Historischer Moment: SpaceX schickt Raumkapsel ins All - Astronauten …

Die bemannte SpaceX-Raumkapsel „Crew Dragon“ mit zwei Nasa-Astronauten verfolgt die ISS, um im Laufe des Nachmittags anzudocken. Eine historische Mission. News-Ticker.
Historischer Moment: SpaceX schickt Raumkapsel ins All - Astronauten schweben in die ISS

Komet „Atlas“ bekommt Besuch: Esa-Raumsonde „Solar Orbiter“ …

Der Komet „Atlas“ galt als Komet, der mit bloßem Auge sichtbar werden könnte. Dann zerbrach er. Heute bekommt er Besuch von der Raumsonde „Solar Orbiter“ - diese könnte neues Wissen über Kometen liefern.
Komet „Atlas“ bekommt Besuch: Esa-Raumsonde „Solar Orbiter“ durchfliegt Schweif

„Starlink“-Satelliten von Elon Musk und SpaceX sind derzeit früh am Morgen zu sehen

Die „Starlink“-Satelliten von SpaceX und Elon Musk sind derzeit früh am Morgen am Himmel zu sehen. So können Sie die Satelliten beobachten.
„Starlink“-Satelliten von Elon Musk und SpaceX sind derzeit früh am Morgen zu sehen

Raumfahrer aus USA an ISS angekommen

Vor neun Jahren flogen zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation, seitdem ging das nur noch über Russland. Mit einem Privatunternehmen hat es die Nasa jetzt erstmals wieder selbst getestet - und war im zweiten Anlauf …
Raumfahrer aus USA an ISS angekommen

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Vor neun Jahren flogen zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation, seitdem ging das nur noch über Russland. Mit einem Privatunternehmen hat es die Nasa jetzt erstmals wieder selbst getestet - und war im zweiten Anlauf …
Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Asteroid verhält sich mysteriös - Forscher rätseln, was vor sich geht

Der Asteroid (6478) Gault ist bei Forschern längst bekannt. Seit einiger Zeit verhält er sich aber merkwürdig – und lässt Wissenschaftler rätseln, woran das liegt.
Asteroid verhält sich mysteriös - Forscher rätseln, was vor sich geht

Schlechtes Wetter: "Crew Dragon"-Start zur ISS verschoben

Neun Jahre ist es her, dass zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation starteten. Das sollte sich ändern - ein erster Teststart musste allerdings erstmal wieder verschoben werden.
Schlechtes Wetter: "Crew Dragon"-Start zur ISS verschoben

Tom Cruise will Weltall-Film mit Doug Liman drehen

Im Mai hatte Tom Cruise zusammen mit der US-Raumfahrtbehörde Nasa Pläne für einen Weltall-Film bekanntgegeben. Nun soll auch klar sein, wer Regie führen soll.
Tom Cruise will Weltall-Film mit Doug Liman drehen

Testflug von Virgin-Orbit-Trägerrakete gescheitert

Der britische Milliardär Richard Branson will Flüge ins Weltall für Kunden durchführen. Der Testflug einer Trägerrakete seiner Firma ist nun jedoch gescheitert. Laut Branson habe man trotzdem einen großen Schritt vorwärts gemacht.
Testflug von Virgin-Orbit-Trägerrakete gescheitert

US-Luftwaffe bringt Raumgleiter in Umlaufbahn

Washington (dpa) - Die US-Luftwaffe hat erneut ihren unbemannten Raumgleiter X-37B in die Erdumlaufbahn gebracht. Die Trägerrakete Atlas V mit dem Raumschiff sei erfolgreich in Cape Canaveral gestartet, teilte der Luftfahrtkonzern Boeing mit, der …
US-Luftwaffe bringt Raumgleiter in Umlaufbahn

"Cygnus"-Frachter von ISS abgedockt

Washington (dpa) - Nach fast drei Monaten an der Internationalen Raumstation hat der private Raumfrachter "Cygnus" die ISS wieder verlassen. Der unbemannte Frachter sei erfolgreich abgedockt, teilte die US-Raumfahrtbehörde mit.
"Cygnus"-Frachter von ISS abgedockt