Puerto Rico bittet um mehr US-Hilfen

Angesichts der großen Zerstörungen durch Hurrikan „Maria“ hat Puerto Rico die US-Regierung um besseren Zugang zu Hilfsprogrammen gebeten.
Puerto Rico bittet um mehr US-Hilfen

Trump erntet heftige Kritik für Auftritt auf Puerto Rico

Für seinen mit Eigenlob gespickten Kurzbesuch auf der schwer sturmgeschädigten Karibikinsel Puerto Rico hat sich US-Präsident Donald Trump heftige Kritik eingehandelt.
Trump erntet heftige Kritik für Auftritt auf Puerto Rico

Hurrikan „Maria“: Zahl der Toten in Puerto Rico auf 34 gestiegen

Fast zwei Wochen nach dem Durchzug von Hurrikan „Maria“ ist die Zahl der Toten in Puerto Rico auf 34 gestiegen.
Hurrikan „Maria“: Zahl der Toten in Puerto Rico auf 34 gestiegen

Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus

US-Präsident Trump fährt ins Krisengebiet und spricht von einem „Monster-Hurrikan“. Dieser ist über Puerto Rico hinweggezogen und hat schwere Schäden hinterlassen. Es gibt kein Strom mehr, mindestens zehn Menschen starben.
Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus

„Irma“ verwüstet die Karibik und nimmt Kurs auf Florida

Wie ein „Rasenmäher vom Himmel“ sei der Hurrikan gewesen, als er durch die Karibik zog. Inzwischen hat der Sturm sich um eine Warnstufe abgeschwächt - doch die Gefahr bleibt.
„Irma“ verwüstet die Karibik und nimmt Kurs auf Florida