Federer folgt Anderson ins Halbfinale der Tennis-WM

London (dpa) - Roger Federer ist dem Südafrikaner Kevin Anderson ins Halbfinale der ATP World Tour Finals der acht besten Tennisprofis gefolgt.
Federer folgt Anderson ins Halbfinale der Tennis-WM

Halbfinale oder Heimflug: Zverev verliert gegen Djokovic

Zweites Match, erste Niederlage: Alexander Zverev muss bei der ATP-WM in London um den Einzug ins Halbfinale bangen. Gegen die Nummer 1 Novak Djokovic konnte der Hamburger nur im ersten Satz mithalten. Am Freitag entscheidet sich für Zverev: …
Halbfinale oder Heimflug: Zverev verliert gegen Djokovic

Ein echter Trainer-Coup: Schüttler künftig an Kerbers Seite

Mit der Verpflichtung des früheren Australian-Open-Finalisten Rainer Schüttler gelingt Angelique Kerber ein hochinteressanter Coup. Der Ex-Profi und die Wimbledonsiegerin versprechen eine spannende Kombination auf der Tennis-Tour zu werden.
Ein echter Trainer-Coup: Schüttler künftig an Kerbers Seite

Pause statt Training: Federer setzt in London auf Freizeit

Mit seinem klaren Sieg gegen Thiem erhält sich Federer alle Chancen auf das Weiterkommen bei den ATP Finals. Seine Methode: Pause statt Training, Freizeit statt Vorhand. Das Modell will er fortsetzen.
Pause statt Training: Federer setzt in London auf Freizeit

Federer wendet vorzeitiges Aus ab - Nun gegen Anderson

Superstar Roger Federer kann das erste vorzeitige ATP-Finals-Aus seit 2008 abwenden. Der Schweizer gewinnt locker gegen Dominic Thiem. Damit herrscht am letzten Spieltag maximale Spannung.
Federer wendet vorzeitiges Aus ab - Nun gegen Anderson

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Anderson schlägt Nishikori

London (dpa) - Kevin Anderson kann bei den ATP World Tour Finals der Tennisprofis fest mit dem Einzug ins Halbfinale planen. Der Südafrikaner schlug Kei Nishikori aus Japan glatt mit 6:0, 6:1 und feierte damit seinen zweiten Erfolg im zweiten Spiel.
Zweites Spiel, zweiter Sieg: Anderson schlägt Nishikori

"Fast wie ein Grand Slam": Zverev will den großen Wurf

Nadal? Verletzt. Federer? Schwächelt. Del Potro? Nicht dabei. Die Chancen auf einen großen Titel stehen für Alexander Zverev so gut wie selten zuvor. Er vergleicht die Tour-Finals gar mit einem Grand Slam.
"Fast wie ein Grand Slam": Zverev will den großen Wurf

Start nach Maß für Zverev: Zweisatzerfolg gegen Cilic

Alles wie im Vorjahr: Zum Auftakt der ATP-Finals in London bezwingt Deutschlands Tennis-Hoffnung Alexander Zverev den Kroaten Cilic. Zum Einzug ins Halbfinale braucht er wohl noch einen weiteren Erfolg.
Start nach Maß für Zverev: Zweisatzerfolg gegen Cilic

Federer verliert gegen Nishikori - Anderson gewinnt

London (dpa) - Tennis-Star Roger Federer hat sein Auftaktmatch bei den ATP World Tour Finals in London überraschend glatt verloren. Der 37 Jahre alte Schweizer musste sich dem Japaner Kei Nishikori mit 6:7 (4:7), 3:6 geschlagen geben.
Federer verliert gegen Nishikori - Anderson gewinnt

Tschechische Tennis-Damen gewinnen Fed Cup

Prag (dpa) - Die tschechischen Tennis-Damen haben Titelverteidiger USA entthront und den Titel im Fed Cup gewonnen. Im Endspiel in Prag sorgte Katerina Siniakova für den entscheidenden dritten Punkt zur uneinholbaren Führung.
Tschechische Tennis-Damen gewinnen Fed Cup

Die acht Teilnehmer der ATP-WM

In London beginnt die ATP-WM der besten acht Tennisprofis der Saison. Im Abendspiel tritt Roger Federer erstmals an. Der Schweizer könnte ein ganz besonderes Jubiläum feiern. Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev bestreitet sein erstes Match …
Die acht Teilnehmer der ATP-WM