Sohn von Peter Alexander tot - Krankenschwester: „Er war schwer …

Der Sohn der Schlager-Legende Peter Alexander ist im Alter von 56 Jahren verstorben. Die Umstände seines Todes geben Rätsel auf, die Polizei ermittelt.
Sohn von Peter Alexander tot - Krankenschwester: „Er war schwer alkoholkrank“
Sohn von Peter Alexander scheitert mit Klage
Boulevard

Sohn von Peter Alexander scheitert mit Klage

Karlsruhe - Der Sohn des gestorbenen Musikers Peter Alexander kann nicht für seinen toten Vater gegen Regenbogenblätter vor Gericht ziehen, der einen Tag vor seinem Tod eine Klage eingereicht hatte.
Sohn von Peter Alexander scheitert mit Klage

Das sind die beliebtesten Showmaster

Köln - Rudi Carrell, Hape Kerkeling, Günther Jauch, oder Jürgen von der Lippe - Deutschland hat eine Menge hochkarätige Showmaster. Doch wer ist der Beliebteste?
Das sind die beliebtesten Showmaster

"Wetten, dass...?": Hape heizt Spekulationen an

Berlin - Hape Kerkeling (46) glaubt nicht, dass “Wetten, dass..?“ ein zu starres Format für ihn wäre. Er will sich bis zur letzten Sendung von Thomas Gottschalk zu dessen Nachfolge nicht weiter äußern.
"Wetten, dass...?": Hape heizt Spekulationen an

Stefan Mross: Darüber kann ich nicht lachen

Köln - Moderator und Volksmusiker Stefan Mross mag den Humor der Entertainer der ersten Stunde. Mit Stand-up-Comedy kann er hingegen nichts anfangen. Wer seine Vorbilder sind:
Stefan Mross: Darüber kann ich nicht lachen

Hommage an Peter Alexander und Mireille Mathieu

Berlin - Kabarett vom Feinsten: Die Geschwister Pfister setzen Peter Alexander und Mireille Mathieu ein Denkmal. Warum findet das Publikum die schmalzigen Schlager so gut?
Hommage an Peter Alexander und Mireille Mathieu

Peter Alexander: Jetzt ruht er bei Hilde

Wien - So hatte sich Peter Alexander († 84) seine Beerdigung gewünscht: Beinahe unbemerkt von der Öffentlichkeit wurde der große Entertainer am Montagabend neben seiner Hilde auf dem Wiener Friedhof Grinzing beigesetzt.
Peter Alexander: Jetzt ruht er bei Hilde

Hunderte Fans trauern um Peter Alexander

Hunderte Fans trauern um Peter Alexander
Hunderte Fans trauern um Peter Alexander

Hunderte Fans erweisen Peter Alexander die letzte Ehre

Wien - Hunderte Fans verabschieden sich seit Samstagmorgen in Wien von dem verstorbenen Entertainer und Showmaster Peter Alexander. Viele Menschen hatten weiße und rote Rosen mitgebracht.
Hunderte Fans erweisen Peter Alexander die letzte Ehre

Peter Alexander wird in Wien aufgebahrt

Wien - Nun können Fans doch Abschied von Peter Alexander nehmen: Der verstorbene Entertainer und Showmaster wird am Samstag (19. Februar) auf dem Wiener Zentralfriedhof aufgebahrt.
Peter Alexander wird in Wien aufgebahrt

Gottschalks eigenwilliger Nachruf auf Peter Alexander

Wien/Berlin - "Du hast mir am Sonntag die Schlagzeile gestohlen": Mit diesen Worten gedenkt Moderator Thomas Gottschalk in einem eher ungewöhnlichen Nachruf dem verstorbenen Entertainer Peter Alexander.
Gottschalks eigenwilliger Nachruf auf Peter Alexander

Superunterhalter und Quotengarant: Abschied von Peter Alexander

Wien - Peter Alexander war der Superstar des vergangenen Fernsehjahrhunderts: Schauspieler, Sänger, Showmaster und Schwiegermutter-Traum. Mit 84 Jahren starb er in Wien. Ein Rückblick auf sein Lebenswerk:
Superunterhalter und Quotengarant: Abschied von Peter Alexander

Der große Peter Alexander ist tot

Berlin - Der Entertainer und Showmaster Peter Alexander ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 84 Jahren in seiner Heimat Österreich. Alexander gehörte mehr als 30 Jahre zu den populärsten Unterhaltungskünstlern in Deutschland.
Der große Peter Alexander ist tot

Peter Alexander: Bilder aus seinem Leben

Der Entertainer und Showmaster Peter Alexander ist tot. Er starb am Samstag 12. Februar 2011 im Alter von 84 Jahren in seiner Heimat Österreich. Alexander gehörte mehr als 30 Jahre zu den populärsten Unterhaltungskünstlern in Deutschland.
Peter Alexander: Bilder aus seinem Leben

400 Gäste verabschieden sich von "Monti" Lüftner

München - Rund 400 Gäste, darunter zahlreiche Prominente, haben am Montagmittag in der Hofkirche der Münchner Residenz dem gestorbenen Musikmanager Egmont “Monti“ Lüftner die letzte Ehre erwiesen.
400 Gäste verabschieden sich von "Monti" Lüftner