Neue Wagenknecht-Partei? Politikerin ruft zu „populärer Linken“ auf
Politik

Neue Wagenknecht-Partei? Politikerin ruft zu „populärer Linken“ auf

Sahra Wagenknecht polarisiert. Nun scheint auch eine neue Partei nicht ausgeschlossen. „Wir werden im Herbst über das Wie weiter diskutieren“, sagt sie Merkur.de.
Neue Wagenknecht-Partei? Politikerin ruft zu „populärer Linken“ auf
Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck
Politik

Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck

Denunziantentum, drohende Bedeutungslosigkeit, Streit „um kleinkarierten Mist“ - nicht nur Parteipromi Gregor Gysi sieht die Linke in der Krise. Ein neues Führungsduo soll es richten - aber von Sahra Wagenknecht kommen sofort Querschüsse.
Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck

Linken-Parteitag in Erfurt: Janine Wissler bleibt Vorsitzende

Am Samstag wird der Linken-Parteitag fortgesetzt: die Lage vor Ort im News-Ticker.
Linken-Parteitag in Erfurt: Janine Wissler bleibt Vorsitzende

Linken-Chefin Wissler zeigt sich bei Parteitag kämpferisch

Linken-Chefin Janine Wissler konnte die Anwesenden zum Auftakt des Bundesparteitags in einer kämpferischen Rede begeistern.
Linken-Chefin Wissler zeigt sich bei Parteitag kämpferisch

Wagenknecht attackiert Linken-Chefin Wissler: „Wir brauchen frische Gesichter an der Spitze“

Die Linke in der Krise: Vor dem Parteitag am Wochenende fordert Ex-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht im IPPEN.MEDIA-Interview einen Kurswechsel – für die Linke sei es „die letzte Chance“.
Wagenknecht attackiert Linken-Chefin Wissler: „Wir brauchen frische Gesichter an der Spitze“

Linke zur Ukraine: Wagenknecht mit Änderungsantrag

Wie stehen die Linken zur russichen Invasion in der Ukraine? Eine Gruppe um die Bundestagsabgeordnete Wagenknecht fordert drastische Änderungen am Leitantrag der Parteispitze. Beim Parteitag bahnt sich nun eine Machtprobe an.
Linke zur Ukraine: Wagenknecht mit Änderungsantrag

Linke um Wagenknecht: Aufruf zur Erneuerung ihrer Partei

Schluss mit den „Lifestyle-Linken“: Innerhalb der Partei regt sich Gestaltungswille. Etwa 80 Mitglieder haben einen dreiseitigen Aufruf unterschrieben.
Linke um Wagenknecht: Aufruf zur Erneuerung ihrer Partei

Sahra Wagenknecht wird nicht aus der Linken ausgeschlossen

Wagenknecht hatte mit einer Buchveröffentlichung im Juni 2021 für eine Kontroverse in ihrer Partei gesorgt. Einige Mitglieder beantragten den Ausschluss. Der soll nun aber nicht kommen.
Sahra Wagenknecht wird nicht aus der Linken ausgeschlossen

Positiver Corona-Test bei Sahra Wagenknecht

Nächster prominenter Fall aus der Bundespolitik: Ein Corona-Test der ehemaligen Fraktionschefin der Linken, Sahra Wagenknecht, ist positiv ausgefallen. Die 52-Jährige ist nicht gegen Covid-19 geimpft.
Positiver Corona-Test bei Sahra Wagenknecht

Bundestagswahl 2021: Spektakuläre Forderung von Linken-Spitzenkandidatin - Immobilienkonzerne „enteignen“

Janine Wissler und Dietmar Bartsch sind die Spitzenkandidaten der Linken für die Bundestagswahl 2021. Wissler fordert prompt die Enteignung von Immobilienkonzernen in Deutschland.
Bundestagswahl 2021: Spektakuläre Forderung von Linken-Spitzenkandidatin - Immobilienkonzerne „enteignen“

„Maischberger“-Sendung mit peinlichen Ton-Problemen - hitzige Diskussion mit Wagenknecht

