Video zeigt, was passieren würde, wenn es auf der Welt fünf Sekunden lang keinen Sauerstoff gäbe
Panorama

Video zeigt, was passieren würde, wenn es auf der Welt fünf Sekunden …

Horrorszenario: Wenn die Erde nur fünf Sekunden keinen Sauerstoff hätte, hätte das Auswirkungen auf den menschlichen Körper, Gebäude und Fahrzeuge - und die Erdkruste.
Video zeigt, was passieren würde, wenn es auf der Welt fünf Sekunden lang keinen Sauerstoff gäbe
„Letzte Generation“ kündigt Klebe-Pause an – „ordentlich trainieren und mit mehr Menschen“ wiederkommen
Politik

„Letzte Generation“ kündigt Klebe-Pause an – „ordentlich trainieren …

Der Klebe-Aktivismus soll vorerst ruhen: Die „Letzte Generation“ will bis zum Ende kommender Woche mit Aktionen pausieren. Danach soll es verstärkt weiter gehen.
„Letzte Generation“ kündigt Klebe-Pause an – „ordentlich trainieren und mit mehr Menschen“ wiederkommen

„Letzte Generation“: Scharfe Kritik nach Protest am Berliner Flughafen - Betrieb lahmgelegt

Am Donnerstag legen die Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ den Berliner Flughafen BER lahm. Die Kritik an den Aktionen wird nun schärfer.
„Letzte Generation“: Scharfe Kritik nach Protest am Berliner Flughafen - Betrieb lahmgelegt

Klimakonferenz: Kein Abschied von Öl und Gas in Sicht

Frustrierte Minister, versteinerte Mienen, flammende Appelle: Am Tag nach dem geplanten Ende der Klimakonferenz in Ägypten macht Außenministerin Baerbock noch mal öffentlich Druck. Ein wichtiger Kompromiss entsteht.
Klimakonferenz: Kein Abschied von Öl und Gas in Sicht

Frauen im globalen Süden spüren die Klimakrise zuerst – „ich habe alles verloren“

Im globalen Süden schmeißen Frauen die Landwirtschaft. Ihre Felder sind es, die die Klimakrise austrocknet und überflutet. Gerecht ist das nicht.
Frauen im globalen Süden spüren die Klimakrise zuerst – „ich habe alles verloren“

Planet vor Kollaps: „Acht Milliarden Menschen sind nicht schädlich für das Klima – sondern die wenigen Reichen“

Die Klimakrise trifft vor allem die, die sie nicht verursacht haben. Elon Musk etwa ist so klimaschädlich wie eine Million (!) Durchschnittsmenschen. Ein Ausstieg aus dem Klimakarussell ist dennoch möglich.
Planet vor Kollaps: „Acht Milliarden Menschen sind nicht schädlich für das Klima – sondern die wenigen Reichen“

Hat Wintersport im Mittelgebirge eine Zukunft?

Auf lange Sicht werden sich Wintersportler in weniger und vor allem höher gelegenen Gebieten ballen. Das sagt ein Forscher und erklärt, wie Mittelgebirge trotzdem attraktiv bleiben.
Hat Wintersport im Mittelgebirge eine Zukunft?

Ampel beschließt Energiecharta-Ausstieg: Aktivistin Neubauer jubelt — „So riesig!“

Fingerzeig für die künftige Handelspolitik der Ampel und großer Boost für den Klimaschutz: Deutschland tritt aus der umstrittenen „Energiecharta“ aus.
Ampel beschließt Energiecharta-Ausstieg: Aktivistin Neubauer jubelt — „So riesig!“

Mallorcas Massentourismus soll grün werden

Die Folgen des Klimawandels sind auch auf Mallorca nicht mehr zu übersehen. Hitze und Dürre setzen der beliebten Ferieninsel zu. Jetzt soll der Massentourismus nachhaltig werden, ohne den wirtschaftlichen Motor der Insel abzuwürgen. Beim Wie …
Mallorcas Massentourismus soll grün werden

WHO schlägt Alarm: Hitze durch Klimawandel fordert immer mehr Tote in Europa

Ist Europa der am meisten vom Klimawandel bedrohte Kontinent der Erde? Ein aktueller Bericht der WHO verkündet eine erschreckende Zahl von Hitzetoten.
WHO schlägt Alarm: Hitze durch Klimawandel fordert immer mehr Tote in Europa

Wärmster Oktober in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen

Bereits im Sommer erlebte Europa einen Wärmerekord. Im Oktober lagen die Temperaturen erneut deutlich über dem Durchschnitt des Referenzzeitraums. Auch aus Artkis und Antarktis gibt es alarmierende Zahlen.
Wärmster Oktober in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen