Plácido Domingo: "Habe niemals jemanden belästigt"

In einem Fernsehinterview mit dem spanischen Sender RTVE beteuerte der klassische Sänger erneut seine Unschuld. Mehrere Frauen hatten ihm sexuelle Belästigung vorgeworfen.
Plácido Domingo: "Habe niemals jemanden belästigt"

Rolando Villazón: Gesundheit nicht das höchste Ideal

Für Star-Tenor Rolando Villazón ist Gesundheit nicht das höchste Ideal. Deswegen wünscht er sich in der gegenwärtigen Situation, dass Freiheit wieder mehr an Bedeutung gewinnt.
Rolando Villazón: Gesundheit nicht das höchste Ideal

Andreas Schager: Situation für viele Kollegen ganz schlimm

Die Corona-Krise hat viele freischaffende Künstler hart getroffen. Tenor Andreas Schager macht Vorschläge, wie ihnen geholfen werden kann.
Andreas Schager: Situation für viele Kollegen ganz schlimm

Plácido Domingo positiv auf Coronavirus getestet

Die Zahlen steigen rapide an: Immer mehr Menschen haben Covid-19. Auch Opernstar Plácido Domingo ist betroffen.
Plácido Domingo positiv auf Coronavirus getestet

Opernstar Plácido Domingo entschuldigt sich

Nach Vorwürfen sexueller Belästigung hatte Plácido Domigo im vergangenen Herbst mehrere renommierte Opernhäuser in den USA verlassen. Jetzt belegte eine Untersuchung die Vorwürfe gegen den Opernstar - und der musste erneut reagieren.
Opernstar Plácido Domingo entschuldigt sich

Anna Netrebko: "Ich könnte ganz leicht Hausfrau sein"

Auf der Bühne feiert Anna Netrebko weltweit Triumphe. Dabei aber bleibt einiges auf der Strecke.
Anna Netrebko: "Ich könnte ganz leicht Hausfrau sein"

US-Opernhäuser sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab

Plácido Domingo hat alle Vorwürfe zurückgewiesen. Aber die ersten Opernhäuser ziehen Konsequenzen.
US-Opernhäuser sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab

Plácido Domingo weist Vorwürfe sexueller Übergriffe zurück

Mehrere Sängerinnen und eine Tänzerin werfen dem Opernstar einem Bericht zufolge sexuelle Übergriffe vor. Der reagiert mit einer Stellungnahme - und räumt ein, dass sich gesellschaftliche Regeln geändert hätten.
Plácido Domingo weist Vorwürfe sexueller Übergriffe zurück

Elina Garanca geht mit sich selbst hart ins Gericht

Die meisten Künstler hören Kritik nicht besonders gerne. Elina Garanca aber schon. Und weil die Mezzosopranistin sie in ihrer Umgebung vermisst, nimmt sie die Sache selbst in die Hand.
Elina Garanca geht mit sich selbst hart ins Gericht

Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver

Die Reisemesse ITB hält viele Ideen für den nächsten Urlaub bereit. Auf dem Programm stehen eine Oper im australischen Outback, ein neuer Robinson-Club in Griechenland und eine Ausstellung zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci.
Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver

Semperopernball: Fürst Albert und sein Bob-Kollege

Einmal im Jahr dreht sich Dresden um sich selbst. Dann betont die Stadt beim Semperopernball Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Nun will der Opernball sogar nach Russland expandieren.
Semperopernball: Fürst Albert und sein Bob-Kollege

Semperopernball: Walzerklänge und Alpenrock

Einmal im Jahr dreht sich Dresden um sich selbst. Dann betont die Stadt beim Semperopernball Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Nun will der Opernball nach Russland expandieren.
Semperopernball: Walzerklänge und Alpenrock

Opern-Intendant Bernd Loebe als Fußball-Fan

Als Intendant der Oper Frankfurt hat Bern Loebe alle Hände voll zu tun. Gut abschalten kann er beim Fußball - und an einem Ort, der mit Sport schon nichts mehr zu tun hat.
Opern-Intendant Bernd Loebe als Fußball-Fan

Anna Netrebko muss Vorstellung in Wien absagen

Für Opern-Liebhaber ist das eine Enttäuschung: Anna Netrebko hat ihren Auftritt in Wien krankheitsbedingt abgesagt. Ersetzt wird sie von einer talentierten Kollegin aus Uruguay.
Anna Netrebko muss Vorstellung in Wien absagen

Anna Netrebko wütend über "Forbes"

Über Geld spricht man ja eigentlich nicht. Aber jetzt ist Opernstar Anna Netrebko der Kragen geplatzt.
Anna Netrebko wütend über "Forbes"

„Der edle Wettstreit muss weitergehen“

Bad Hersfeld. Heute beginnen in der Stiftsruine die Bad Hersfelder Opernfestspiele. Sabrina I. Teufel und Kai A. Struthoff sprachen darüber mit dem Künstlerischen Direktor, Prof. Siegfried Heinrich.
„Der edle Wettstreit muss weitergehen“

Diesmal zweieinhalb Opern

Bad Hersfeld. Kaum haben Schauspiel und Musical der Bad Hersfelder Festspiele ihre Premieren über die Bühne der Stiftsruine gebracht, da zieht – zumindest tagsüber – auch schon die Oper ein. Geprobt werden hier Mozarts „Die Entführung aus dem …
Diesmal zweieinhalb Opern