Vierjähriger Junge in Sack erstickt: BGH kippt Mordurteil
Hessen

Vierjähriger Junge in Sack erstickt: BGH kippt Mordurteil

Knapp eindreiviertel Jahre nach dem Mordurteil des Landgerichts Hanau gegen eine mutmaßliche Sekten-Chefin im Prozess um einen in einem Sack erstickten Jungen hat der Bundesgerichtshof (BGH) die Entscheidung aufgehoben. Mit einem am Montag bekannt …
Vierjähriger Junge in Sack erstickt: BGH kippt Mordurteil
Kinderleiche in Oberbayern aus Donau geborgen
Panorama

Kinderleiche in Oberbayern aus Donau geborgen

Vor wenigen Tagen wurde eine Leiche aus der Donau geborgen. Nun teilte die Polizei mit, dass es sich um einen etwa vier bis sechs Jahre alten Jungen handelt. Doch viele Fragen sind noch offen.
Kinderleiche in Oberbayern aus Donau geborgen

Formel-1-Pilot Vettel in Barcelona bestohlen

Sebastian Vettel ist nach dem Formel-1-Rennen in Spanien überfallen worden. Dem viermaligen Weltmeister wurde in der Innenstadt von Barcelona eine Tasche gestohlen.
Formel-1-Pilot Vettel in Barcelona bestohlen

Darmstadt: Drei beschädigte Autos nach möglichem illegalen Rennen

Ein 31-Jähriger kommt nach einem möglichen illegalen Autorennen auf die Gegenfahrbahn. Verletzt wird niemand. Es gibt lediglich einen Sachschaden.
Darmstadt: Drei beschädigte Autos nach möglichem illegalen Rennen

Räuber bedrohen und fesseln Hausbewohner in Vellmar

Bei einem Raubüberfall haben mindestens zwei unbekannte Täter die beiden Bewohner eines Reihenhauses in Vellmar (Landkreis Kassel) bedroht und gefesselt. Wie die Polizei mitteilte, waren die Täter am frühen Montagmorgen in das Haus eingebrochen. Als …
Räuber bedrohen und fesseln Hausbewohner in Vellmar

Bundeswehr: Festnahmen wegen Verdacht auf Bandendiebstahl

Einbrüche und möglicher Waffendiebstahl: Gegen mehrere Soldaten in der Bundeswehr wird derzeit ermittelt. Nun wurden auch Haftbefehle erlassen.
Bundeswehr: Festnahmen wegen Verdacht auf Bandendiebstahl

Gehweg in Kassel mit Hakenkreuzen besprüht

Unbekannte Täter haben einen Gehweg in einem Park in Kassel mit Hakenkreuzen, dem Wort „Hitler“ sowie Herzen besprüht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren die Beamten am Sonntag von einer Passantin wegen der Schmierereien in die Parkanlage …
Gehweg in Kassel mit Hakenkreuzen besprüht

Nach Brand auf Mallorca: Deutschen droht längere Haft

Am Freitagnachmittag verursachten deutsche Touristen einen Brand in einem Restaurant auf Mallorca. Jetzt sitzen 13 Personen in Untersuchungshaft.
Nach Brand auf Mallorca: Deutschen droht längere Haft

Nach Leichenfund in Rodgau: Tatverdächtiger festgenommen

Nach dem Fund einer Leiche in Rodgau (Landkreis Offenbach) hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 34-Jährige sei in Untersuchungshaft gebracht worden, teilte die Polizei in Offenbach am Montag mit. Ermittelt werde wegen eines …
Nach Leichenfund in Rodgau: Tatverdächtiger festgenommen

Verschwundene Kinder in Israel: Zwei Leichen bei Graböffnung

Ein schwerer Verdacht: Hunderte jemenitische Kinder sollen in den 50er Jahren unter falschen Vorspiegelungen ihren Eltern weggenommen worden sein. Nun wurde ein Grab geöffnet. Bringt es Gewissheit?
Verschwundene Kinder in Israel: Zwei Leichen bei Graböffnung

