Skispringen: Wind-Chaos in Willingen - Geiger verliert Gelb, Freund wird Vierter
Sport-Mix

Skispringen: Wind-Chaos in Willingen - Geiger verliert Gelb, Freund …

Der Weltcup 2021/22 im Skispringen der Herren wurde am Samstag mit einem Einzelspringen fortgesetzt. In Willingen hatte Karl Geiger großes Pech mit dem Wind, Severin Freund holte ein gutes Ergebnis und Ryoyu Kobayashi siegte.
Skispringen: Wind-Chaos in Willingen - Geiger verliert Gelb, Freund wird Vierter
Skispringen in Willingen: Deutschland schrammt am Podest vorbei, Slowenien fliegt davon
Sport-Mix

Skispringen in Willingen: Deutschland schrammt am Podest vorbei, …

Der Weltcup 2021/22 im Skispringen wurde am Freitag mit dem Mixed-Teamspringen in Willingen fortgesetzt. Bei der Generalprobe vor Olympia hatte das deutsche Team einige Baustellen. Slowenien dominierte den Wettkampf.
Skispringen in Willingen: Deutschland schrammt am Podest vorbei, Slowenien fliegt davon

Ski alpin: Schmid vergibt gute Ausgangslage, Odermatt gewinnt packendes Rennen

Mit dem Riesenslalom in Sölden begann am Sonntag auch für die Herren der Weltcup 2021/22 im Ski alpin. Marco Odermatt aus der Schweiz feierte den Sieg, die deutschen Starter erlebten eine leichte Enttäuschung.
Ski alpin: Schmid vergibt gute Ausgangslage, Odermatt gewinnt packendes Rennen

Ski alpin: Shiffrin siegt im Sölden-Krimi, deutsche Damen chancenlos

Mit dem Riesenslalom der Damen begann am 23. Oktober der Weltcup 2021/22 im Ski alpin. Mikaela Shiffrin setzte sich in einem spannenden Rennen vor Lara Gut-Behrami durch.
Ski alpin: Shiffrin siegt im Sölden-Krimi, deutsche Damen chancenlos

Ski alpin: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup der Herren

Der Ski-Alpin-Weltcup 2021/22 der Herren beginnt im Oktober 2021 und endet im März 2022. Dabei gibt es fünf heiße Anwärter auf den Gesamtweltcup.
Ski alpin: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup der Herren

Ski-Alpin-Weltcup 2020/21: Alle Termine der Herren

Der Ski-Alpin-Weltcup 2020/21 der Herren beginnt im Oktober 2020 und endet im März 2021. Alle Termine im Überblick.
Ski-Alpin-Weltcup 2020/21: Alle Termine der Herren

Skispringen in Willingen: Eisenbichler sorgt für deutsches Happy End beim Wind-Chaos

Der Weltcup 2020/21 im Skispringen wurde am Sonntag mit dem zweiten Einzelspringen in Willingen fortgesetzt. In einer denkwürdigen Windlotterie sprang Markus Eisenbichler aufs Podest, Halvor Egner Granerud war einmal mehr nicht zu schlagen.
Skispringen in Willingen: Eisenbichler sorgt für deutsches Happy End beim Wind-Chaos

Skispringen in Willingen: Deutsche Adler enttäuschen beim Heim-Weltcup, Granerud überragt

Der Weltcup 2020/21 im Skispringen wurde am Samstag mit dem ersten von zwei Einzelspringen in Willingen fortgesetzt. Dabei zeigten die deutschen Skispringer eine durchwachsene Vorstellung, zwei Norweger glänzten.
Skispringen in Willingen: Deutsche Adler enttäuschen beim Heim-Weltcup, Granerud überragt

Ski alpin: Vlhova triumphiert, Shiffrin verpasst Podest, Deutsche erleben Pleite

Der Weltcup 2020/21 im Ski alpin wurde am Sonntag mit einem zweiten Slalom in Levi fortgesetzt. Petra Vlhova feierte ihren zweiten Sieg, Mikaela Shiffrin verpasste das Podest deutlich und die deutschen Damen enttäuschten.
Ski alpin: Vlhova triumphiert, Shiffrin verpasst Podest, Deutsche erleben Pleite

Ski alpin heute: Shiffrin bei ihrem Comeback knapp geschlagen

Der Weltcup 2020/21 im Ski alpin wurde mit dem ersten von zwei Slaloms in Levi fortgesetzt. Superstar Mikaela Shiffrin verpasste den Sieg bei ihrem Comeback nur knapp, Petra Vlhova lag hauchdünn vor der US-Amerikanerin.
Ski alpin heute: Shiffrin bei ihrem Comeback knapp geschlagen

Ski alpin: 20-Jährigem gelingt dicke Überraschung, deutsche Fahrer mit solider Leistung

Mit dem Riesenslalom in Sölden begann am Sonntag der Weltcup 2020/21 der Herren im Ski alpin. Lucas Braathen feierte seinen ersten Weltcupsieg, Stefan Luitz wurde bester Deutscher.
Ski alpin: 20-Jährigem gelingt dicke Überraschung, deutsche Fahrer mit solider Leistung