Heidelberg: Studierende wollen Gedenkort nach Amoklauf
Panorama

Heidelberg: Studierende wollen Gedenkort nach Amoklauf

Wie lässt sich ein traumatisches Erlebnis am besten verarbeiten? Viele Studierende in Heidelberg wünschen sich nach einem Amoklauf einen festen Trauerort.
Heidelberg: Studierende wollen Gedenkort nach Amoklauf
Spritdiebstahl bei Lastwagen: Polizei häufig machtlos
Panorama

Spritdiebstahl bei Lastwagen: Polizei häufig machtlos

Sie kommen nachts, knacken Tanks auf und zapfen Benzin und Diesel aus Trucks und Baumaschinen ab: Kraftstoffdiebe. Die Täter kommen meist ungestraft davon. Lässt sich Spritklau überhaupt verhindern?
Spritdiebstahl bei Lastwagen: Polizei häufig machtlos

Streit eskaliert: Mann durch Schlag schwer verletzt

Ein 36-Jähriger hat in Fulda einen Mann bei einem Streit mit einem noch unbekannten Gegenstand, vermutlich mit einer Holzlatte schwer am Kopf verletzt. Das 38-jährige Opfer musste in einem Krankenhaus versorgt werden, wie die Polizei am Donnerstag …
Streit eskaliert: Mann durch Schlag schwer verletzt

Marx entschuldigt sich nach Missbrauchsgutachten

Das Gutachten über sexuellen Missbrauch im Erzbistum München und Freising hat nicht nur viele Gläubige zutiefst erschüttert. Kardinal Marx hat sich nun erneut entschuldigt.
Marx entschuldigt sich nach Missbrauchsgutachten

Folter-Prozess: Arzt berichtet von Schreien in Krankenzimmer

Im Prozess gegen einen wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagten syrischen Arzt hat der angeklagte 36-Jährige seine Einlassung vor dem Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt fortgesetzt. Alaa M. berichtete am Donnerstag von seinem Dienst in …
Folter-Prozess: Arzt berichtet von Schreien in Krankenzimmer

Festnahmen: 62.000 französische Impfpässe gefälscht

Sie sollen Daten von Ärzten gehackt haben, um falsche Impfnachweise zu erstellen: In Frankreich haben Spezialeinheiten ein Netzwerk von Betrügern ausgehoben. Fünf Personen wurden festgenommen.
Festnahmen: 62.000 französische Impfpässe gefälscht

Mann wegen Vergewaltigung von Tochter verurteilt

Fast ihr ganzes Leben lang wird eine Frau von ihrem Vater vergewaltigt und kontrolliert. Sogar ein Kind bekam sie von ihm. Der heute 75-Jährige hält sich für unschuldig.
Mann wegen Vergewaltigung von Tochter verurteilt

Mit Müllsäcken voller Waffen und Elektrogeräten erwischt

Ein obdachloser Mann ist in Gießen mit Müllsäcken voller Waffen, Elektrogeräten sowie einer Golduhr erwischt worden. Der 57-Jährige sei festgenommen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Gegen ihn hätten zwei Haftbefehle wegen Verstößen gegen …
Mit Müllsäcken voller Waffen und Elektrogeräten erwischt

Mutmaßliche Drogenhändler bei Durchsuchungen gefasst

Bei mehreren Durchsungen in Darmstadt haben Ermittler zwei mutmaßliche Drogenhändler gefasst. Insgesamt seien zudem knapp 9 Kilogramm Haschisch, rund 200 Gramm Kokain, 170 Gramm Amphetamin und 2000 Euro Bargeld sichergestellt worden, teilten Polizei …
Mutmaßliche Drogenhändler bei Durchsuchungen gefasst

Tonnenweise Bauschutt illegal entsorgt

Im Wetteraukreis ist tonnenweise Bauschutt illegal entsorgt worden. Die Täter hätten das Tor an einem ehemaligen Bunkergelände in Ober-Mörlen aufgebrochen und seien vermutlich mit mehreren Lastwagen eingefahren, teilte die Polizei in Gießen am …
Tonnenweise Bauschutt illegal entsorgt

Glasscherben im Sand von Kinderspielplatz vergraben

Auf einem Kinderspielplatz im südhessischen Obertshausen sind Glasscherben im Sand vergraben worden. Sie stammten von zerbrochenen Weingläsern und hätten sich an einem Kriechtunnel sowie an einem Rutschen-Auslauf befunden, teilte die Polizei in …
Glasscherben im Sand von Kinderspielplatz vergraben