Verfassungsschutz und Polizei haben „Reichsbürger“ im Blick

Bei den zahlreichen Corona-Protesten waren sie deutlich zu erkennen: Die Sicherheitsbehörden haben die „Reichsbürger“-Szene in Hessen fest im Blick. Jüngst rückte die Gruppierung „Königreich Deutschland“ in den Fokus der Verfassungsschützer. Werden …
Verfassungsschutz und Polizei haben „Reichsbürger“ im Blick

Verhandlungstermin im Prozess gegen Franco A. fällt aus

Der Fortsetzungstermin an diesem Montag (23.5./10.00) im Prozess gegen den unter Terrorverdacht stehenden Bundeswehroffizier Franco A. ist abgesagt worden. Grund sei die andauernde Erkrankung eines Verfahrensbeteiligten, teilte das Oberlandesgericht …
Verhandlungstermin im Prozess gegen Franco A. fällt aus

Festnahme nach tödlichem Schuss auf Kirmes

Bei einer Auseinandersetzung auf einer Kirmes im Sauerland fallen am Samstagabend Schüsse. Ein 40-Jähriger stirbt. Nun wurde ein Mann festgenommen.
Festnahme nach tödlichem Schuss auf Kirmes

Ein Jahr Gondelunglück in Italien - Untersuchungen laufen

Am Pfingstsonntag 2021 stürzt eine Gondel in Norditalien ab und reißt 14 Menschen in den Tod. Nur ein Junge überlebt und wird zum Mittelpunkt einer wirren Entführungsgeschichte. Die Justizsaga ist längst nicht zu Ende.
Ein Jahr Gondelunglück in Italien - Untersuchungen laufen

Nach Brand weiterhin U-Haft für 13 Deutsche auf Mallorca

Am Ballermann wird wieder munter gefeiert. 13 deutsche Urlauber haben es wohl etwas übertrieben. Sie werden beschuldigt, ein Terrassendach mit Zigarettenkippen in Brand gesteckt zu haben.
Nach Brand weiterhin U-Haft für 13 Deutsche auf Mallorca

Faeser zu häuslicher Gewalt: Femizide nicht verharmlosen

Die Tötung von Frauen durch ihre Partner oder Ex-Partner dürfen laut Bundesinnenministerin nicht als „Beziehungstragödien“ abgetan werden. Es sei besondere Sensibilität vonseiten der Behörden gefragt.
Faeser zu häuslicher Gewalt: Femizide nicht verharmlosen

Trump zahlt in Rechtsstreit 110.000 Dollar Strafe

Die New Yorker Generalstaatsanwältin hat Donald Trumps Firmenimperium wegen mutmaßlich betrügerischer Geschäftspraktiken im Visier. Die Geldstrafe für den Ex-Präsidenten könnte nur der Anfang sein.
Trump zahlt in Rechtsstreit 110.000 Dollar Strafe

Eintracht-Siegesfeier: 24 Polizisten bei Rangeleien verletzt

Bei Rangeleien am Rande der Siegesfeier der Eintracht Frankfurt sind nach Polizeiangaben insgesamt 24 Beamte leicht verletzt worden. Acht mutmaßliche Randalierer wurden festgenommen. „Ich bin fassungslos, dass Gewalttäter diesen für uns alle schönen …
Eintracht-Siegesfeier: 24 Polizisten bei Rangeleien verletzt

Mann in Wohnung niedergestochen: 19-Jährige festgenommen

Ein Mann ist in Taunusstein (Rheingau-Taunus-Kreis) in seiner Wohnung niedergestochen worden. Der 47-Jährige sei am Donnerstagabend mit einer 19-Jährigen in seiner Wohnung im Ortsteil Bleidenstadt gewesen, teilte die Polizei in Wiesbaden am Freitag …
Mann in Wohnung niedergestochen: 19-Jährige festgenommen

Event-Managerin wird während Pandemie zu Drogenkurierin

Nach einem Transport von knapp fünf Kilogramm Kokain ist eine Frau vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren und sieben Monaten Haft verurteilt worden. Nach eigenen Angaben hatte die 25 Jahre alte Event-Veranstalterin wegen der Corona-Pandemie starke …
Event-Managerin wird während Pandemie zu Drogenkurierin