Russland weist Terrorismus-Vorwürfe der Ukraine zurück

Den Haag (dpa) - Russland hat Terrorismus-Vorwürfe der Ukraine vor dem Internationalen Strafgerichtshof entschieden zurückgewiesen. Russland unterstütze keine terroristischen Aktivitäten in der Ostukraine, erklärten die juristischen Vertreter …
Russland weist Terrorismus-Vorwürfe der Ukraine zurück

Friedensgespräche für Ostukraine sollen wiederbelebt werden

Fünf Jahre dauert der Konflikt in der Ostukraine nun schon. Genauso lange versuchen Deutschland und Frankreich zu vermitteln. Bisher waren alle Bemühungen ziemlich erfolglos. Das scheint aber kein Grund zu sein, es nicht immer wieder von Neuem zu …
Friedensgespräche für Ostukraine sollen wiederbelebt werden

Russland soll ukrainische Matrosen freilassen

24 ukrainische Seeleute sitzen seit Monaten in einem Moskauer Gefängnis. Im Streit darüber zeichnet sich zwischen Moskau und Kiew keine Entspannung ab. Bringt ein Urteil des UN-Seegerichts die Sache voran?
Russland soll ukrainische Matrosen freilassen

Neuer Präsident Selenskyj löst ukrainisches Parlament auf

Einen Monat nach seiner Wahl ist der frühere Komiker Wolodymyr Selenskyj nun offiziell neuer Präsident der Ukraine. In seiner Antrittsrede geht der jüngste Staatschef, den das Land je hatte, gleich zur Sache. Aus Russland kam wenig Versöhnliches.
Neuer Präsident Selenskyj löst ukrainisches Parlament auf

EU gibt Ostpartnern weiter keine Beitrittsperspektive

Zehn Jahre nach der Gründung der EU-Ostpartnerschaft warten einige Länder immer noch vergeblich auf eine Beitrittsperspektive. Auch ein Treffen der Außenminister in Brüssel ändert daran nichts. Eine gemeinsame Erklärung bleibt aus.
EU gibt Ostpartnern weiter keine Beitrittsperspektive

Nach Ukraine-Wahl: Putin schlägt im Streit mit Selenskyj versöhnliche Töne an

Viele Ukrainer erhoffen sich mit Präsident Wolodymyr Selenskyj eine Besserung der wirtschaftlichen Lage und der Beziehungen zu Russland. Doch die Spannungen gehen erstmal weiter. Pressestimmen.
Nach Ukraine-Wahl: Putin schlägt im Streit mit Selenskyj versöhnliche Töne an

Russische Pässe für Ukrainer: Selenskyj kontert Putin

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Putin deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte. Die Antwort aus Kiew kam prompt.
Russische Pässe für Ukrainer: Selenskyj kontert Putin

Russische Pässe für Ostukrainer werden für den Kreml teuer

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Erstmals nannte Putin eine Summe. Und er deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte.
Russische Pässe für Ostukrainer werden für den Kreml teuer

Heftige Kritik an Vergabe russischer Pässe für Ostukrainer

Russland heizt den Konflikt in der Ostukraine an, kritisiert die EU. Die Menschen dort sollen einfacher einen russischen Pass bekommen. Die Parlament in der Ukraine verabschiedete nur einen Tag danach ein Gesetz, das ebenfalls nicht friedenstiftend …
Heftige Kritik an Vergabe russischer Pässe für Ostukrainer

BGH-Urteil: Leihmutter ist auch rechtlich die Mutter

Ein deutsches Ehepaar wünscht sich ein Kind. Eine ukrainische Leihmutter bringt es zur Welt. Welche Frau ist offiziell die Mutter?
BGH-Urteil: Leihmutter ist auch rechtlich die Mutter

Presse: „Ukrainer beweisen ihre Fähigkeit zum friedlichen Machtwechsel“

Es war ein Erdrutschsieg für Wolodymyr Selenskj, mit dem der Schauspieler Petro Poroschenko  als Präsident ablöst. Wir haben die internationalen Pressestimmen zur Ukraine-Wahl für Sie zusammengestellt. 
Presse: „Ukrainer beweisen ihre Fähigkeit zum friedlichen Machtwechsel“