Kontrolle eskaliert – Polizeihund "Willem" schnappt GTI-Raser nach …

Dieser Raser hielt die Polizei im westfälischen Bielefeld ganz schön auf Trab: Nachdem seine Überprüfung außer Kontrolle geriet, sorgte Polizeihund "Willem" für Ordnung.
Kontrolle eskaliert – Polizeihund "Willem" schnappt GTI-Raser nach Verfolgungsjagd

Bericht: Volkswagen kalkuliert bei neuen Elektroautos mit …

Volkswagen möchte den Fokus künftig auf Elektromobilität legen. Angeblich wird der deutsche Autokonzern mit seiner E-Offensive jedoch zunächst Verluste einfahren. Alle Infos im News-Ticker. 
Bericht: Volkswagen kalkuliert bei neuen Elektroautos mit Minus-Geschäft

Automesse in Shanghai: Das Auto von morgen kommt aus China

Für BMW, Daimler und Volkswagen ist China nicht mehr nur der wichtigste Absatzmarkt. Mit ihrer Vorreiterrolle bei E-Autos und anderen technischen Neuerungen prägt die Volksrepublik die gesamte Industrie.
Automesse in Shanghai: Das Auto von morgen kommt aus China

Anklage im Dieselskandal: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Winterkorn - Prozess wohl frühestens 2020

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat im Dieselskandal Anklage gegen den früheren Volkswagen-Chef Martin Winterkorn erhoben. Der Prozess startet wohl frühestens 2020. 
Anklage im Dieselskandal: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Winterkorn - Prozess wohl frühestens 2020

Deutsche Autobauer setzen auf schnelle Erholung in China

Der größte Automarkt China schrumpft seit zehn Monaten in Folge. Volkswagen, Daimler und BMW sind dennoch optimistisch - und setzen große Hoffnungen auf ein Konjunkturprogramm der Regierung.
Deutsche Autobauer setzen auf schnelle Erholung in China

VW präsentiert Studie für elektrischen XXL-Geländewagen

Mit fast fünf Metern Länge und genug Platz für eine ganze Familie setzt VW ab 2021 auf einen elektrischen Geländewagen. Neben zwei E-Motoren und aufregendem Licht-Design spielt der Hersteller einige Ideen autonomen Fahrens durch.
VW präsentiert Studie für elektrischen XXL-Geländewagen

VW verzichtet aus Kostengründen auf Farbausdrucke

Wolfsburg (dpa) - Der Autobauer Volkswagen rückt aus Sparsamkeit den eigenen Farbdruckern zu Leibe: Von April an sollen Farbausdrucke in den Werken Wolfsburg, Kassel, Salzgitter, Emden und Braunschweig sowie im Nutzfahrzeugwerk in Hannover auf "das …
VW verzichtet aus Kostengründen auf Farbausdrucke

Rückruf für Felgen für VW, Skoda und Seat: Unfall-Gefahr durch Materialfehler möglich

Fahrer von VW, Seat oder Skoda sollten ihre Felgen prüfen: Ein Zubehör-Produkt von Alcar Wheels ist von einem Materialfehler betroffen und stellt ein Sicherheitsrisiko dar.
Rückruf für Felgen für VW, Skoda und Seat: Unfall-Gefahr durch Materialfehler möglich

Autobauern droht wegen illegaler Absprachen Milliardenstrafe

Tricksereien bei Abgastests und nun auch noch konkrete Kartellanschuldigungen aus Brüssel: Für die deutschen Autobauer kommt es knüppeldick. Und es könnte teuer werden.
Autobauern droht wegen illegaler Absprachen Milliardenstrafe

Volkswagen sichert sich Lithium-Nachschub

Wolfsburg (dpa) - Im Kampf gegen Engpässe bei Rohstoffen für E-Auto-Batterien hat Volkswagen sich den Nachschub an Lithium gesichert.
Volkswagen sichert sich Lithium-Nachschub

Nächster Schock aus Brüssel: Illegale Absprachen zwischen BMW, Daimler und VW?

Den deutschen Autokonzernen droht ein weiterer Kosten-Hammer. Die EU-Kommission hat den Verdacht der systematischen Absprache bezüglich neuer Technologien. Es geht um ein empfindliches Thema.
Nächster Schock aus Brüssel: Illegale Absprachen zwischen BMW, Daimler und VW?