Selfie auf Güterwagen: Jugendliche unterschätzen die Gefahr
Magazin

Selfie auf Güterwagen: Jugendliche unterschätzen die Gefahr

Für Likes in sozialen Netzwerken riskieren manche alles. Bahn und Polizei werden nicht müde, vor der Gefahr zu warnen, auf Eisenbahnwaggons herumzuklettern. Dennoch kommt es immer wieder zu schweren Unfällen.
Selfie auf Güterwagen: Jugendliche unterschätzen die Gefahr
Verdi ruft zu zweitägigem Streik bei Commerzbank-Tochter auf
Hessen

Verdi ruft zu zweitägigem Streik bei Commerzbank-Tochter auf

Wegen möglicher Warnstreiks bei einer Commerzbank-Tochter müssen Kunden der Bank am Dienstag und Mittwoch nach Gewerkschaftsangaben mit Auswirkungen auch auf den Zahlungsverkehr rechnen. Die Gewerkschaft Verdi hat rund 1700 Beschäftigte von ComTS in …
Verdi ruft zu zweitägigem Streik bei Commerzbank-Tochter auf

Selfies auf Güterwaggon - Die tödliche Gefahr

Für Likes in sozialen Netzwerken riskieren manche viel. Sogar ihr eigenes Leben. Bahn und Polizei werden nicht müde, vor der Gefahr zu warnen, auf Eisenbahnwaggons herumzuklettern.
Selfies auf Güterwaggon - Die tödliche Gefahr

Krise und Verdruss: Warum im Osten viele demonstrieren

Die hohen Energierechnungen sind ein Schock - und Triebfeder für Proteste. Tausende gehen auf die Straße, vor allem im Osten. Die Ursachen liegen tiefer. Die Folgen könnten weitreichend sein.
Krise und Verdruss: Warum im Osten viele demonstrieren

Razzia gegen Hells Angels - Berliner Verein wird verboten

Seit Jahren geht der Staat härter gegen Rockerbanden vor. Rund 1300 Polizisten durchsuchen in vier Bundesländern die Räume der Berliner Hells Angels. Die Ortsgruppe ist nun verboten.
Razzia gegen Hells Angels - Berliner Verein wird verboten

Datenschutz: Klagerecht für Verbraucherschützer möglich

Die Datenschutzgrundverordnung ist zwar ein Wortungetüm, schützt aber wichtige Verbraucherrechte. Doch wer darf diese in Deutschland vor Gericht einklagen? Der BGH könnte hier bald mehr Klarheit schaffen.
Datenschutz: Klagerecht für Verbraucherschützer möglich

Explosion in Toilette durch Deo-Sprays? Verletzte in Halle

Bei einer Explosion auf einer öffentlichen Toilette in Halle werden drei Menschen schwer verletzt. Als Ursache könnten laut Polizei Deo-Sprays eine Rolle gespielt haben. Doch es sind Fragen offen.
Explosion in Toilette durch Deo-Sprays? Verletzte in Halle

Halle: Schwerverletzte durch Explosion auf öffentlichem Klo

Der Marktplatz in Halle wurde nach dem Vorfall in einem Radius von 100 Metern abgesperrt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einem tragischen Unfallereignis aus.
Halle: Schwerverletzte durch Explosion auf öffentlichem Klo

Russland-Reise: AfD-Fraktion schließt Abgeordneten aus

Der Landtagsabgeordnete Christian Blex wird aus der AfD-Fraktion in NRW ausgeschlossen. Sein Verhalten sei als „schwerwiegender Vertrauensbruch“ zu werten. Blex war mit anderen Politikern nach Russland gereist.
Russland-Reise: AfD-Fraktion schließt Abgeordneten aus

Ex-MDR-Manager äußert sich vor Gericht erneut zu Vorwürfen

Udo Foht hat bereits zugegeben, hohe Geldsummen in Form von Darlehen erbeten zu haben, um MDR-Produktionen finanzieren zu können. Nun ergänzt der ehemalige Unterhaltungschef sein Geständnis.
Ex-MDR-Manager äußert sich vor Gericht erneut zu Vorwürfen

WHO: Einfluss Deutschlands in der Pandemie „unübertroffen“

Trotz heftiger Debatten in den vergangenen zweieinhalb Jahren hierzulande - vieles wurde in Deutschland in Sachen Pandemie auch richtig gemacht, sagt die WHO.
WHO: Einfluss Deutschlands in der Pandemie „unübertroffen“