Papierfischchen: Lebt der Bücher-Schädling auch in Ihrer Wohnung?
Wohnen

Papierfischchen: Lebt der Bücher-Schädling auch in Ihrer Wohnung?

Papierfischchen erobern Deutschlands Bücherregale in großem Tempo. Wie gefährlich ist der neue Schädling wirklich und lebt er schon in Ihrer Wohnung?
Papierfischchen: Lebt der Bücher-Schädling auch in Ihrer Wohnung?
Neun Orte, an denen Sie ein Silberfischchen-Nest finden können – Gehen Sie auf die Suche?
Wohnen

Neun Orte, an denen Sie ein Silberfischchen-Nest finden können – …

Silberfischchen in Bad oder Schlafzimmer möchte niemand. Sie zu vertreiben ist einfacher, wenn man weiß, wo sich ihr Nest versteckt. Neun Orte in Wohnung oder Haus kommen infrage.
Neun Orte, an denen Sie ein Silberfischchen-Nest finden können – Gehen Sie auf die Suche?

10 Tierchen in der Wohnung, die eigentlich harmlos sind – Silberfischchen bis Tausendfüßer

Sie sind lästig und manche ekeln sich sogar: Doch die Tierchen in der Bildergalerie, die in Wohnung oder Haus krabbeln, sind keine Schädlinge und vollkommen harmlos.
10 Tierchen in der Wohnung, die eigentlich harmlos sind – Silberfischchen bis Tausendfüßer

Ist zu viel oder zu wenig Wasser schuld, wenn die Orchideen-Blätter schlaff herabhängen?

Orchideen sind ein gern genommener Klassiker für die Fensterbank. Doch was können Sie tun, wenn die grünen Blätter schlaff aussehen?
Ist zu viel oder zu wenig Wasser schuld, wenn die Orchideen-Blätter schlaff herabhängen?

Von Blattlaus bis Spinnmilbe: Pflanzen-Schädlinge im Winterquartier möglichst schnell bekämpfen

Wer seine Pflanzen im Haus überwintert und nicht aufpasst, hat oft mit Schädlingen wie Blattläusen zu kämpfen. Hier besteht rascher Handlungsbedarf.
Von Blattlaus bis Spinnmilbe: Pflanzen-Schädlinge im Winterquartier möglichst schnell bekämpfen

Riecht es schlecht in Ihrer Wohnung? Es könnte eine Stinkwanze sein

Warum riecht es so streng in der Wohnung? Vielleicht ist es eine zerdrückte Stinkwanze. Der Geruch lässt sich nur schwer loswerden.
Riecht es schlecht in Ihrer Wohnung? Es könnte eine Stinkwanze sein

Das hilft gegen Wollläuse am Zimmergrün

Bei trockener Heizungsluft werden Zimmerpflanzen oft von Wollläusen befallen. Gegen die weißen, watteähnlichen Tiere hilft aber ein Hausmittel.
Das hilft gegen Wollläuse am Zimmergrün

Kellerasseln im Haus sind nicht gefährlich, aber sie können auf Schimmel hinweisen

Im Garten sind Kellerasseln nützlich. Doch in Haus oder Wohnung mag man sie nicht haben. Das Gefühl trügt nicht, denn dann ist die Luftfeuchtigkeit zu hoch.
Kellerasseln im Haus sind nicht gefährlich, aber sie können auf Schimmel hinweisen

Laufkäfer im Garten bitte nicht töten, er ist nützlich

Klein, schwarz und nützlich: Nur zwei der über 700 Laufkäferarten sind Schädlinge. In Ihrem Garten fressen die Insekten vor allem Schneckeneier.
Laufkäfer im Garten bitte nicht töten, er ist nützlich

Vogelfutter: Drei clevere Tipps, die ungebetene Tiere vom Vogelhaus fernhalten

Viele Menschen füttern in ihrem Garten gern Vögel, doch oft freuen sich auch Tauben, Ratten, Mäuse und Co. über die nahrhaften Körner. Doch das lässt sich zum Glück verhindern.
Vogelfutter: Drei clevere Tipps, die ungebetene Tiere vom Vogelhaus fernhalten

Schneckenplage verhindern: Suchen Sie im Herbst die Eier und vernichten Sie sie

Vor allem Nacktschnecken können schnell zu einem Problem im Garten werden. Daher lohnt es sich sehr, im Herbst Schneckeneier zu suchen und zu entfernen.
Schneckenplage verhindern: Suchen Sie im Herbst die Eier und vernichten Sie sie

Kreuzspinne im Garten: Für die meisten Menschen harmlos

Mit ihren acht langen, behaarte Beine gehören Spinnen nicht gerade zu den Lieblingstieren der meisten. Doch gefährlich ist die Mehrzahl der Tiere nicht.
Kreuzspinne im Garten: Für die meisten Menschen harmlos

Zecken und Mücken übertragen Tropen-Krankheiten, warnt RKI-Chef

Der Klimawandel könnte in Deutschland zu einer Verbreitung exotischer Krankheiten beitragen, die Mücken und Zecken mit sich bringen.
Zecken und Mücken übertragen Tropen-Krankheiten, warnt RKI-Chef

Brotkäfer in der Küche: Schädlinge verstecken sich an seltsamen Stellen

Ob Tiernahrung, Lebkuchenherzen oder Salzteig – der Brotkäfer ist bei seinem Futter nicht wählerisch. Da er Ungeziefer anlockt, muss man ihn bekämpfen.
Brotkäfer in der Küche: Schädlinge verstecken sich an seltsamen Stellen

Ameisen im Garten: Acht günstige Hausmittel, die sie verjagen

Ameisen können ganz schön lästig werden. Aber man kann sie mit günstigen und umweltverträglichen Mitteln bekämpfen, die fast jeder im Haus hat.
Ameisen im Garten: Acht günstige Hausmittel, die sie verjagen

Leimringe um Baumstämme schon im Herbst anbringen

Im Herbst bringen viele Hobbygärtner klebrige Papierstreifen um die Stämme ihrer Obstbäume an. Mit diesen kann man einem Schädlingsbefall zuvorkommen.
Leimringe um Baumstämme schon im Herbst anbringen

Rostmilbe an der Tomate: Beetnachbarn im Blick behalten

Viele Schädlinge fühlen sich nicht nur an einer einzigen Pflanze wohl, sondern auch an deren Verwandten oder Nachbarn. Ein Beispiel dafür ist die Rostmilbe.
Rostmilbe an der Tomate: Beetnachbarn im Blick behalten

Papierfischchen in der Wohnung: So werden Sie den Schädling wieder los

Sie lieben Papier und Kartons: Papierfischchen können im Haus schnell lästig werden. Bekämpfen lassen sie sich nur schwer, aber es gibt einige Tipps.
Papierfischchen in der Wohnung: So werden Sie den Schädling wieder los

Spinnen vertreiben: Lavendel ist für sie abstoßend

Mit den ersten kühleren Nächten stehen sie in den Startlöchern: Spinnen. Doch mit dem richtigen Kraut können Sie den Achtbeinern entgegenwirken.
Spinnen vertreiben: Lavendel ist für sie abstoßend

Schädlinge vertreiben: Schnecken meiden die Weihrauchpflanze

Mücken, Motten oder Mäuse – viele Plagegeister fürchten die Weihrauchpflanze. Allein deswegen hat sie ihren Platz auf Balkon oder Terrasse verdient.
Schädlinge vertreiben: Schnecken meiden die Weihrauchpflanze