Totalschaden für Vettel und Ferrari bei 85. Hamilton-Sieg
Sport

Totalschaden für Vettel und Ferrari bei 85. Hamilton-Sieg

Das nächste Formel-1-Debakel für Sebastian Vettel! Ein Crash mit seinem Ferrari-Stallrivalen Charles Leclerc beim zweiten Saisonrennen sorgt für Riesenfrust. Lewis Hamilton dominiert in Spielberg. Bei Ferrari brodelt es gewaltig.
Totalschaden für Vettel und Ferrari bei 85. Hamilton-Sieg

Kollision mit Leclerc: Frühes Aus für Vettel in Spielberg

Spielberg (dpa) - Sebastian Vettel ist im zweiten Formel-1-Rennen der Saison in Österreich schon nach einer Runde ausgeschieden. Der deutsche Ferrari-Star kollidierte kurz nach dem Start in Kurve drei mit seinem Stallrivalen Charles Leclerc.
Kollision mit Leclerc: Frühes Aus für Vettel in Spielberg

Mercedes-Teamchef Wolff: Neuer Hamilton-Vertrag naht

Spielberg (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff rechnet in den nächsten Wochen mit einem neuen Vertrag für Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton.
Mercedes-Teamchef Wolff: Neuer Hamilton-Vertrag naht

Red-Bull-Ring orientierte sich auch am Bundesliga-Konzept

Spielberg (dpa) - Die Fußball-Bundesliga und RB Leipzig haben ihren Anteil am gelungenen Auftakt der verspäteten Formel-1-Saison unter Corona-Bedingungen auf dem Red Bull Ring.
Red-Bull-Ring orientierte sich auch am Bundesliga-Konzept

Darauf muss man beim Großen Preis der Steiermark achten

Der zweite Akt in der Steiermark: Die Formel 1 setzt ihre Notsaison in Österreich fort. Lewis Hamilton startet als Favorit. Ferrari hat in der Qualifikation enttäuscht.
Darauf muss man beim Großen Preis der Steiermark achten

Red-Bull-Ring orientierte sich auch am Bundesliga-Konzept

Spielberg (dpa) - Die Fußball-Bundesliga und RB Leipzig haben ihren Anteil am gelungenen Auftakt der verspäteten Formel-1-Saison unter Corona-Bedingungen auf dem Red Bull Ring. Das machte Helmut Marko, Motorsportchef von Red Bull, in einem Interview …
Red-Bull-Ring orientierte sich auch am Bundesliga-Konzept

Hamilton rast zur Regen-Pole - Vettel fährt hinterher

Lange herrscht Stillstand in Spielberg. Regenfälle wirbeln die Formel-1-Pläne in Österreich durcheinander. Dann wird die Qualifikation zum zweiten Grand Prix des Jahres doch freigegeben. Der Weltmeister gibt dann den Ton an.
Hamilton rast zur Regen-Pole - Vettel fährt hinterher

Start der Formel-1-Qualifikation in Spielberg verschoben

Spielberg (dpa) - Der Start der Formel-1-Qualifikation zum Grand Prix in Österreich ist verschoben worden. Ursprünglich war der Beginn für 15.00 Uhr geplant gewesen.
Start der Formel-1-Qualifikation in Spielberg verschoben

Der Reiz des Formel-1-Comebacks: Jetzt auch Altstar Alonso

Niki Lauda tat es. Nigel Mansell tat es. Michael Schumacher auch. Und nun tut es Fernando Alonso. Er wird sein Formel-1-Comeback geben. Was treibt Altstars zur Rückkehr? Und können sie es sich und der Konkurrenz noch einmal beweisen?
Der Reiz des Formel-1-Comebacks: Jetzt auch Altstar Alonso

Ferrari-Star Vettel muss probieren und sortieren

Sebastian Vettel tut sich auf seiner Ferrari-Abschiedstour richtig schwer. Vor dem zweiten Formel-1-Rennen in Österreich sollen neue Wagenteile helfen. Mut machen die Trainingsauftritte für die Qualifikation nicht.
Ferrari-Star Vettel muss probieren und sortieren

Formel-1-Kalender wächst - Hockenheim angeblich im Oktober

Fährt die Formel 1 in diesem Jahr doch in Deutschland? "Auto, Motor und Sport" zufolge ist ein Grand Prix in Hockenheim im Herbst ausgemachte Sache. Die Geschäftsführung dementiert.
Formel-1-Kalender wächst - Hockenheim angeblich im Oktober