„The Global Zeitenwende“: Scholz erklärt Deutschlands neue Russland-Strategie – „Das Imperium schlägt zurück“
Politik

„The Global Zeitenwende“: Scholz erklärt Deutschlands neue …

Olaf Scholz veröffentlicht eine neue Grundsatzrede zur deutschen Russland-Politik. Der Bundeskanzler richtet sich in dieser ungewohnt scharf an Putin.
„The Global Zeitenwende“: Scholz erklärt Deutschlands neue Russland-Strategie – „Das Imperium schlägt zurück“
Verwirrung im Verteidigungsministerium: Geplante Beschaffung von F-35-Kampfjets sorgt für Irritationen
Wirtschaft

Verwirrung im Verteidigungsministerium: …

Die von der Bundeswehr geplante Beschaffung von F-35 Kampfjets sorgt für Irritationen. Nach Warnungen über Risiken und Mehrkosten rudert das Verteidigungsministerium nun selbst zurück.
Verwirrung im Verteidigungsministerium: Geplante Beschaffung von F-35-Kampfjets sorgt für Irritationen

Kampfjet-Misere: FDP macht Lambrecht „persönlich verantwortlich“ – Scholz schaltet sich ein

Der Tarnkappen-Jet F-35 gilt als modernstes Kampfflugzeug der Welt. Nun soll es in Berlin Zweifel an der Beschaffung geben.
Kampfjet-Misere: FDP macht Lambrecht „persönlich verantwortlich“ – Scholz schaltet sich ein

Scholz bekräftigt: F-35-Kampfjets werden gekauft

Die Verteidigungsministerin ist erneut in der Kritik. Berichte über eine Krise bei der Beschaffung von Tarnkappenflugzeugen weist ihr Haus aber zurück. Bei den Plänen für die F-35 sei „alles grün“.
Scholz bekräftigt: F-35-Kampfjets werden gekauft

Marion-Dönhoff-Preis für Irina Scherbakowa

„Ein anderes, besseres, helleres Russland ist möglich“, sagte Bundeskanzler Olaf Scholz in seiner Laudatio. Die Menschenrechtlerin Irina Scherbakowa ist in Hamburg geehrt worden.
Marion-Dönhoff-Preis für Irina Scherbakowa

Scholz zieht nach einem Jahr positive Ampel-Bilanz

Das Regierungsbündnis aus SPD, FDP und Grünen ist seit einem Jahr im Amt - und im Dauerkrisenmodus. Wie fällt der eigene Rückblick aus?
Scholz zieht nach einem Jahr positive Ampel-Bilanz

Putin wirft Scholz in Telefonat „zerstörerische Linie“ vor

Nach sieben Wochen sprechen Scholz und Putin wieder miteinander. Die anschließenden Erklärungen dazu fallen äußerst konfrontativ aus. Nur in einem Punkt gibt es Einigkeit.
Putin wirft Scholz in Telefonat „zerstörerische Linie“ vor

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Keinen Millimeter Annäherung - das scheint das Fazit eines Telefonats zwischen dem deutschen Kanzler und Russlands Machthaber. Kiew geht derweil gegen die russisch-orthodoxe Kirche im Land vor. Die News im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Nato soll Pipelines und Internetleitungen im Meer schützen

Eine Sabotage wie an den Gasröhren in der Ostsee zeigt die Verletzlichkeit moderner Gesellschaften. Norwegen und Deutschland sehen nun die Nato gefordert.
Nato soll Pipelines und Internetleitungen im Meer schützen

Scholz auf Berliner Sicherheitskonferenz: Putin wird „diesen Krieg nicht mehr gewinnen“

Scholz äußert sich auf der Berliner Sicherheitskonferenz zum Ukraine-Krieg – und kündigt den Kauf von F35-Kampfjets an. Der News-Ticker.
Scholz auf Berliner Sicherheitskonferenz: Putin wird „diesen Krieg nicht mehr gewinnen“

