Hitze in Deutschland: Die Wasser-Pegel sinken – wie es in den Flüssen Deutschlands aussieht
Panorama

Hitze in Deutschland: Die Wasser-Pegel sinken – wie es in den Flüssen …

Die akute Trockenheit macht Deutschland zu schaffen. Wie steht es dabei um den Wasserstand in den wichtigsten Flüssen wie den Rhein, Main oder die Donau? Eine Übersicht.
Hitze in Deutschland: Die Wasser-Pegel sinken – wie es in den Flüssen Deutschlands aussieht
Tankrabatt-Ende: Tankstellenverband rechnet mit „großem Preisaufschlag“ - Spritmangel in München und Frankfurt
Wirtschaft

Tankrabatt-Ende: Tankstellenverband rechnet mit „großem …

Der Tankstellenverband BFT geht zum 1. September von einem „großen Preisaufschlag“ bei Benzin und Diesel aus. Zudem sind unter anderem München und Frankfurt von Spritmangel betroffen.
Tankrabatt-Ende: Tankstellenverband rechnet mit „großem Preisaufschlag“ - Spritmangel in München und Frankfurt

Bund und Industrie wollen mehr Tempo bei Rheinvertiefung

Immer wieder erschwert Niedrigwasser die Schifffahrt auf dem Rhein. Auf dem Fluss werden wichtige Güter transportiert. Die Fahrrinne soll deshalb tiefer werden.
Bund und Industrie wollen mehr Tempo bei Rheinvertiefung

Frau stirbt bei Sportboot-Unfall auf dem Rhein

Der Bootsführer soll laut Polizei betrunken gewesen sein, als das Sportboot am Donnerstagabend gegen eine Mauer krachte. Eine Frau verlor bei dem Unfall das Leben.
Frau stirbt bei Sportboot-Unfall auf dem Rhein

Rhein-Pegelstand bei Kaub auf 100 Zentimeter gestiegen

Für die Rheinschifffahrt ist der Pegelstand bei Kaub von besonderer Bedeutung, da der Fluss an dieser Stelle sehr flach ist. Im Moment steigt das Wasser aber wieder.
Rhein-Pegelstand bei Kaub auf 100 Zentimeter gestiegen

Rhein-Pegelstand bei Kaub auf 60 Zentimeter gestiegen

Niedriger als der Pegelstand bei Kaub ist der Wert an keinem anderen Abschnitt des Mittel- und Niederrheins. Dank des Regens steigt der Pegel aber langsam wieder.
Rhein-Pegelstand bei Kaub auf 60 Zentimeter gestiegen

Rhein-Schifffahrt: Pegel bei Kaub steigt auf 37 Zentimeter

Der Pegelstand bei Kaub zwischen Mainz und Koblenz ist für die Schifffahrt besonders wichtig. Nach wochenlangem Niedrigwasser steigt er nun wieder leicht an. Und eine Prognose macht weiter Hoffnung.
Rhein-Schifffahrt: Pegel bei Kaub steigt auf 37 Zentimeter

Binnenschiffer: Branche wird sich umstellen müssen

Seit Wochen hält das Niedrigwasser an, selbst die Pegelstände auf wichtigen Schiffsrouten wie dem Rhein verharren auf niedrigstem Niveau. Wie reagiert die Branche der Binnenschiffer?
Binnenschiffer: Branche wird sich umstellen müssen

Niedrigwasser in Deutschland: Das sind die wirtschaftlichen Folgen

Die immer tiefer sinkenden Wasserspiegel in Deutschlands Flüssen erzwingen stetig kleinere Schiffsladungen – mit Folgen für die Wirtschaft. Eine Übersicht.
Niedrigwasser in Deutschland: Das sind die wirtschaftlichen Folgen

Schiff blockiert Mittelrhein-Abschnitt

Die niedrigen Wasserstände im Rhein machen der Schifffahrt ohnehin zu schaffen. Nun blockierte im engen Mittelrheintal auch ein liegengebliebenes Güterschiff die Fahrrinne.
Schiff blockiert Mittelrhein-Abschnitt

Rekord-Tiefstand des Rheins in Duisburg

Der Rhein führt ausgezerrt von der Trockenheit nur noch wenig Wasser. Das führt in Duisburg zu einem neuen Tiefstand.
Rekord-Tiefstand des Rheins in Duisburg