Papst mahnt vor Klimakrise: „Die Erde brennt“
Panorama

Papst mahnt vor Klimakrise: „Die Erde brennt“

Selten findet der Papst so deutliche Worte wie bei der Klima-Diskussionsveranstaltung in Assisi. Mit einem dringenden Appell richtet er sich besonders an junge Menschen.
Papst mahnt vor Klimakrise: „Die Erde brennt“
Papst reist als „Pilger des Friedens“ nach Kasachstan
Politik

Papst reist als „Pilger des Friedens“ nach Kasachstan

Der Papst reist nach Kasachstan, um auf einem Religionskongress für den Frieden zu werben. Gleich in seiner ersten Rede erinnert Franziskus an die Ukraine. Ein brisantes Treffen fällt aus.
Papst reist als „Pilger des Friedens“ nach Kasachstan

Synodaler Weg: Bischöfe lassen Grundtext scheitern

Stressbällchen mit Heiligenschein sind die Antwort der deutschen Katholiken auf den Bannstrahl aus Rom: Trotz harscher Kritik des Vatikans setzen sie ihren Reformkurs fort. Aber es herrscht auch bittere Enttäuschung.
Synodaler Weg: Bischöfe lassen Grundtext scheitern

Papst Franziskus spricht Johannes Paul I. selig

Nur 33 Tage war Johannes Paul I. Papst. Jetzt ist der Vorvorvorgänger von Franziskus im Vatikan selig gesprochen worden.
Papst Franziskus spricht Johannes Paul I. selig

Papst beruft neue Kardinäle - Kurzbesuch in L'Aquila

Neue Kardinäle, ein Besuch am Grab des ersten zurückgetretenen Papstes und eine Vollversammlung der Papstwähler: Der Vatikan erlebt in diesen Tagen mehrere Großevents - und die Gerüchteküche brodelt.
Papst beruft neue Kardinäle - Kurzbesuch in L'Aquila

Papst bereit zu Nordkorea-Reise - Kein Treffen mit Kirill

Das katholische Kirchenoberhaupt in Nordkorea? Er wäre bereit, sagt Papst Franziskus. Ein anderes angedachtes Treffen wird indessen nicht stattfinden.
Papst bereit zu Nordkorea-Reise - Kein Treffen mit Kirill

Papst ernennt neue Kardinäle - Terminreiche Tage im Vatikan

Kuriose Ernennungen, eine mysteriöse Reise und ein Treffen aller Kardinäle in Rom: Im Vatikan steht ein Aufsehen erregendes Wochenende vor der Tür. Papst Franziskus hat es so gewollt, denn es geht auch um seine Nachfolge.
Papst ernennt neue Kardinäle - Terminreiche Tage im Vatikan

Kardinal Ouellet bestreitet Vorwürfe sexueller Belästigung

Er soll eine Frau mehrmals unangemessen berührt haben. Doch der kanadische Kardinal Marc Ouellet und einflussreiche Mann in der katholischen Kirche ist sich keiner Schuld bewusst.
Kardinal Ouellet bestreitet Vorwürfe sexueller Belästigung

Papst: Kein Grund für Verfahren gegen Kardinal Ouellet

Eine Frau wirft dem ranghohen kanadischen Kardinal Marc Ouellet sexuelle Belästigung vor. Papst Franziskus meint, es gebe nicht genügend Anhaltspunkte, um eine Untersuchung zu eröffnen.
Papst: Kein Grund für Verfahren gegen Kardinal Ouellet

Papst macht „Lebensretter“ zu Gesundheitsassistenten

Im vergangenen Jahr überzeugte ein Krankenpfleger den Papst, sich wegen heftiger Bauchschmerzen operieren zu lassen. Der Pfleger habe ihm das Leben gerettet, sagte Franziskus im Anschluss. Nun wurde er befördert.
Papst macht „Lebensretter“ zu Gesundheitsassistenten

Kardinal: Deutsche machen sich bei Reformen Illusionen

Nachdem kürzlich schon der Vatikan hart mit den Reformbemühungen der deutschen Katholiken ins Gericht ging, legt nun Kardinal Müller nach. Auch zur Personalie Woelki hat er eine deutliche Meinung.
Kardinal: Deutsche machen sich bei Reformen Illusionen