Aston-Martin-Teamchef Krack: Wollen mit Vettel verlängern
Sport

Aston-Martin-Teamchef Krack: Wollen mit Vettel verlängern

Der Formel-1-Rennstall Aston Martin möchte den Vertrag mit dem viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel über die laufende Saison hinaus verlängern.
Aston-Martin-Teamchef Krack: Wollen mit Vettel verlängern
Alle deutschen Formel-1-Fahrer seit 1980
Sport-Mix

Alle deutschen Formel-1-Fahrer seit 1980

In welchen Jahren gingen sie an den Start? Wie viele Punkte konnten sie sammeln? Was waren die größten Erfolge?
Alle deutschen Formel-1-Fahrer seit 1980

Kein Druck vom Team bei Vettels Verzicht auf Protest-Helm

Sebastian Vettel hat nach Angaben seines Teamchefs nicht auf Druck vom Rennstall auf seinen Protest-Helm beim Großen Preis von Kanada verzichtet. Er hatte diesen im Training getragen, nicht aber im Rennen.
Kein Druck vom Team bei Vettels Verzicht auf Protest-Helm

Lehren aus dem Großen Preis von Kanada

Der Vorsprung wächst, es bleibt dennoch spannend. Max Verstappen weiß das. Das Formel-1-Rennen in Montréal liefert einige Erkenntnisse. Auch für die beiden deutschen Piloten.
Lehren aus dem Großen Preis von Kanada

Politikerin zu Vettel-Protest: Krönung der Heuchelei

Nach dem Protest von Sebastian Vettel zum sogenannten Teersandabbau in Kanada hat sich die Umweltministerin des betroffenen Bundesstaates öffentlich gewehrt und ihrerseits deutliche Worte für den deutschen Formel-1-Piloten gefunden.
Politikerin zu Vettel-Protest: Krönung der Heuchelei

Verstappen schimpft und rast zweimal auf Rang eins

Spitzenreiter Max Verstappen legt mit der Bestzeit los und im zweiten Training noch mal nach. Charles Leclerc kommt im zweiten Durchgang aber nah ran. Und auch Sebastian Vettel mischt recht weit vorn mit.
Verstappen schimpft und rast zweimal auf Rang eins

Vettels Protest gegen Umweltsünden auch auf dem Helm

Sebastian Vettel will nach seiner T-Shirt-Aktion im Fahrerlager von Montréal auch mit seinem Helm beim Großen Preis von Kanada auf Umweltsünden in Nordamerika aufmerksam machen.
Vettels Protest gegen Umweltsünden auch auf dem Helm

Mick Schumacher: Mazepin tritt nach, Vettel verteidigt Landsmann

Nach seinem Formel 1-Rauswurf tritt Nikita Mazepin gegen seinen ehemaligen Rennstall-Kollegen nach. Mentor Vettel stellt sich hinter Mick Schumacher.
Mick Schumacher: Mazepin tritt nach, Vettel verteidigt Landsmann

„Komischer Zufall“: Zoff um Gehaltsgrenze für Fahrer

Die Formel 1 hat schon wieder ein neues Reizthema. Die Topstars der Rennserie und ihre Bosse streiten über eine Gehaltsgrenze für die Fahrer. Als Vorbild bringen die Teamchefs den US-Sport ins Spiel.
„Komischer Zufall“: Zoff um Gehaltsgrenze für Fahrer

Das muss man zum Großen Preis von Kanada wissen

Nach einer langen Corona-Pause ist die Formel 1 zurück in Kanada. Besonders Ferrari steht unter Zugzwang. Gelingt Charles Leclerc der Konter im Titelrennen oder zieht Max Verstappen weiter davon?
Das muss man zum Großen Preis von Kanada wissen

Vettel schützt Schumacher: „Nicht immer nur draufhauen“

Ex-Weltmeister Sebastian Vettel hat seinen Kumpel Mick Schumacher nach dessen zuletzt schwachen Leistungen verteidigt.
Vettel schützt Schumacher: „Nicht immer nur draufhauen“