Kaiserslautern und Dresden hoffen weiter: „Nix passiert“
Fußball

Kaiserslautern und Dresden hoffen weiter: „Nix passiert“

Der letzte Platz für die kommende Saison wird am Dienstag vergeben, das Hinspiel zwischen Kaiserslautern und Dresden brachte keine Vorentscheidung. Dynamo bleibt sieglos - und hat große Hoffnungen.
Kaiserslautern und Dresden hoffen weiter: „Nix passiert“
FCK trifft nicht: Dresden erkämpft Remis auf dem Betzenberg
Fußball

FCK trifft nicht: Dresden erkämpft Remis auf dem Betzenberg

Hart gekämpft, aber nicht gewonnen: Der 1. FC Kaiserslautern muss nach dem torlosen Remis im ersten Relegationsspiel gegen Dynamo Dresden um den ersehnten Aufstieg in die 2. Bundesliga bangen.
FCK trifft nicht: Dresden erkämpft Remis auf dem Betzenberg

Mordfall Lübcke: Ermittlungen gegen Verteidiger eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Kassel hat die Ermittlungen gegen den ehemaligen Verteidiger des verurteilten Täters im Mordfall Lübcke eingestellt - mangels hinreichenden Tatverdachts. Das bestätigte die Behörde am Donnerstag. Der damalige Angeklagte und …
Mordfall Lübcke: Ermittlungen gegen Verteidiger eingestellt

„Alles auf null“: Brisante Relegation mit FCK und Dresden

Es geht um den letzten Platz in der 2. Fußball-Liga - und für die Traditionsclubs Kaiserslautern und Dresden um ganz viel. Rund um den Betzenberg herrscht Alarmstimmung.
„Alles auf null“: Brisante Relegation mit FCK und Dresden

Falscher Amokalarm in Leipzig - Video war Schulprojekt

Amerikanische Behörden hatten der Polizei gewarnt, dass in Leipzig möglicherweise ein Amoklauf geplant werde. Ein Video auf Snapchat deutete die Gewalttat an. Tatsächlich war die Sache aber harmlos.
Falscher Amokalarm in Leipzig - Video war Schulprojekt

Millionen-Coup von Emmerich: Zollmann gibt heiße Spur

Nach dem Bohrer-Millionenraub in Emmerich hat man lange nichts gehört von den Ermittlern. Jetzt präsentieren sie vier Festnahmen. Doch zur Millionen-Beute gibt es keine Angaben. Auch andere Fragen sind offen.
Millionen-Coup von Emmerich: Zollmann gibt heiße Spur

Auf Augenhöhe mit Klimt: Dresden würdigt Oskar Zwintscher

Mit der Ausstellung „Weltflucht und Moderne“ im Dresdner Albertinum und danach in Wiesbaden wollen die Staatlichen Kunstsammlungen (SKD) die Bedeutung von Oskar Zwintscher für die Kunst um 1900 international sichtbar machen. „Es ist die größte …
Auf Augenhöhe mit Klimt: Dresden würdigt Oskar Zwintscher

Seniorin in Pflegeheim ermordet? - Enkelin vor Gericht

Eine 81-Jährige stirbt gewaltsam in einem Zwickauer Pflegeheim. Kurz darauf meldet sich ihre Enkelin bei der Polizei. Acht Monate später hüllt sie sich nun als Mordangeklagte in Schweigen. Dafür reden andere.
Seniorin in Pflegeheim ermordet? - Enkelin vor Gericht

Erstes Bild vom Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

Das erste Bild eines Schwarzen Lochs war vor drei Jahren eine Sensation. Nun präsentieren die Forscher eine Aufnahme des Schwarzen Lochs im Zentrum der Milchstraße. Dafür waren völlig neue Methoden nötig.
Erstes Bild vom Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße

Übernachten im Nationalpark Sächsische Schweiz verboten

Eigentlich gibt es im Nationalpark Sächsische Schweiz ein generelles Übernachtungsverbot. Doch an extra dafür ausgewiesenen Plätzen war Kletterern das „Boofen“ bisher erlaubt. Auch sie müssen das Gebiet nun abends wieder verlassen.
Übernachten im Nationalpark Sächsische Schweiz verboten

Juwelendiebstahl: Weiterer Tatverdächtiger festgenommen

Paukenschlag im Dresdner Juwelen-Prozess: Fahnder der sächsischen Polizei nehmen einen Besucher der Hauptverhandlung fest, der den Beschuldigten bei der spektakulären Tat geholfen haben soll.
Juwelendiebstahl: Weiterer Tatverdächtiger festgenommen