Wirtschaftsweise fordert Anpassung der Gas-Abschläge
Wirtschaft

Wirtschaftsweise fordert Anpassung der Gas-Abschläge

Viele Haushalte zahlen ihre Heizkosten trotz hoher Steigerungen als Abschlag mit den Betriebskosten - und könnten sich so in falscher Sicherheit wähnen, fürchtet die Wirtschaftsweise Veronika Grimm.
Wirtschaftsweise fordert Anpassung der Gas-Abschläge
Mordanklage 30 Jahre nach Brandanschlag auf Asylunterkunft
Politik

Mordanklage 30 Jahre nach Brandanschlag auf Asylunterkunft

Am 18. September 1991 wird eine Asylbewerberunterkunft in Saarlouis angezündet. Ein Mensch stirbt. Nun, gut 30 Jahre später, sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft.
Mordanklage 30 Jahre nach Brandanschlag auf Asylunterkunft

Astronaut Matthias Maurer will zum Mond

Noch nicht mal 100 Tage ist Astronaut Maurer von der ISS zur Erde zurück. Und schon hat er wieder Fernweh ins All. Die nächste Mission soll zum Mond gehen - hofft er.
Astronaut Matthias Maurer will zum Mond

Nach Fall mit Mutter und Schwester: Kind verlässt Klinik

Im Fall der Mutter, die im Saarland ihre zwei kleinen Kinder von einer Brüstung geworfen haben soll, konnte das einjährige Mädchen am Montag das Krankenhaus verlassen. Das teilte eine Sprecherin der Landespolizei in Saarbrücken mit. Das Kind habe …
Nach Fall mit Mutter und Schwester: Kind verlässt Klinik

Astronaut Maurer vermisst den Blick auf die Erde

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer verbrachte sechs Monate im Weltall auf der Raumstation ISS. Seit Mai ist er zurück und muss sich an viele Veränderungen gewöhnen - das fällt nicht immer leicht.
Astronaut Maurer vermisst den Blick auf die Erde

Zwei Tote bei Streit um Wohnung

Ein Paar bewirbt sich um eine Mietwohnung. Als die Absage kommt, zieht der Mann eine Waffe und schießt. Eine Frau stirbt, ein weiterer Mann wird schwer verletzt. Dann tötet sich der mutmaßliche Täter selbst.
Zwei Tote bei Streit um Wohnung

Schüsse in Wohnung: Zwei Tote und ein Verletzter

Schüsse fallen, Menschen sterben: Eine geplatzte Wohnungsvermietung endet in einer Katastrophe.
Schüsse in Wohnung: Zwei Tote und ein Verletzter

Mutter und Kinder stürzen von Brüstung - Mordermittlungen

Eine Mutter und ihre zwei kleinen Kinder stürzen in Saarbrücken in einen Hinterhof. Eines der Mädchen stirbt. Am Morgen danach gehen die Ermittler davon aus: Es war kein Unfall.
Mutter und Kinder stürzen von Brüstung - Mordermittlungen

Reh aus Pool gerettet

Ein Reh ist offenbar in einen Pool gefallen und kam dort nicht mehr raus. Feuerwehrleute halfen dem geschwächte Tier aus dem Wasser - und ließen es wieder frei.
Reh aus Pool gerettet

Flughafen Frankfurt nach Chaostagen: Betrieb läuft – Doch Einschränkungen bei Anreise

Für das erste Ferienwochenende am Flughafen Frankfurt wurde Chaos befürchtet. Doch Probleme macht am Sonntag vor allem die Anreise. 
Flughafen Frankfurt nach Chaostagen: Betrieb läuft – Doch Einschränkungen bei Anreise

Ex-Schwergewicht Calmund verzichtet nicht auf Süßigkeiten

Das einstige Schwergewicht Reiner Calmund (73) verzichtet nach seiner Magen-Bypass-OP nicht auf Süßigkeiten. „Ich bin ein süßes Kerlchen, das habe ich auch nicht ganz abgeschafft. Aber ich esse viel weniger“, sagte der frühere Fußballmanager von …
Ex-Schwergewicht Calmund verzichtet nicht auf Süßigkeiten

Flughafen hält Andrang zum Sommerferienstart stand

Der Betrieb am Frankfurter Flughafen läuft nach Angaben des Betreibers Fraport auch am zweiten Tag der Sommerferien in mehreren Bundesländern ohne erkennbare Probleme. In den Terminals herrsche zwar Hochbetrieb, aber bislang funktioniere alles …
Flughafen hält Andrang zum Sommerferienstart stand

Polizeikontrolle: Fahrer rast mit über Tempo 140 davon

Auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle in Saarbrücken-Scheidt ist ein Autofahrer innerorts mit mehr als Tempo 140 unterwegs gewesen. Er habe zudem Haltesignale der Polizei missachtet und sei mehrfach in Kurven in den Gegenverkehr geraten, teilte …
Polizeikontrolle: Fahrer rast mit über Tempo 140 davon

Jacobswege in Deutschland immer beliebter

„Ich bin dann mal weg.“ So hat Hape Kerkeling seinen Bestseller über das Pilgern auf dem Jakobsweg in Spanien betitelt. Als Pilger kann man sich aber auch in Eifel und Pfalz oder an Mosel und Saar auf den Weg machen. Das Netz an Jakobspilgerwegen …
Jacobswege in Deutschland immer beliebter

