Getreideblockade in der Ukraine: Kremlsprecher kündigt „ausreichende Erklärungen“ Putins an
Politik

Getreideblockade in der Ukraine: Kremlsprecher kündigt „ausreichende …

Im Ukraine-Krieg fließt kein russisches Öl mehr in die EU. Für die Lebensmittelkrise gibt Moskau dem Westen die Schuld - und will mit der Türkei sprechen. News-Ticker zur Kriegsdiplomatie.
Getreideblockade in der Ukraine: Kremlsprecher kündigt „ausreichende Erklärungen“ Putins an
Ungarn verhindert EU-Sanktionen gegen russischen Patriarchen
Politik

Ungarn verhindert EU-Sanktionen gegen russischen Patriarchen

Der Weg für das sechste große EU-Sanktionspaket gegen Russland ist endgültig frei. In letzter Sekunde setzt allerdings ausgerechnet Ungarn weitere Änderungen durch und sorgt dafür, dass eine prominente Person verschont bleibt.
Ungarn verhindert EU-Sanktionen gegen russischen Patriarchen

Habeck kritisiert Ungarn nach Ölembargo-Kompromiss

Er sei nicht glücklich mit dem auf EU-Ebene geschlossenen Kompromiss für ein Ölembargo gegen Russland, sagt der Wirtschaftsminister. Ungarns Premier Orban habe „ruchlos“ für seine Interessen gepokert.
Habeck kritisiert Ungarn nach Ölembargo-Kompromiss

EU-Gipfel: Vorerst kein vollständiges Öl-Embargo

Ursprünglich sollte die Einfuhr russischen Öls schon bald weitgehend verboten sein. Doch in der EU ist über das geplante Embargo heftiger Streit entbrannt. Nun zeichnet sich ein Kompromiss ab.
EU-Gipfel: Vorerst kein vollständiges Öl-Embargo

Ukraine-Krieg: Orban verhängt „Notstand“ in Ungarn – Was das bedeutet

In Ungarn wurde der „Notstand“ ausgerufen. Ministerpräsident Orban begründet das mit dem Ukraine-Krieg. Das hat Folgen, die allerdings nicht neu sind.
Ukraine-Krieg: Orban verhängt „Notstand“ in Ungarn – Was das bedeutet

Orban verhängt Notstand wegen Kriegs in der Ukraine

Erst lässt Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban die Verfassung ändern, dann ruft er wegen des Ukraine-Kriegs den Notstand aus. Dabei ist der wegen Corona verhängte noch nicht einmal ausgelaufen.
Orban verhängt Notstand wegen Kriegs in der Ukraine

Orban: Schnelle Einigung auf Öl-Embargo unwahrscheinlich

Ein Öl-Embargo der EU gegen Russland bleibt wohl für absehbare Zeit nur ein Wunsch vieler Ukrainer. In der Europäischen Union steht diesem Vorhaben vor allem ein Mitgliedsstaat im Wege.
Orban: Schnelle Einigung auf Öl-Embargo unwahrscheinlich

Orban läuft gegen Embargo-Pläne Sturm - „Atombombe für ungarische Wirtschaft“

Die EU-Kommission plant zum Jahresende ein umfassendes Embargo für russisches Öl. Doch Ungarns Ministerpräsident leht das Vorhaben mit drastischen Worten ab.
Orban läuft gegen Embargo-Pläne Sturm - „Atombombe für ungarische Wirtschaft“

Orban poltert nach Wahlsieg: Putin gratuliert vielsagend - Politologe warnt vor neuer „Testosteron-Politik“

Ungarn hat gewählt: Viktor Orban erklärt sich zum Sieger, Gegner Peter Marki-Zay warnt vor einer „Verfassungskrise“, erleidet aber wohl eine persönliche Niederlage. News-Ticker.
Orban poltert nach Wahlsieg: Putin gratuliert vielsagend - Politologe warnt vor neuer „Testosteron-Politik“

Ungarn bestellt ukrainische Botschafterin ein

Immer wieder fordert Kiew den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban auf, klar Position zu beziehen. Nun wird die ukrainische Botschafterin in Budapest einbestellt.
Ungarn bestellt ukrainische Botschafterin ein

