Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse für den Weltcup 2022/23
Sport-Mix

Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse für den Weltcup 2022/23

Der Weltcup im Skispringen in der Saison 2022/23 der Herren wird von November bis April ausgetragen. Highlights der Saison sind die Vierschanzentournee und die Nordische Ski-WM in Planica.
Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse für den Weltcup 2022/23
Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse für den Weltcup 2021/22
Sport-Mix

Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse für den Weltcup 2021/22

Der Weltcup im Skispringen in der Saison 2021/22 der Herren wird von November bis März ausgetragen. Highlights der Saison sind die Vierschanzentournee, die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking und die Skiflug-WM.
Skispringen: Alle Termine und Ergebnisse für den Weltcup 2021/22

Vierschanzentournee 2021/22: Der Endstand der Gesamtwertung

Die Vierschanzentournee ist eine der wichtigsten Veranstaltungen im Skispringen. Der Sieger erhält den Goldenen Adler und einen Platz in den Geschichtsbüchern. Hier geht es zur Gesamtwertung der diesjährigen Vierschanzentournee.
Vierschanzentournee 2021/22: Der Endstand der Gesamtwertung

Vierschanzentournee 2021/22: Alle Infos zum Skispringen-Highlight

Die Vierschanzentournee 2021/22 ist eines der großen Highlights in der Saison im Skispringen. Zwischen dem 28. Dezember und dem 6. Januar kämpften die besten Springer der Welt um den Goldenen Adler. Hier gibt es alle Informationen.
Vierschanzentournee 2021/22: Alle Infos zum Skispringen-Highlight

Vierschanzentournee: Kobayashi gewinnt auch in Bischofshofen, Geiger verpasst das Podest knapp

Die Vierschanzentournee 2021/22 wurde am Mittwoch in Bischofshofen fortgesetzt. Nach der Absage von Innsbruck stand beim Skispringen-Highlight ein voll gepacktes Programm an. Ryoyu Kobayashi war einmal mehr nicht zu schlagen.
Vierschanzentournee: Kobayashi gewinnt auch in Bischofshofen, Geiger verpasst das Podest knapp

Vierschanzentournee 2021/22: Alle Infos zu den Springen in Bischofshofen

Die letzte Station bei der Vierschanzentournee in der Saison 2021/22 im Skispringen ist Bischofshofen. Hier gibt es alle Infos zur vierten Station der Vierschanzentournee, bei der gleich zwei Wettkämpfe ausgetragen werden.
Vierschanzentournee 2021/22: Alle Infos zu den Springen in Bischofshofen

Vierschanzentournee 2021/22: Alle Termine und Ergebnisse zum Skispringen-Highlight

Die Vierschanzentournee ist eines der Highlights im Weltcup-Kalender 2021/22 im Skispringen. Hier gibt es alle Termine und Ergebnisse zu den vier Springen in Deutschland und Österreich.
Vierschanzentournee 2021/22: Alle Termine und Ergebnisse zum Skispringen-Highlight

Vierschanzentournee: Springen in Innsbruck abgesagt - so geht es jetzt weiter

Die Vierschanzentournee 2021/22 sollte am Dienstag mit dem Bergiselspringen in Innsbruck fortgesetzt werden. Das dritte Skispringen der Vierschanzentournee musste jedoch abgesagt werden. Jetzt steht fest, wie es mit der Vierschanzentournee …
Vierschanzentournee: Springen in Innsbruck abgesagt - so geht es jetzt weiter

Vierschanzentournee 2021/22: Alle Infos zum Bergiselspringen in Innsbruck

Die dritte Station bei der Vierschanzentournee in der Saison 2021/22 im Skispringen ist Innsbruck. Hier gibt es alle Infos zum dritten Event bei der Vierschanzentournee.
Vierschanzentournee 2021/22: Alle Infos zum Bergiselspringen in Innsbruck

Vierschanzentournee: DSV-Adler mit Problemen, nächste Blamage für Stoch

Die Vierschanzentournee 2021/22 wurde am Montag mit der Qualifikation in Innsbruck fortgesetzt. Die deutschen Skispringer taten sich mit der ungeliebten Schanze schwer, Ryoyu Kobayashi siegte erneut und Kamil Stoch erlebte die nächste Pleite.
Vierschanzentournee: DSV-Adler mit Problemen, nächste Blamage für Stoch

Enges Finish beim Neujahrsspringen! Eisenbichler scheitert knapp - drei DSV-Adler in der Top Ten

Am Neujahrstag machte die Vierschanzentournee traditionell in Garmisch-Partenkirchen Halt. Eisenbichler verpasste knapp den Tagessieg, Karl Geiger enttäuschte.
Enges Finish beim Neujahrsspringen! Eisenbichler scheitert knapp - drei DSV-Adler in der Top Ten