Ukraine-Krieg und EU-Beitritt: Steinmeier reist erstmals nach Nordmazedonien und Albanien
Politik

Ukraine-Krieg und EU-Beitritt: Steinmeier reist erstmals nach …

Angesichts des Ukraine-Krieges wird der Einfluss in der Balkanregion nun immer wichtiger. Steinmeier besucht erstmals Nordmazedonien und Albanien.
Ukraine-Krieg und EU-Beitritt: Steinmeier reist erstmals nach Nordmazedonien und Albanien
Deutsche Waffen für Ukraine? Melnyk-Nachfolger berichtet von „vertrauensvollem Dialog“
Politik

Deutsche Waffen für Ukraine? Melnyk-Nachfolger berichtet von …

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Oleksij Makejew, hat die Bundesregierung um weitere Unterstützungen gebeten. Der News-Ticker.
Deutsche Waffen für Ukraine? Melnyk-Nachfolger berichtet von „vertrauensvollem Dialog“

„Ich habe eine Frage“: Selenskyj-Berater erbost über Merkels „sehr erstaunliche“ Putin-Aussagen

„War das nicht etwa klar?“: Die jüngsten Äußerungen der Ex-Kanzlerin zu ihrem damaligen Verhältnis zum Kremlchef sind für Mychajlo Podoljak nur Ausreden.
„Ich habe eine Frage“: Selenskyj-Berater erbost über Merkels „sehr erstaunliche“ Putin-Aussagen

Nato-Außenminister und Kuleba beraten über Winterhilfe für die Ukraine

Der Ukraine-Krieg geht in den Winter. Bei einem Außenminister-Treffen der Nato-Länder soll es nun um die Hilfe für die Ukraine in dieser kritischen Phase gehen.
Nato-Außenminister und Kuleba beraten über Winterhilfe für die Ukraine

Ukraine-Krieg: Russische Soldaten „sterben weiterhin unrühmlich“

Russland kämpft im Ukraine-Krieg mit schweren Verlusten. Die Ukraine konnte mehrere Angriffe abwehren. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russische Soldaten „sterben weiterhin unrühmlich“

Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere Kämpfe im Donbass

Im Donbass gibt es heftige Gefechte, während man sich in Russland vor ukrainischen Luftangriffen sorgt. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Russland „zu nichts als Zerstörung fähig“ – Schwere Kämpfe im Donbass

Heftige Kämpfe in Ostukraine wüten weiter - Kreml-Sprecher schmettert Rückzugs-Bericht ab

Russland plant keinen Rückzug von dem Gebiet des AKWs Saporischschja. Entsprechende Berichte dementierte Sprecher Dmitri Peskow am Montag. News-Ticker.
Heftige Kämpfe in Ostukraine wüten weiter - Kreml-Sprecher schmettert Rückzugs-Bericht ab

Reakion auf schwere Verluste: Putin plant „Welle der Mobilisierung“ – Konkretes Startdatum wird genannt

„Eine Million Männer“ will Russlands Präsident Putin offenbar in den Ukraine-Krieg schicken. Ein Teil davon soll als „unwiederbringlicher Verlust“ geopfert werden.
Reakion auf schwere Verluste: Putin plant „Welle der Mobilisierung“ – Konkretes Startdatum wird genannt

Polen lädt Lawrow aus – Kreml tobt: „Beispiellos und provokativ“

Kein Kriegsende in Sicht: In der Ukraine wird es keinen Waffenstillstand und vorerst auch keine Verhandlungen geben. News-Ticker zur Diplomatie im Ukraine-Krieg.
Polen lädt Lawrow aus – Kreml tobt: „Beispiellos und provokativ“

Strom wird zum Jahreswechsel deutlich teurer - Münchner besonders getroffen

Die hohen Energiepreise belasten Haushalte und Unternehmen immer mehr. Zum Jahresbeginn müssen Verbraucher in manchen Städten teilweise nun mehr als das doppelte zahlen - darunter auch in München.
Strom wird zum Jahreswechsel deutlich teurer - Münchner besonders getroffen

Ukraine-Krieg: Klitschko weist Selenskyj-Kritik zurück – „Ich habe Sachen zu tun“ 

Präsident Selenskyj stellt die Ukrainer auf einen harten Winter ein. Kiew Bürgermeister Klitschko weist Kritk an ihm erneut zurück und ruft zum Zusammenhalt auf. News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Klitschko weist Selenskyj-Kritik zurück – „Ich habe Sachen zu tun“