Nach 7 Jahren: Beliebter „Tatort“-Kommissar verlässt überraschend die Sendung
Film, TV & Serien

Nach 7 Jahren: Beliebter „Tatort“-Kommissar verlässt überraschend die …

Seit 2015 war Andreas Leopold Schadt im Franken-„Tatort“ als TV-Kommissar im Einsatz. Jetzt gab der Schauspieler überraschend seinen Ausstieg aus der ARD-Reihe bekannt.
Nach 7 Jahren: Beliebter „Tatort“-Kommissar verlässt überraschend die Sendung
Neuer „Tatort“ aus Frankfurt heute: Handlung, Drehorte und Kritiken zum ARD-Krimi „Finsternis“
Film, TV & Serien

Neuer „Tatort“ aus Frankfurt heute: Handlung, Drehorte und Kritiken …

Heute, am Ostermontag, kehrt der „Tatort“ mit einer Erstausstrahlung zurück: Schauspieler, Handlung, Drehorte und Kritiken zu „Finsternis“ (18.04.2022) im Überblick.
Neuer „Tatort“ aus Frankfurt heute: Handlung, Drehorte und Kritiken zum ARD-Krimi „Finsternis“

Frankfurt-„Tatort“ in Maintal: ARD-Dreharbeiten an der Nato-Rampe

Der „Tatort“ aus Frankfurt wagt sich über die Stadtgrenzen hinaus. Auch in Maintal wurde der Fall „Finsternis“ gedreht.
Frankfurt-„Tatort“ in Maintal: ARD-Dreharbeiten an der Nato-Rampe

Tatort-Star Vladimir Burlakov über russische Propaganda: „Diese Gehirnwäsche ist gruselig“

Der in Moskau geborene Tatort-Schauspieler Vladimir Burlakov ist entsetzt über die Desinformationen der russischen Regierung zum Ukraine-Krieg. Selbst Freunde seiner Familie würden an die Propaganda glauben.
Tatort-Star Vladimir Burlakov über russische Propaganda: „Diese Gehirnwäsche ist gruselig“

„Hirn ausschalten“: Michael Mittermeier plaudert ganz offen über Tatort von Til Schweiger

Michael Mittermeier spricht in seinem neuen Buch übers Fernsehen. Die „Tatort“-Folgen mit Til Schweiger bekommen ein eigenes Kapitel. Er hält sie für einen „Meilenstein“.
„Hirn ausschalten“: Michael Mittermeier plaudert ganz offen über Tatort von Til Schweiger

Münster-„Tatort“ holt schlechteste Quote seit 2011

Weniger Klamauk-Krimi-Lust in Zeiten des Krieges: So lässt sich die vergleichsweise geringe Zuschauerzahl für den immer noch sehr erfolgreichen Münster-„Tatort“ am Vortag deuten.
Münster-„Tatort“ holt schlechteste Quote seit 2011

„Tatort“-Ermittlerin Bönisch stirbt Serientod

Für Fans des „Dortmunder“-Tatorts dürfte das Finale der vergangenen Folge ein Schock gewesen sein: Die toughe Ermittlerin Martina Bönisch stirbt darin - in Fabers Armen.
„Tatort“-Ermittlerin Bönisch stirbt Serientod

 Tatort-Schauspieler Wolfram Koch saß mit Corona in Luxemburg fest

Bevor der Frankfurter Tatort-Schauspieler Wolfram Koch seinen 60. Geburtstag feiern kann, wird er durch Corona auf die Probe gestellt. Neun Tage lang sitzt er in Luxemburg fest.
 Tatort-Schauspieler Wolfram Koch saß mit Corona in Luxemburg fest

„Tatort“: So viel Rundfunkbeitrag steckt in jedem neuen Fall

Der „Tatort“ spaltet Deutschland in zwei Lager: Die Fans auf der einen Seite. Die Verweigerer auf der anderen. Nun scheint klar, was der Sonntagskrimi die ARD Jahr für Jahr kostet.
„Tatort“: So viel Rundfunkbeitrag steckt in jedem neuen Fall

Tatort, Urheberrecht und Glyphosat - das kommt im August

Gute Nachrichten für bedürftige Familien: Der Kinderfreizeitbonus kommt. Auch für Krimifans und Hobbygärtner bringt der August einige Neuerungen.
Tatort, Urheberrecht und Glyphosat - das kommt im August

Tatort: Das sind die aktuellen Ermittler-Teams der ARD-Krimireihe

Seit mehr als 50 Jahren ist der Tatort auf Sendung. Aber wer ermittelt wo? Wir stellen Ihnen die aktuellen Kommissar:innen vor.
Tatort: Das sind die aktuellen Ermittler-Teams der ARD-Krimireihe

Schütze tötet sechs Geburtstagsgäste im US-Staat Colorado

Ein Mann eröffnet während einer Geburtstagsparty im US-Staat Colorado das Feuer auf Gäste. Sechs Menschen werden getötet - unter ihnen auch der mutmaßliche Täter.
Schütze tötet sechs Geburtstagsgäste im US-Staat Colorado

Axel Prahl und die Grundsicherheit des Lebens

Als „Tatort“-Kommissar in Münster ist Axel Prahl schon lange ein Publikumsliebling. Aber der Schauspieler hat auch andere Zeiten erlebt.
Axel Prahl und die Grundsicherheit des Lebens

Schauspieler Brambach und Sommer: „Vielleicht ein Fehler“

Abkehr von #allesdichtmachen: Auch das Schauspieler-Paar Martin Brambach und Christine Sommer hat seine umstrittenen Corona-Videos gelöscht. Und distanziert sich von einer Vereinnahmung durch Rechts.
Schauspieler Brambach und Sommer: „Vielleicht ein Fehler“

