Missbrauchsskandale überschatten Papst-Reise nach Irland

Rom/Dublin (dpa) - Papst Franziskus bricht heute von Rom nach Irland auf. Die zweitägige Reise in das erzkatholische Land findet im Rahmen des Weltfamilientreffens statt, wird allerdings überschattet von einer Reihe von Missbrauchsskandalen.
Missbrauchsskandale überschatten Papst-Reise nach Irland

Missbrauchsbeauftragter erhebt Vorwürfe gegen deutsche Bistümer

In den USA werden im Staat Pennsylvania über 300 Priester des Kindesmissbrauchs bezichtigt. Der Vatikan spricht von "Scham". Auch die katholische Kirche in Deutschland sieht sich nun mit Vorwürfen konfrontiert.
Missbrauchsbeauftragter erhebt Vorwürfe gegen deutsche Bistümer

Missbrauchsfälle: Katholische Kirche am Pranger

Die Kirche am Pranger: In den USA werden allein im Staat Pennsylvania über 300 Priester des Kindesmissbrauchs bezichtigt. Der Vatikan spricht von "Scham". Auch die katholische Kirche in Deutschland sieht sich nun mit Vorwürfen konfrontiert.
Missbrauchsfälle: Katholische Kirche am Pranger

Erschütternde Missbrauchsvorwürfe in katholischer US-Kirche

Es ist die umfassendste Sammlung von Missbrauchsvorwürfen in der katholischen Kirche der USA: Ermittler in Pennsylvania haben die Taten von mehr als 300 Priestern in 70 Jahren zusammengetragen. Die Kirchenführung soll die Täter gedeckt haben. Die …
Erschütternde Missbrauchsvorwürfe in katholischer US-Kirche

Prostitutionsring für Priester aufgeflogen

Rom - Die Staatsanwaltschaft in Rom ermittelt laut italienischer Medien gegen einen mutmaßlichen Prostitutionsring, der katholischen Priestern minderjährige Stricher zugeführt haben soll.
Prostitutionsring für Priester aufgeflogen

Tom Cruise wollte Priester werden

Los Angeles - Tom Cruise war überzeugter Katholik, bevor er zu Scientology ging. Er wollte sogar Priester werden. Doch dann beging er eine Dummheit und wurde aus dem Seminar geworfen.
Tom Cruise wollte Priester werden