Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere Kämpfe im Donbass
Politik

Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere …

Im Donbass gibt es heftige Gefechte, während man sich in Russland vor ukrainischen Luftangriffen sorgt. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere Kämpfe im Donbass
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage
Politik

Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Die Ukraine steht vor einem harten Kriegswinter mit eingeschränkter Energieversorgung. Das Land hofft auf technische Hilfe aus dem Westen. Moskau will keinen Abzug der Truppen aus dem AKW Saporischschja. Die News im Überblick.
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Reakion auf schwere Verluste: Putin plant „Welle der Mobilisierung“ – Konkretes Startdatum wird genannt

„Eine Million Männer“ will Russlands Präsident Putin offenbar in den Ukraine-Krieg schicken. Ein Teil davon soll als „unwiederbringlicher Verlust“ geopfert werden.
Reakion auf schwere Verluste: Putin plant „Welle der Mobilisierung“ – Konkretes Startdatum wird genannt

Selenskyj gegen Klitschko: Burgfrieden in Kiew wird brüchig

Seit neun Monaten wehrt sich die Ukraine gegen den Angriff aus Russland. Der Zusammenhalt ist groß - eigentlich. Nun aber gibt es erstmals wieder innenpolitischen Zwist.
Selenskyj gegen Klitschko: Burgfrieden in Kiew wird brüchig

Fast überall in Kiew wieder Strom

Seit Mittwoch waren viele Haushalte in der Ukraine ohne Strom - in Kiew gehen die Reparaturarbeiten nun in die Endphase.
Fast überall in Kiew wieder Strom

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Der Strom ist fast überall zurück - Kiew startet mit einer guten Nachricht in den Tag. Doch anderorts gibt es wieder russische Angriffe. Die News im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Weber: Europäische Solidarität für ukrainische Flüchtlinge

In vielen Landesteilen fallen Strom, Wasser und Wärmeversorgung aus. Das könnte Menschen zur Flucht bewegen. EVP-Chef Weber fordert mehr europäische Solidarität bei der Unterbringung der Geflüchteten.
Weber: Europäische Solidarität für ukrainische Flüchtlinge

Kiew gedenkt Holodomor: „Werden Tod erneut besiegen“

Vor 90 Jahren führte der damalige Sowjetdiktator Stalin gezielt eine Hungersnot in der Ukraine herbei - bis zu vier Millionen Menschen starben. Nun zieht Kiew Parallelen zur heutigen Kriegssituation.
Kiew gedenkt Holodomor: „Werden Tod erneut besiegen“

London: Moskau setzt wohl veraltete Trägerraketen ein

Der britische Geheimdienst hat in der Ukraine russische Trägerraketen entdeckt, die für nukleare Sprengköpfe ausgelegt sind. Potenzial für ernsthafte Erfolge sieht die britische Regierung jedoch nicht.
London: Moskau setzt wohl veraltete Trägerraketen ein

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Zehntausende Menschen harren in der ukrainischen Hauptstadt Kiew noch immer ohne Strom aus. Bürgermeister Klitschko muss sich gegen Kritik seines Präsidenten verteidigen. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Nato: Berlin entscheidet über Patriot-Abgabe an Ukraine

Deutschland will Polen mit Flugabwehrsystemen besser schützen. Doch Polen befürwortet eine Stationierung in der Ukraine. Laut Nato-Generalsekretär liegt die Entscheidung bei der Bundesregierung.
Nato: Berlin entscheidet über Patriot-Abgabe an Ukraine