Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck
Politik

Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck

Denunziantentum, drohende Bedeutungslosigkeit, Streit „um kleinkarierten Mist“ - nicht nur Parteipromi Gregor Gysi sieht die Linke in der Krise. Ein neues Führungsduo soll es richten - aber von Sahra Wagenknecht kommen sofort Querschüsse.
Comeback oder Spaltung? - Neue Linke-Spitze unter Druck
Linken-Parteitag in Erfurt: Janine Wissler bleibt Vorsitzende
Politik

Linken-Parteitag in Erfurt: Janine Wissler bleibt Vorsitzende

Am Samstag wird der Linken-Parteitag fortgesetzt: die Lage vor Ort im News-Ticker.
Linken-Parteitag in Erfurt: Janine Wissler bleibt Vorsitzende

Linken-Chefin Wissler zeigt sich bei Parteitag kämpferisch

Linken-Chefin Janine Wissler konnte die Anwesenden zum Auftakt des Bundesparteitags in einer kämpferischen Rede begeistern.
Linken-Chefin Wissler zeigt sich bei Parteitag kämpferisch

Wagenknecht attackiert Linken-Chefin Wissler: „Wir brauchen frische Gesichter an der Spitze“

Die Linke in der Krise: Vor dem Parteitag am Wochenende fordert Ex-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht im IPPEN.MEDIA-Interview einen Kurswechsel – für die Linke sei es „die letzte Chance“.
Wagenknecht attackiert Linken-Chefin Wissler: „Wir brauchen frische Gesichter an der Spitze“

Linke zur Ukraine: Wagenknecht mit Änderungsantrag

Wie stehen die Linken zur russichen Invasion in der Ukraine? Eine Gruppe um die Bundestagsabgeordnete Wagenknecht fordert drastische Änderungen am Leitantrag der Parteispitze. Beim Parteitag bahnt sich nun eine Machtprobe an.
Linke zur Ukraine: Wagenknecht mit Änderungsantrag

Linke um Wagenknecht: Aufruf zur Erneuerung ihrer Partei

Schluss mit den „Lifestyle-Linken“: Innerhalb der Partei regt sich Gestaltungswille. Etwa 80 Mitglieder haben einen dreiseitigen Aufruf unterschrieben.
Linke um Wagenknecht: Aufruf zur Erneuerung ihrer Partei

Sahra Wagenknecht wird nicht aus der Linken ausgeschlossen

Wagenknecht hatte mit einer Buchveröffentlichung im Juni 2021 für eine Kontroverse in ihrer Partei gesorgt. Einige Mitglieder beantragten den Ausschluss. Der soll nun aber nicht kommen.
Sahra Wagenknecht wird nicht aus der Linken ausgeschlossen

Positiver Corona-Test bei Sahra Wagenknecht

Nächster prominenter Fall aus der Bundespolitik: Ein Corona-Test der ehemaligen Fraktionschefin der Linken, Sahra Wagenknecht, ist positiv ausgefallen. Die 52-Jährige ist nicht gegen Covid-19 geimpft.
Positiver Corona-Test bei Sahra Wagenknecht

Bundestagswahl 2021: Spektakuläre Forderung von Linken-Spitzenkandidatin - Immobilienkonzerne „enteignen“

Janine Wissler und Dietmar Bartsch sind die Spitzenkandidaten der Linken für die Bundestagswahl 2021. Wissler fordert prompt die Enteignung von Immobilienkonzernen in Deutschland.
Bundestagswahl 2021: Spektakuläre Forderung von Linken-Spitzenkandidatin - Immobilienkonzerne „enteignen“

„Maischberger“-Sendung mit peinlichen Ton-Problemen - hitzige Diskussion mit Wagenknecht

Streit um Tesla, Ton-Probleme und eine blasse Justizministerin - Moderatorin Sandra Maischberger sprach mit ihren Gästen unter anderem auch über die Corona-Demo in Berlin und den Giftanschlag auf Nawalny.
„Maischberger“-Sendung mit peinlichen Ton-Problemen - hitzige Diskussion mit Wagenknecht

Sahra Wagenknecht rechnet mit Merkel und Co. ab - „Deutschland feiert sich naiv für Corona-Erfolge, doch ...“

Sahra Wagenknecht reflektiert in ihrer Kolumne über die Gewinner der Corona-Krise. Die deutsche Politik kommt dabei nicht gut weg.
Sahra Wagenknecht rechnet mit Merkel und Co. ab - „Deutschland feiert sich naiv für Corona-Erfolge, doch ...“