Corona-Pandemie: Fachleute als Zielscheibe für Hass
Digital

Corona-Pandemie: Fachleute als Zielscheibe für Hass

In der Corona-Pandemie sind Einschätzungen von Fachleuten in Medien und Online-Netzwerken an der Tagesordnung. Für einige von ihnen hat das sehr ernste Folgen, wie eine Umfrage zeigt.
Corona-Pandemie: Fachleute als Zielscheibe für Hass
Karl Lauterbach für Legalisierung von Cannabis – wegen perfider Masche
Politik

Karl Lauterbach für Legalisierung von Cannabis – wegen perfider Masche

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich für eine Cannabis-Legalisierung ausgesprochen. Diese sollen vor Gefahren im illegalen Straßenhandel schützen.
Karl Lauterbach für Legalisierung von Cannabis – wegen perfider Masche

„Er hat nichts dazugelernt“: Karl Lauterbach zieht Lob für Jan Josef Liefers zurück

Jan Josef Liefers wirft dem Staat Druck auf gegen Corona ungeimpfte Personen „bis an den Rand der Erpressung“ vor – und sorgt für Kopfschütteln bei Karl Lauterbach.
„Er hat nichts dazugelernt“: Karl Lauterbach zieht Lob für Jan Josef Liefers zurück

Spahn: Fairness gebietet Abschaffung von Gratis-Corona-Tests

Kostenlose Corona-Tests gibt es ab Montag nur noch für Menschen, für die es keine Impfempfehlung gibt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verteidigt die Entscheidung.
Spahn: Fairness gebietet Abschaffung von Gratis-Corona-Tests

Lauterbach: „Schwerer Winter“ bei zu geringer Impfquote

Die Regierungsfindung bestimmt die Schlagzeilen - für SPD-Politiker Lauterbach eine Gefahr in der Coronakrise. Er fordert Regel-Verschärfungen. Und äußert sich zum Posten des Gesundheitsministers.
Lauterbach: „Schwerer Winter“ bei zu geringer Impfquote

Karl Lauterbach will neue Corona-Konferenz: „Werden einen schweren Winter haben“

Karl Lauterbach spricht sich für schärfere Corona-Regeln aus und fordert eine neue Bund-Länder-Runde. Laut dem SPD-Politiker droht sonst ein schwerer Winter.
Karl Lauterbach will neue Corona-Konferenz: „Werden einen schweren Winter haben“

Corona und Grippe - Spahn und Wieler bereiten auf Herbst vor

Mit Bangen blicken einige auf den Herbst und Winter - nicht nur wegen eines befürchteten Anstiegs der Corona-Infektionen. Andere fordern hingegen weitere Lockerungsperspektiven.
Corona und Grippe - Spahn und Wieler bereiten auf Herbst vor

RKI-Statement zur Corona-Lage: Spahn erklärt gefährlichen Unterschied zum letzten Jahr

Gesundheitsminister Spahn und RKi-Präsident Wieler haben am Mittwoch in einer Pressekonferenz einen Ausblick auf die Corona-Lage im Herbst gegeben. Der Corona-News-Ticker.
RKI-Statement zur Corona-Lage: Spahn erklärt gefährlichen Unterschied zum letzten Jahr

Karl Lauterbach von Corona-Leugnern bedroht: „Es wird so lange gehetzt, bis etwas passiert“

SPD-Politiker Karl Lauterbach hat mit heftigen Drohungen und Anfeindungen zu kämpfen. Die Corona-Pandemie habe das sogar noch verstärkt.
Karl Lauterbach von Corona-Leugnern bedroht: „Es wird so lange gehetzt, bis etwas passiert“

Ende der Corona-Maßnahmen noch im Oktober? Lauterbach hält Forderung für „unvertretbar“

Erneut sinkt die Inzidenz leicht. Kann die vierte Welle durch Impf-Anreize weiter gestoppt werden? Politiker übertreffen sich mit Vorschlägen. Der News-Ticker.
Ende der Corona-Maßnahmen noch im Oktober? Lauterbach hält Forderung für „unvertretbar“