Wahl in Ungarn: Orban gewinnt - Beobachter bemängeln unfairen Ablauf

Viktor Orbán wird weiterhin an der Spitze Ungarns stehen. Er wird mit einer Zweidrittelmehrheit regieren können. Beobachter sprechen von einer unfairen Wahl.
Wahl in Ungarn: Orban gewinnt - Beobachter bemängeln unfairen Ablauf

Verstöße gegen Rechtsstaat: EU-Kommission geht gegen Ungarn vor

Ungarn muss sich wegen möglicher Verstöße gegen die Rechtsstaatlichkeit als erstes Land einem Verfahren der EU-Kommission stellen. Es geht um Korruption.
Verstöße gegen Rechtsstaat: EU-Kommission geht gegen Ungarn vor

Rechtsstaatsverstöße: EU-Kommission geht gegen Ungarn vor

Ungarn kassiert jährlich Milliarden aus dem EU-Haushalt. Aber geht das Land auch anständig mit dem Geld um? Die EU-Kommission meint Nein - und macht einen historischen Schritt.
Rechtsstaatsverstöße: EU-Kommission geht gegen Ungarn vor

Wahl in Ungarn: Orban kann seinen Triumph fast nicht fassen

Zwölf Jahre ist er bereits an der Macht. Nun feiert Ungarns starker Mann einen weiteren fulminanten Wahlsieg. Schon bislang stand er wegen autoritärer Neigungen und mutmaßlicher Korruption in der Kritik. Wird Viktor Orban einfach so weitermachen?
Wahl in Ungarn: Orban kann seinen Triumph fast nicht fassen

„Frei, aber nicht ganz fair“: Verbrannte Stimmzettel und „schmutzige Tricks“ bei Ungarn-Wahl - was ist dran?

Ein Briefwahl-Eklat in Rumänien, „Gerrymandering“, kaum TV-Zeit für die Opposition und OSZE-Warnungen: Wie fair war die Wahl in Ungarn?
„Frei, aber nicht ganz fair“: Verbrannte Stimmzettel und „schmutzige Tricks“ bei Ungarn-Wahl - was ist dran?

Umfragen zur Ungarn-Wahl: Für Orban könnte es eng werden

Heute findet die Parlamentswahl in Ungarn statt. Für den Ministerpräsidenten Viktor Orban könnte es laut aktuellen Umfragen eng werden.
Umfragen zur Ungarn-Wahl: Für Orban könnte es eng werden

Orban siegt bei Wahl in Ungarn mit Rekord-Mehrheit

Das Ausmaß seines Sieges kam selbst für Orban überraschend. Der starke Mann Ungarns sieht sich in seiner Politik bestätigt. Im Umgang mit der EU könnte das neue Konflikte bedeuten.
Orban siegt bei Wahl in Ungarn mit Rekord-Mehrheit

Wie Orban-Freunde vom Sport profitieren: „Fußball ist hier Geldwäsche“

Warum investiert Ungarn so enorm in den Sport, auch in den ausländischen? „Am Ende profitieren Fidesz-Granden und Orban-Getreue“, sagen Kritiker.
Wie Orban-Freunde vom Sport profitieren: „Fußball ist hier Geldwäsche“

Ungarn-Wahl: Ukraine-Krieg als Game-Changer? Orban-Gegner Marki-Zay will „raus aus der Diktatur“

„Orban steht vor der schwierigsten Wahl seit zwölf Jahren“, meint Gegenkandidat Marki-Zay. Merkur.de hat vor der Wahl mit ihm und Grünen-Politiker Hofreiter gesprochen.
Ungarn-Wahl: Ukraine-Krieg als Game-Changer? Orban-Gegner Marki-Zay will „raus aus der Diktatur“

Orbans Fußballimperium: Ein Provinzklub wird zum Spiegel der Sportpolitik - „So gedeiht Korruption“

Schon einmal von Puskas Akademia gehört? Ein ungarischer Erstligist, den es ohne Viktor Orban nicht geben würde. Was steckt dahinter? Merkur.de berichtet aus Ungarn.
Orbans Fußballimperium: Ein Provinzklub wird zum Spiegel der Sportpolitik - „So gedeiht Korruption“