EU-Kommission droht Polen

Polens Regierung hält an umstrittener Justizreform fest

Trotz des Veto des Präsidenten Andrzej Duda hält Polens Regierung an der umstrittenen Reform des Justizsystems fest. 
Polens Regierung hält an umstrittener Justizreform fest

Polens Ex-Präsident Walesa schließt sich Protesten gegen Regierung an

Ein neues Gesetzt soll mehr Einflussmöglichkeiten in die polnische Justiz erlauben. Der Senat hat zugestimmt, doch auch der Präsident muss unterschreiben. Das wollen die Bürger verhindern.
Polens Ex-Präsident Walesa schließt sich Protesten gegen Regierung an

Mutmaßlicher Enkeltrick-Erfinder schweigt vor Gericht

In Polen muss sich der mutmaßliche Chef der Enkeltrick-Mafia vor Gericht verantworten. "Hoss" gilt als Erfinder der Betrugsmasche. Jahrelang soll er damit auch deutsche und österreichische Senioren um ihr Geld gebracht haben.
Mutmaßlicher Enkeltrick-Erfinder schweigt vor Gericht

Steinmeier hofft auf Einigung zwischen Polen und EU-Kommission

Warschau - Bereits seit einem Jahr prüft die EU-Kommission die Rechtsstaatlichkeit Polens. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hofft auf eine Verständigung.
Steinmeier hofft auf Einigung zwischen Polen und EU-Kommission