Kurienkardinal nimmt Papst in Schutz
Panorama

Kurienkardinal nimmt Papst in Schutz

Rom - Vor dem Hintergrund der jüngst bekanntgewordenen Missbrauchsfälle hat ein ranghoher Kardinal des Vatikans zu einem “Großreinemachen“ in der katholischen Kirche aufgerufen.
Kurienkardinal nimmt Papst in Schutz
Kurienkardinal geht auf Distanz zu Bischof Müller
Politik

Kurienkardinal geht auf Distanz zu Bischof Müller

Regensburg - Auch der römische Kurienkardinal Walter Kasper hat sich von den medienkritischen Äußerungen des Regensburger Bischofs Gerhard Ludwig Müller im Zusammenhang mit der Berichterstattung über den Missbrauchsskandal distanziert.
Kurienkardinal geht auf Distanz zu Bischof Müller

Streit um Entschädigung von Missbrauchsopfern

Hamburg - Nach den Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche gewinnt die Auseinandersetzung um eine mögliche Entschädigung der Opfer an Schärfe. Vor allem zwischen der FDP und der Kirche kam es am Mittwoch zu Kontroversen.
Streit um Entschädigung von Missbrauchsopfern

Missbrauch-Skandal: Druck auf Vatikan wächst

Hamburg - Auch Papst Benedikt XVI. soll Farbe bekennen im Missbrauchsskandal katholischer Einrichtungen - das fordert die Reformbewegung “Wir sind Kirche“.
Missbrauch-Skandal: Druck auf Vatikan wächst