Scholz für Stärkung des öffentlichen Dienstes

Dem öffentlichen Dienst kommt in Krisenzeiten nach Einschätzung von Bundeskanzler Scholz eine wichtige Bedeutung zu. Zur Stärkung gehöre neben wettbewerbsfähiger Bezahlung auch die Digitalisierung.
Scholz für Stärkung des öffentlichen Dienstes

Scholz will Einbürgerung erleichtern – Wirtschaftsweisen-Chefin lobt Pläne: „Unbedingt zu begrüßen“

Die Ampel-Koalition will Einbürgerungen erleichtern und das Staatsbürgerschaftsrecht reformieren. Die Opposition warnt, die Wirtschaft dagegen begrüßt die Idee.
Scholz will Einbürgerung erleichtern – Wirtschaftsweisen-Chefin lobt Pläne: „Unbedingt zu begrüßen“

„Kaum etwas bestellt“: Munitionskrise bei der Bundeswehr

„Mein Spruch ist immer: Wenn es einfach wäre, würden es andere machen“, so die Verteidigungsministerin im Januar. Doch bei einer besseren Beschaffung wachsen die Zweifel - nicht nur, wenn es um Munition geht.
„Kaum etwas bestellt“: Munitionskrise bei der Bundeswehr

Scharfe Kritik an Klimaaktivisten nach Flughafen-Blockade

Die „Letzte Generation“ hat mit der Aktion am BER Aufmerksamkeit erzeugt - wenige reden jedoch über den Kampf gegen den Klimawandel. Unterdessen kommen Klimaaktivisten in Bayern aus dem Polizeigewahrsam frei.
Scharfe Kritik an Klimaaktivisten nach Flughafen-Blockade

Bundeswehr-Munitionsmangel: Krisentreffen im Kanzleramt

Der Ukraine-Krieg hat auch die sicherheitspolitische Lage für Deutschland geändert. Dass man nötige Waffensysteme nun auch mit dem nötigen Geld nicht schnell bekommt, ist eine bittere Lektion. Wird auch gebummelt?
Bundeswehr-Munitionsmangel: Krisentreffen im Kanzleramt

Putin amüsiert sich über gefälschte Scholz-Rede

Deepfake-Video, diesmal mit Kanzler Scholz zum Thema Gaslieferungen. „Er sagt die richtigen Dinge“, kommentiert Kremlchef Putin das gefälschte Video.
Putin amüsiert sich über gefälschte Scholz-Rede

Brandenburger Weihnachtsbaum vor dem Kanzleramt

Vor dem Kanzleramt in Berlin steht in den kommenden Wochen ein Weihnachtsbaum. Es ist eine Rotfichte, die in Brandenburg geschlagen wurde. Kanzler Scholz spricht von einer schönen Tradition.
Brandenburger Weihnachtsbaum vor dem Kanzleramt

Scholz fliegt Bundeswehr-Etat um die Ohren: Merz wütet über Wortbruch – „Alice im Wunderland“-Konter folgt

Bei der Generaldebatte im Bundestag kritisiert Merz den Kurs der Regierung von Scholz. Der Kanzler verteidigt den Kurs der Ampel-Koalition und wirft der Union vor, im „Wunderland“ zu leben.
Scholz fliegt Bundeswehr-Etat um die Ohren: Merz wütet über Wortbruch – „Alice im Wunderland“-Konter folgt

Generaldebatte im Bundestag: Scholz kontert Merz-Abrechnung - „blanker Unsinn“

Am Mittwoch findet im Bundestag die Generaldebatte statt. Zu Wort melden sich die Spitzen aller Fraktionen.
Generaldebatte im Bundestag: Scholz kontert Merz-Abrechnung - „blanker Unsinn“

Scholz und Merz im Wunderland

Seit fast einem Jahr regieren Olaf Scholz und seine Ampel-Koalition das Land. Die Union macht ihnen im Bundestag heftige Vorwürfe. Doch auch der Kanzler teilt aus - und bemüht dafür ein Kinderbuch.
Scholz und Merz im Wunderland