Armin Laschet überlässt „Querdenker“ das Mikrofon – Lauterbach kritisiert Kanzlerkandidat

Auf einer Wahlkampfveranstaltung stürmt ein „Querdenker“ die Bühne und stellt Armin Laschet zur Rede. Karl Lauterbach kritisiert den Umgang des CDU-Politikers.
Armin Laschet überlässt „Querdenker“ das Mikrofon – Lauterbach kritisiert Kanzlerkandidat

Corona-Booster: Drittimpfung im Herbst für bestimmte Gruppen empfohlen

Für wen ist eine Drittimpfung gegen Corona sinnvoll und wer sollte noch warten? Fachleute sind sich einig und fordern eine Vorgabe der Stiko.
Corona-Booster: Drittimpfung im Herbst für bestimmte Gruppen empfohlen

Pläne von Spahn: Karl Lauterbach warnt vor „zynischem“ Corona-„Experiment“

Jens Spahn (CDU) plant einen Strategiewechsel in der Corona-Politik. Dieser wird von Politiker Karl Lauterbach (SPD) als „zynisches Experiment“ bewertet.
Pläne von Spahn: Karl Lauterbach warnt vor „zynischem“ Corona-„Experiment“

Corona in Deutschland: Karl Lauterbach warnt vor zwei Risiken

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach vermutet, dass die Zahl der Infektionen vollständig geimpfter Menschen wieder nach oben gehen wird.
Corona in Deutschland: Karl Lauterbach warnt vor zwei Risiken

Neue Delta-Variante besorgt Fachleute – Karl Lauterbach mahnt

Immer mehr Menschen infizieren sich mit der Delta-Untervariante AY.3. Forschende warnen eindringlich vor einer schnelleren Ausbreitung des Coronavirus.
Neue Delta-Variante besorgt Fachleute – Karl Lauterbach mahnt

Dritte Corona-Impfung für alle? Gesundheitsminister Jens Spahn findet klare Worte

Eine dritte Corona-Impfung soll bald schon für alle Interessierten möglich sein, zumindest wenn es nach Jens Spahn (CDU) geht. Experten sind geteilter Ansicht.
Dritte Corona-Impfung für alle? Gesundheitsminister Jens Spahn findet klare Worte

Corona-Regeln und Einschränkungen für Ungeimpfte: Laut Karl Lauterbach „nicht mehr vermeidbar“

Sollten die Corona-Zahlen weiter steigen und sich die Impfquote nicht deutlich erhöhen, seien nach Karl Lauterbach Einschränkungen für Ungeimpfte unvermeidbar.
Corona-Regeln und Einschränkungen für Ungeimpfte: Laut Karl Lauterbach „nicht mehr vermeidbar“

Maischberger attackiert Lauterbach: „Kann es sein, dass Sie zu schnell twittern?“

Bei Maischberger (ARD) verteidigte SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach nicht nur die neuen Corona-Beschlüsse – auch er selbst stand heftig in der Kritik.
Maischberger attackiert Lauterbach: „Kann es sein, dass Sie zu schnell twittern?“

Impfzahlen höher als angegeben? Intensivmediziner fordern Umfrage – Lauterbach hat Vermutung

Wie hoch ist die Impfquote in Deutschland wirklich? Auch SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hält hier eine Fehleinschätzung für möglich. Intensivmediziner fordern nun verlässliche Zahlen. 
Impfzahlen höher als angegeben? Intensivmediziner fordern Umfrage – Lauterbach hat Vermutung

Hape Kerkeling scherzt über Karl Lauterbach: „Seine Frisur geht nicht“

In einer ARD-Sendung äußerte sich Hape Kerkeling unter anderem über die Corona-Pandemie. Dabei scherzt er auch über den Politiker Karl Lauterbach.
Hape Kerkeling scherzt über Karl Lauterbach: „Seine Frisur geht nicht“