Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

Der Vormieter hat Stuck freigelegt, das Parkett abgeschliffen sowie Wasser- und Elektroleitungen unter dem Putz verlegt. Die Verbesserungen steigern den Wohnwert. Das hat Folgen für den Nachmieter.
Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

Wenn kein Platz im Fahrradkeller frei ist

Besonders in Altbauten gibt es meist kaum Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Aber was ist, wenn ein Stellplatz vertraglich zugesagt jedoch effektiv im Haus nicht vorhanden ist? Über diese Frage hat jetzt ein Gericht entschieden.
Wenn kein Platz im Fahrradkeller frei ist

Darf mein Vermieter einen Zweitschlüssel zur Wohnung haben?

Für Vermieter ist es manchmal schwer, dem Mieter die Zügel für eine Wohnung zu überlassen. Aber darf er deshalb einen Zweitschlüssel für sich behalten?
Darf mein Vermieter einen Zweitschlüssel zur Wohnung haben?

Kündigung wegen Eigenbedarf: Diese neue Regelung gilt bei Härtefällen

Wenn der Vermieter Eigenbedarf für eine Wohnung anmeldet, muss der Mieter raus. Nur bei Härtefällen gelten Ausnahmen. Aber diese sollen laut Bundesgerichtshof genauer geprüft werden.
Kündigung wegen Eigenbedarf: Diese neue Regelung gilt bei Härtefällen

Mieter müssen Wohnung bei Auszug besenrein übergeben

Wer aus seiner Mietwohnung auszieht, muss diese "besenrein" übergeben. Damit sind keine übermäßigen Reinigungspflichten und Reparaturen verbunden, sondern die Beseitigung groben Schmutzes. Doch in bestimmten Fällen, sind auch Beschädigungen zu …
Mieter müssen Wohnung bei Auszug besenrein übergeben

Mieterhöhung nach Modernisierung wurde weiter begrenzt

Modernisierungen verschaffen Mietern vielleicht mehr Wohnqualität, aber vor allem eine höhere Miete. Doch nach einer Gesetzesänderung haben Vermieter für Mieterhöhungen einen geringeren Spielraum.
Mieterhöhung nach Modernisierung wurde weiter begrenzt

Grund für Eigenbedarf kann entfallen

Für eine Eigenbedarfskündigung muss es einen Grund geben. Doch was passiert, wenn dieser Grund vor dem Einzug des Eigentümers wegfällt? Ist eine Kündigung dann immer noch gültig?
Grund für Eigenbedarf kann entfallen

Zufahrtsbeschränkung rechtfertigt nicht immer Mietminderung

Weicht der tatsächliche Zustand der Mietwohnung von dem vertraglich geregelten Zustand ab, können Mieter unter Umständen einen Mangel beanstanden. In einem Fall vor dem Bundesgerichtshof war eine Mietminderung jedoch nicht gerechtfertigt.
Zufahrtsbeschränkung rechtfertigt nicht immer Mietminderung

Reinigung des Treppenhauses ist Aufgabe des Vermieters

Regen, Schnee und Matsch - im Winter wird es oft schmutzig. In Mietshäusern stellt sich dann mitunter die Frage: Wer muss eigentlich das Treppenhaus putzen?
Reinigung des Treppenhauses ist Aufgabe des Vermieters

Mieter müssen Einbau von Funkrauchwarnmelder dulden

Funkrauchmelder sollen die Bewohner eines Hauses rechtzeitig vor einer Brandwentwicklung warnen. Dennoch ist nicht jeder Mieter mit dieser Sicherheitsmaßnahme einverstanden. Muss er trotzdem zustimmen?
Mieter müssen Einbau von Funkrauchwarnmelder dulden

Mieterhöhung muss gut begründet sein

Will ein Vermieter die Miete erhöhen, muss er das gut begründen. Grundlage hierfür kann etwa die ortsübliche Vergleichsmiete sein. Doch auf welche Preisübersichten darf er sich berufen?
Mieterhöhung muss gut begründet sein