Gelbfieber-Schutz für Brasilien-Reisen bleibt wichtig

Bei Fernreisen ist eine gute Reisevorbereitung elementar. Dazu gehört auch ein ausreichender Impfschutz. Brasilien-Urlauber sollten sich unbedingt gegen Gelbfieber immunisieren.
Gelbfieber-Schutz für Brasilien-Reisen bleibt wichtig

Deutsches Unternehmen bekommt Lithium-Zugriff in Südamerika

Berlin (dpa) - Ein deutsches Unternehmen soll erstmals direkten Zugriff in Südamerika auf den für Batterien von Elektroautos notwendigen Rohstoff Lithium bekommen. 
Deutsches Unternehmen bekommt Lithium-Zugriff in Südamerika

Galapagos-Besucher brauchen Reiseplan mit Flügen und Hotels

Ein spontaner Abstecher zu den Galapagos-Inseln könnte in Zukunft schwieriger werden. Denn Besucher müssen bald im Voraus genaue Angaben zu ihrem Aufenthalt machen.
Galapagos-Besucher brauchen Reiseplan mit Flügen und Hotels

Mit dem Buschflieger in den Regenwald in Suriname

Im kleinsten Land Südamerikas steht relativ zur Fläche des Staates so viel Primärregenwald wie nirgends sonst auf der Welt. Doch das bedeutet nicht, dass Reisende besonders einfach wilde Tiere beobachten können. Eine Spurensuche im Dschungel.
Mit dem Buschflieger in den Regenwald in Suriname

Experten warnen vor Vogelsterben

Bei vielen Vogelarten schwindet die Zahl noch lebender Tiere. Für einige Arten scheint es bereits zu spät. Betroffen sind auch auffällige Spezies wie der Spix-Ara.
Experten warnen vor Vogelsterben

Mate macht wach und munter

Liebe auf den ersten Schluck ist es selten - Mate schmeckt zu erdig, zu rauchig. Die gute Nachricht: Mate ist ein Getränk, das Schluck für Schluck besser schmeckt.
Mate macht wach und munter

Lastwagenbauer MAN verdient wieder mehr

München (dpa) - Der zum VW-Konzern gehörende Lastwagenbauer MAN profitiert von der steigenden Nachfrage in Europa, Südamerika und China.
Lastwagenbauer MAN verdient wieder mehr

Peru erobert die Gourmetwelt

Bei Peru fällt den meisten Reisenden die Inka-Ruine Machu Picchu und vielleicht noch der Titicacasee ein. An Gourmetessen denkt kaum jemand. Dabei erobert die "Cocina peruana" gerade die kulinarische Welt. Ein Besuch bei Limas Spitzenköchen.
Peru erobert die Gourmetwelt

Flüge in Brasilien wegen Streiks gestrichen

Tankstellen ohne Benzin und Diesel, Supermärkte mit knapper Ware und gestrichene Flüge: Weil in Brasilien die Fernfahrer streiken, geht in der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas nichts mehr. Touristen sollten ihre Reisepläne anpassen.
Flüge in Brasilien wegen Streiks gestrichen

Ecuador bald nur noch mit Reisekrankenversicherung

Ab dem 22. Juli 2018 gilt in Ecuador eine Reisekrankenversicherungspflicht bei der Einreise. Die Versicherung muss den kompletten Aufenthaltszeitraum abdecken.
Ecuador bald nur noch mit Reisekrankenversicherung

Vor Brasilien-Reise gegen Gelbfieber impfen lassen

In einigen Teilen Brasiliens steigt das Risiko, sich mit Gelbfieber zu infizieren. Auch wenn für die Einreise keine Impfung erforderlich ist, sollten Urlauber nicht auf sie verzichten.
Vor Brasilien-Reise gegen Gelbfieber impfen lassen