Hersfelder Oper in Not

Bad Hersfeld. Die Hersfelder Oper ist in Not: Nach den Rücktritten von drei Vorstandsmitgliedern im Trägerverein Arbeitskreis für Musik (AfM) – darunter der Vorsitzende Alf Rothe und seine Stellvertreterin Renata von Trott zu Solz – ist die Zukunft …
Hersfelder Oper in Not

HZ Talk exklusiv: Festspielintendant präsentiert sich als Neuerer und …

Bad Hersfeld. Nicht die Riege der angekündigten Festspiel-Stars und nicht die Komfort-Versprechungen des neuen Intendanten Dieter Wedel waren es, die die Besucher des Talkabends unserer Zeitung in ungläubiges Staunen versetzten. Vielmehr ging ein …
HZ Talk exklusiv: Festspielintendant präsentiert sich als Neuerer und Vermittler

Die Hersfelder Oper bangt um ihre Zukunft

Bad Hersfeld. Die Oper in der Stiftsruine bangt um ihre Zukunft. Für die Spielzeit 2016 besteht aktuell keine Planungssicherheit, weil der Vertrag mit der Stadt Bad Hersfeld, in dem Termine und Nutzung der Bühne geregelt sind, Ende dieses Jahres …
Die Hersfelder Oper bangt um ihre Zukunft

Premiere im Bach-Haus

Bad Hersfeld. Gleich zwei Premieren erwarten die Besucher des Johann-Sebastian-Bach-Hauses am 27. September: Nach der Eröffnung einer Foto-Ausstellung des Vereins „sehreich“ wird die erste Video-Produktion der Oper in der Stiftsruine uraufgeführt.
Premiere im Bach-Haus

Zwei, bei denen es passt

Bad Hersfeld. Johannes Wollrab ist Wiederholungstäter, Markus Miesenberger hat über seine Agentur zum ersten Mal den Weg zu den Bad Hersfelder Opernfestspielen gefunden. „Das war vielleicht Schicksal“, sagt der Tenor lachend.
Zwei, bei denen es passt

„Musik verbindet Völker“

Bad Hersfeld. Es waren Konflikte – im Großen wie im Kleinen – aber auch die Völkerverständigung, die den Festakt zur Verleihung der Bad Hersfelder Opernpreise in der Stiftsruine thematisch prägten.
„Musik verbindet Völker“

Bad Hersfelder Opernfestspiele - Die Entführung aus dem Serail

Bad Hersfeld. „Wenn man Mozart inszeniert, ist man auf dem Weg der Wahrheit“, erklärt Regisseur Hugo Wieg beim Gespräch über seine Inszenierung der Mozart-Oper „Die Entführung aus dem Serail“ in der diesjährigen Spielzeit der Oper in Bad Hersfeld.
Bad Hersfelder Opernfestspiele - Die Entführung aus dem Serail

Georges Bizets Oper „Carmen“ in der Stiftsruine

Große Frauenrolle: Die Rolle der Carmen (Barbara Buffy) provozierte vor allem zur Entstehungszeit der gleichnamigen Oper Bizets. Seit dem 14. Juli proben Darsteller, Orchester und Tänzer in der Stiftsruine
Georges Bizets Oper „Carmen“ in der Stiftsruine

Carmen - Ein deutsches Musical

Für die Welturaufführung von "Carmen - Ein deutsches Musical" gab es vom Bad Hersfelder Festspielpublikum reichlich Applaus. Das Stück mit dem Stoff der Oper spielt in der deutschen Nachkriegszeit. Die Hauptrollen spielen Anna Montanaro (Carmen) und …
Carmen - Ein deutsches Musical