Wo Sie am Wochenende stillstehen

Weihnachtsmärkte und Geschenksuche dürften auch am Nikolauswochenende viele Menschen in die Innenstädte der Metropolen spülen. Aufs Auto verzichten Sie dort besser. Und wie ist die Lage auf den Autobahnen?
Wo Sie am Wochenende stillstehen

Nikolaus bringt Geschenke für Hunderte Millionen Euro

Verglichen mit dem "Black Friday" oder dem "Cyber Monday" verliert der traditionelle Festtag Nikolaus im Weihnachtsgeschäft an Bedeutung. Aber unwichtig ist er noch lange nicht.
Nikolaus bringt Geschenke für Hunderte Millionen Euro

Was ein guter Nikolaus braucht

Viele stellen am 5. Dezember einen Stiefel raus - und am nächsten Morgen ist er voll mit Süßigkeiten. Doch zu manchen Kindern kommt der Nikolaus höchstpersönlich. Damit der Heilige keine Fehler macht, kann er vorab Kurse belegen und das …
Was ein guter Nikolaus braucht

Das Haus des Nikolaus - es entsteht im Ort St. Nikolaus

Weihnachten ist erst in sieben Wochen. Doch jetzt schon schreiben viele Kinder ihre Wünsche an den "Nikolaus". Der saarländische Ort St. Nikolaus beantwortet jedes Jahr Tausende Wunschbriefe aus aller Welt im Nikolauspostamt.
Das Haus des Nikolaus - es entsteht im Ort St. Nikolaus

Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und "Zwarte Piet"

Der Nikolaus ist in den Niederlanden unterwegs und bringt die Geschenke. Ein schönes Kinderfest. Doch um seine schwarzen Helfer gibt es einen erbitterten Rassismus-Streit. Die Fronten sind verhärtet.
Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und "Zwarte Piet"

Nikoläuse treffen sich im Allgäu

Zahlreiche Nikoläuse kamen am Freitag im schwäbischen Missen zusammen - zum Erfahrungsaustausch und um dem heiligen Nikolaus zu gedenken.
Nikoläuse treffen sich im Allgäu

Lauf, Nikolaus! Rauschebärte rennen und sammeln Spenden

Berlin - Der 6. Dezember gehört dem Nikolaus: Traditionell hat er in der Nacht zum Sonntag wieder vielen Kindern Süßes in die Stiefel gesteckt. Mancherorts fanden Nikolaus und Kollege Weihnachtsmann Zeit für skurrilere Beschäftigungen:
Lauf, Nikolaus! Rauschebärte rennen und sammeln Spenden

Der Nikolaus - heiliger Gabenbringer mit langer Tradition

Stiefel putzen, vor die Türe stellen und bis zum nächsten Morgen warten: Für Kinder ist der Nikolaustag ein großes Ereignis. Aber wo liegen eigentlich die Ursprünge für diese Tradition?
Der Nikolaus - heiliger Gabenbringer mit langer Tradition

Nikolaus kam per Boot

Bernkastel-Kues (dpa) - Im Moselort Bernkastel-Kues ist der Nikolaus am Samstagabend mit einem Ruderboot angereist, um Kinder am Ufer zu beschenken.
Nikolaus kam per Boot

"Geschenkfest vor Weihnachten" - Nikolaus früher und heute

Berlin/München (dpa) - Früher gab es Nüsse oder Äpfel. Heute sind die Geschenke teilweise so groß, dass sie gar nicht mehr in einen Stiefel passen. Eines ist geblieben: Der Nikolaus gilt als ein Barmherziger, der Gutes tut.
"Geschenkfest vor Weihnachten" - Nikolaus früher und heute

Himmlische Postfilialen

Christkind, Weihnachtsmann und auch der Nikolaus sind ganz altmodisch nur per Post zu erreichen. Vor dem Fest öffnen sieben Weihnachtspostfilialen in Deutschland.
Himmlische Postfilialen