Polizei hebt Waffenlager aus - Verdächtiger (69) sprengt sich kurz darauf in die Luft
Panorama

Polizei hebt Waffenlager aus - Verdächtiger (69) sprengt sich kurz …

Ein Mann bunkert in einem nordrhein-westfälischen Ort offenbar Waffen. Die Polizei beschlagnahmt diese. Einen Tag später wird der Verdächtige tot aufgefunden.
Polizei hebt Waffenlager aus - Verdächtiger (69) sprengt sich kurz darauf in die Luft
Mord an Ayleen (✝14): Behörden überwachten Verdächtigen zeitweise nicht
Hessen

Mord an Ayleen (✝14): Behörden überwachten Verdächtigen zeitweise …

Im Teufelsee im Wetteraukreis wird die Leiche der vermissten Ayleen gefunden. Der mutmaßliche Mörder ist den Behörden schon lange bekannt.
Mord an Ayleen (✝14): Behörden überwachten Verdächtigen zeitweise nicht

Polizeischüsse auf 16-Jährigen: Minister sagt Aufklärung zu

Der NRW-Innenminister verspricht lückenlose Aufklärung, der Polizeipräsident ist bestürzt über den geäußerten Vertrauensverlust. Der Tod eines 16-Jährigen durch Polizeikugeln in Dortmund wirkt nach.
Polizeischüsse auf 16-Jährigen: Minister sagt Aufklärung zu

Forscher: „konkrete Gefahr“ für rechten Polizeiflügel

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat schon im vergangenen Jahr klargestellt: Mitglieder, die sich mit ihrer Parteimitgliedschaft zur AfD bekennen, sie unterstützen oder mit ihr sympathisieren, seien in der Gewerkschaft nicht mehr willkommen. Die …
Forscher: „konkrete Gefahr“ für rechten Polizeiflügel

Mitarbeiter der Polizeiautobahnstation Petersberg reanimieren 62-jährigen Niederländer

Nach mehreren Minuten der Reanimation konnte der Mann gerettet und von den eintreffenden Rettungskräften weiterbehandelt werden.
Mitarbeiter der Polizeiautobahnstation Petersberg reanimieren 62-jährigen Niederländer

16-Jähriger von Polizei erschossen: Was wir bislang wissen

Ein 16-Jähriger wird von fünf Kugeln aus einer Polizei-Maschinenpistole getroffen und stirbt. Der Einsatz der Dortmunder Polizei erregt großes Aufsehen. Auch die Herkunft des Getöteten spielt bei der Kritik eine Rolle.
16-Jähriger von Polizei erschossen: Was wir bislang wissen

Rechte Chats bei Polizei: Opposition fordert Konsequenzen

Die Opposition im hessischen Landtag fordert wegen erneut aufgedeckter rechter Chats bei der Polizei grundlegende Konsequenzen. Seit mehr als zwei Jahren würden immer wieder Verfehlungen von Beamten enthüllt, die eindeutig auf die Nähe zu …
Rechte Chats bei Polizei: Opposition fordert Konsequenzen

Kriminologe kritisiert tödlichen Polizeieinsatz in Dortmund

Ein 16-Jähriger wird bei einem Polizeieinsatz in Dortmund von fünf Schüssen aus einer Maschinenpistole getroffen und stirbt. Am Vorgehen der Beamten wird Kritik laut. Wie geht es jetzt weiter?
Kriminologe kritisiert tödlichen Polizeieinsatz in Dortmund

Passanten mit Schreckschusswaffe bedroht: Mann festgenommen

Ein Mann soll in Frankfurt mit einer Schreckschusswaffe einen Schuss abgefeuert und Passanten bedroht haben. Der 37-Jährige habe am Montagabend Zeugen zufolge nach der Schussabgabe wahllos auf Menschen mit der Waffe gezielt, teilte die Polizei am …
Passanten mit Schreckschusswaffe bedroht: Mann festgenommen

Polizei erschießt mit Messer bewaffneten 16-Jährigen

Ein Jugendlicher soll einen Polizisten mit einem Messer angegriffen haben. Es fällt mindestens ein Schuss, wenig später stirbt der 16-Jährige im Krankenhaus. Die Hintergründe sind weiter unklar.
Polizei erschießt mit Messer bewaffneten 16-Jährigen

Angriff in Frankfurt: Queerfeindlichkeit der Auslöser für Attacke mit Flasche und Reizgas?

Erneut ist es in Frankfurt zu einem mutmaßlich queerfeindlichen Angriff gekommen. Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.
Angriff in Frankfurt: Queerfeindlichkeit der Auslöser für Attacke mit Flasche und Reizgas?