Lage an Flughäfen teils chaotisch, teils entspannt

Um dem erhöhten Passagieraufkommen zu begegnen wurde zusätzliches Personal eingestellt. Trotzdem ist es zu langen Warteschlangen gekommen.
Lage an Flughäfen teils chaotisch, teils entspannt

ADAC erwartet volle Autobahnen zu Ferienbeginn

Der ADAC erwartet zum Ferienbeginn in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland Ende dieser Woche eines der staureichsten Wochenenden in diesem Jahr. Vor allem am Freitagnachmittag, Samstagvormittag und Sonntagnachmittag könne es zu Staus auf den …
ADAC erwartet volle Autobahnen zu Ferienbeginn

Landesbanken Helaba und SaarLB bauen Auslandsgeschäft aus

Die Landesbanken Helaba und SaarLB wollen im Verbund mit einigen regionalen Sparkassen im Auslandsgeschäft künftig gemeinsam punkten. Die neu gegründete Gesellschaft S-International Saar Pfalz GmbH & Co. KG soll Unternehmenskunden aus dem Saarland, …
Landesbanken Helaba und SaarLB bauen Auslandsgeschäft aus

IG Metall Mitte will acht Prozent mehr Geld

Bei den anstehenden Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie hat sich der IG-Metall-Bezirk Mitte für eine Forderung nach acht Prozent mehr Geld ausgesprochen. Die regionalen Tarifkommissionen für Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und …
IG Metall Mitte will acht Prozent mehr Geld

Polizistenmorde: Ermittler schildern Vernehmungen nach Tat

Schon kurz nach dem Gewalttod zweier Polizisten Ende Januar verhört die Polizei die beiden Verdächtigen. Im Prozess ist nun erstmals der Inhalt zu hören - eine der beiden Aussagen ist umfangreich.
Polizistenmorde: Ermittler schildern Vernehmungen nach Tat

Gewerkschaft: Tarifeinigung für Stahlindustrie-Beschäftigte

Die rund 15.000 Beschäftigten der saarländischen Stahlindustrie bekommen im Herbst 6,5 Prozent mehr Geld. Darauf hätten sich Arbeitgeber und Gewerkschaft bereits in der ersten Verhandlungsrunde geeinigt, teilte die Industriegewerkschaft IG Metall am …
Gewerkschaft: Tarifeinigung für Stahlindustrie-Beschäftigte

Mordprozess um getötete Polizisten: Gericht hört Zeugen

Was geschah am Tatort nach dem Gewalttod einer Polizistin und ihres Kollegen bei einer Verkehrskontrolle? Das will das Gericht von Zeugen wissen. Die Schilderungen sind drastisch und hochemotional.
Mordprozess um getötete Polizisten: Gericht hört Zeugen

Deutschlandtakt soll Südwesten besser vernetzen

Das Bundesverkehrsministerium will zusammen mit der Schienenbranche im Südwesten Maßnahmen im Wert von rund 29 Milliarden Euro planen und umsetzen. Ziel sei es, mit dem Deutschlandtakt im Personenverkehr die Verkehrsleistung zu verdoppeln und den …
Deutschlandtakt soll Südwesten besser vernetzen

Ford macht auf seinem Elektrokurs einen Bogen um Saarlouis

Die Tage der Verbrenner-Autos sind gezählt. Monatelang hoffte die Belegschaft eines Ford-Werks im Saarland auf eine Investitionsentscheidung, Politiker putzten Klinken. Doch das half nichts.
Ford macht auf seinem Elektrokurs einen Bogen um Saarlouis

Vom Wilderer zum Mörder? - Todesschüsse auf Polizisten

Die Tat bei Kusel erschütterte das Land: Zwei Polistizen werden bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle erschossen. Die Ermittler gehen nur von einem Täter aus. Der Angeklagte präsentiert nun eine andere Version.
Vom Wilderer zum Mörder? - Todesschüsse auf Polizisten

„Komplett unsozialisiert“: Probleme mit „Corona-Hunden“

Sie kennen kaum andere Hunde, erschrecken oft und sind sehr scheu: Corona-Hunde zeigen ein auffälliges Sozialverhalten. Und landen leider oft im Tierheim.
„Komplett unsozialisiert“: Probleme mit „Corona-Hunden“

„Corona-Hunde“ bereiten Tierheimen Probleme

In der Corona-Zeit haben sich offenbar viele Menschen Hunde angeschafft, ohne sich artgerecht mit ihnen zu beschäftigen. Die Folgen bekommen jetzt die Tierheime zu spüren.
„Corona-Hunde“ bereiten Tierheimen Probleme

Umfrage zu Corona-Pandemie: Schulen stark überlastet

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie sehen sich einer Umfrage zufolge viele Lehrkräfte in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland stark belastet. Etwa vier von fünf Befragten stufen ihre derzeitige Arbeitsbelastung als sehr hoch oder hoch ein, nur 17 …
Umfrage zu Corona-Pandemie: Schulen stark überlastet

Polizei stürmt Wohnung nach Schüssen - Verdächtiger tot

Großeinsatz der Polizei in einem Stadtteil von Saarbrücken: Ein Mann, der seine Waffen trotz eines Beschlusses nicht abgeben will, schießt aus dem Fenster. Am Ende wird er tot gefunden.
Polizei stürmt Wohnung nach Schüssen - Verdächtiger tot

Astronaut Matthias Maurer: Weltall riecht nach Wunderkerze

Wie riecht das Weltall? Nicht viele kennen eine Antwort auf diese Frage. Esa-Raumfahrer Matthias Maurer allerdings schon.
Astronaut Matthias Maurer: Weltall riecht nach Wunderkerze