Streit um Tesla, Ton-Probleme und eine blasse Justizministerin - Moderatorin Sandra Maischberger sprach mit ihren Gästen unter anderem auch über die Corona-Demo in Berlin und den Giftanschlag auf Nawalny.
„Maischberger“-Sendung mit peinlichen Ton-Problemen - hitzige Diskussion mit Wagenknecht

Sahra Wagenknecht rechnet mit Merkel und Co. ab - „Deutschland feiert sich naiv für Corona-Erfolge, doch ...“

Sahra Wagenknecht reflektiert in ihrer Kolumne über die Gewinner der Corona-Krise. Die deutsche Politik kommt dabei nicht gut weg.
Sahra Wagenknecht rechnet mit Merkel und Co. ab - „Deutschland feiert sich naiv für Corona-Erfolge, doch ...“

Corona: „Dritte Welle“ und Pleiten-Boom? Streeck und Wagenknecht beunruhigen im ZDF

Der Kampf gegen das Coronavirus dauert an. Virologe Hendrik Streeck zeichnet ein düsteres Bild. Auch Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht sieht harte Zeiten kommen.
Corona: „Dritte Welle“ und Pleiten-Boom? Streeck und Wagenknecht beunruhigen im ZDF

Markus Lanz (ZDF): Linke Sahra Wagenknecht beichtet ihre Angst und verdrängt Politiker-Drohungen

ZDF-Moderator Markus Lanz begrüßt Sahra Wagenknecht (Linke) in der Hamburger Runde. Die Politikerin spricht über Ängste und den Mord an Walter Lübcke.
Markus Lanz (ZDF): Linke Sahra Wagenknecht beichtet ihre Angst und verdrängt Politiker-Drohungen

Sahra Wagenknecht über Corona-App: „Die kommt nicht auf mein Handy“

Die Corona-Warn-App ist seit kurzer Zeit verfügbar. Sahra Wagenknecht (Die Linke) hat sie noch nicht installiert - und hat das auch künftig nicht vor.
Sahra Wagenknecht über Corona-App: „Die kommt nicht auf mein Handy“

Anne Will: Wagenknecht schimpft auf Corona-Lockerungen - „Ich kann niemandem erklären ...“

Sind die Corona-Maßnahmen in Deutschland verhältnismäßig? Diese heikle Frage debattierte am Sonntag Anne Will. An Warnungen und Mahnungen mangelte es nicht.
Anne Will: Wagenknecht schimpft auf Corona-Lockerungen - „Ich kann niemandem erklären ...“

Corona-Proteste bei Anne Will: Es sind nicht nur Volltrottel, die auf die Straße gehen

Die Corona-Proteste beschäftigen auch die Gäste bei Anne Will (ARD). Dabei übertrumpfen sich die Anwesenden gegenseitig im „Nicht-Pauschalisieren“. Die TV-Kritik.
Corona-Proteste bei Anne Will: Es sind nicht nur Volltrottel, die auf die Straße gehen

Grüne fordern Scheuers Rücktritt - Wagenknecht startet Petition

Stürzt Andreas Scheuer über die Pkw-Maut? Grüne und SPD erheben schwere Vorwürfe. Sahra Wagenknecht setzt sich für ein „Andi-Scheuer-Gesetz“ ein.
Grüne fordern Scheuers Rücktritt - Wagenknecht startet Petition

Fall Assange: Vater von Wikileaks-Gründer setzt auf Merkel

Julian Assange wurde in England zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Ärzte warnen vor dem Tod des Wikileaks-Gründers. Dessen Vater setzt seine Hoffnungen in Angela Merkel.
Fall Assange: Vater von Wikileaks-Gründer setzt auf Merkel

Umfrage-Hammer: Angela Merkel ist nicht mehr die beliebteste Politikerin - Kanzlerin von links überholt

Kurz vor dem CDU-Parteitag verliert Angela Merkel in einer Umfrage den Platz als beliebteste Politikerin Deutschlands. Überholt wird sie aber nicht etwa von Robert Habeck.
Umfrage-Hammer: Angela Merkel ist nicht mehr die beliebteste Politikerin - Kanzlerin von links überholt