Leichenfund in Gehöft: Polizei fahndet weiter nach Sohn

Nachdem zwei Leichen in einem Wohnhaus gefunden wurden, sucht die Polizei im Landkreis Kaiserslautern weiter nach dem Verdächtigen. Sie geht dabei mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung nach.
Leichenfund in Gehöft: Polizei fahndet weiter nach Sohn

Er sorgte für unvergessene „Tatort“- und „Liebling Kreuzberg“-Momente: Tod von TV-Größe wird erst mit Verspätung bekannt

Er war nicht nur an einem Dutzend „Tatort“-Folgen beteiligt, sondern auch an „Liebling Kreuzberg“ - jetzt ist eine deutsche Film- und Serien-Größe gestorben.
Er sorgte für unvergessene „Tatort“- und „Liebling Kreuzberg“-Momente: Tod von TV-Größe wird erst mit Verspätung bekannt

„Tatort“ auf ARD: Neue Münster-Folge „Limbus“ sorgt für TV-Rekord

Die am 8. November ausgestrahlte „Tatort“-Episode „Limbus“ mit Jan Josef Liefers und Axel Prahl sorgt für einen TV-Rekord. So viele Zuschauer haben den Münster-“Tatort“ in der ARD verfolgt.
„Tatort“ auf ARD: Neue Münster-Folge „Limbus“ sorgt für TV-Rekord

50 Jahre ARD-Tatort: Die Autos der Kommissare

Seit 50 Jahren ermitteln Kommissare im ARD-«Tatort». In jeder Folge dabei: Autos. In den über 1100 Folgen waren darunter auch einige Exoten. Welche Rolle spielen die Nebendarsteller auf vier Rädern?
50 Jahre ARD-Tatort: Die Autos der Kommissare

Meret Becker verabschiedet sich von sicherer Geldquelle

Mit ihrem Ausstieg beim Berliner «Tatort» verabschiedet sich Schauspielerin Meret Becker von einer sicheren Geldquelle.
Meret Becker verabschiedet sich von sicherer Geldquelle

Lars Eidinger wieder der Schurke im Kieler «Tatort»

Die Dreharbeiten für «Borowski und der stille Gast III» laufen bis Mitte Oktober in Kiel und Hamburg. Lars Eidinger wird laut NDR einen «der unheimlichsten Mörder» in der Geschichte der Reihe spielen.
Lars Eidinger wieder der Schurke im Kieler «Tatort»

Bekannter deutscher Schauspieler ist gestorben: Man kannte ihn nicht nur aus dem „Tatort“ - Auch Florian Silbereisen trauert

Nach kurzer und schwerer Krankheit ist der deutsche Schauspieler Michael Gwisdek im Kreise seiner Familie überraschend gestorben.
Bekannter deutscher Schauspieler ist gestorben: Man kannte ihn nicht nur aus dem „Tatort“ - Auch Florian Silbereisen trauert

Schultz will mit «Tatort»-Rolle Großeltern überzeugen

Der Schauspieler würde gerne einmal eine Rolle beim ARD-«Tatort» übernehmen und einen verdeckten Ermittler spielen.
Schultz will mit «Tatort»-Rolle Großeltern überzeugen

Fiebermessen und Corona-Tests für «Tatort»-Schauspieler

Dreharbeiten in Corona-Zeiten - da hat sich einiges im Vergleich zu früher geändert. Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär schildern, wie sich das anfühlt.
Fiebermessen und Corona-Tests für «Tatort»-Schauspieler

Ulrike Folkerts tut sich mit dem Pfälzer Dialekt schwer

Seit mehr als 30 Jahren ermittelt Ulrike Folkerts als «Tatort»-Kommissarin Lena Odenthal in Ludwigshafen und Umgebung und fühlt sich mit der Region sehr verbunden. Nur mit der Sprache kann sie wenig anfangen.
Ulrike Folkerts tut sich mit dem Pfälzer Dialekt schwer

Ulrike Folkerts über Merkels «unglaubliche Kanzlerschaft»

Die Schauspielerin bewundert Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel und bescheinigt ihr besonders eine hervorragende Krisenbewältigung.
Ulrike Folkerts über Merkels «unglaubliche Kanzlerschaft»

Stefanie Reinsperger ist neue Kommissarin im "Tatort" Dortmund

Schauspielerin Stefanie Reinsperger ist die neue Kommissarin im "Tatort" aus Dortmund. Das gab der WDR am Abend bekannt. Sie folgt auf Aylin Tezel.
Stefanie Reinsperger ist neue Kommissarin im "Tatort" Dortmund

Ulrike Folkerts half in Corona-Zeit auf Bauernhof

Die Schauspielerin hat die letzten Wochen und Monate genutzt, um auf einem Hof in Brandenburg ausgeholfen. Das hat ihr gefallen. Jetzt steht sie wieder vor der Kamera - unter Corona-Bedingungen.
Ulrike Folkerts half in Corona-Zeit auf Bauernhof

Axel Prahl hat geplante Pause einfach vorgezogen

Die Corona-Pandemie hat auch die Pläne von Axel Prahl ordentlich durcheinandergewirbelt. Aber der Schauspieler konnte darauf einigermaßen flexibel reagieren.
Axel Prahl hat geplante Pause einfach vorgezogen

„Tatort“ (ARD) „Lass den Mond am Himmel stehn“: Grandioser, harter München-Tatort

Der München-Tatort von der ARD ist ein knallharter Krimi über den Schrecken in gutsituierter Umgebung. Szenenbilder erinnern an den Kinoerfolg „Parasite“. Die TV-Kritik.
„Tatort“ (ARD) „Lass den Mond am Himmel stehn“: Grandioser, harter München-Tatort