Hinter diesen Löchern verbirgt sich ein archäologischer Sensations-Fund
Panorama

Hinter diesen Löchern verbirgt sich ein archäologischer …

Bei Ausgrabungen in Ägypten haben Archäologen eine spektakuläre Entdeckung gemacht. Was aussah wie Löcher, entpuppte sich als Sensations-Fund.
Hinter diesen Löchern verbirgt sich ein archäologischer Sensations-Fund
Fast 30 Jahre an der Macht: Ägyptischer Langzeit-Machthaber Mubarak gestorben
Politik

Fast 30 Jahre an der Macht: Ägyptischer Langzeit-Machthaber Mubarak …

Bis zum „Arabischen Frühling“ war Husni Mubarak fast 30 Jahre lang Machthaber in Ägypten. Nun ist der Ex-Politiker im Alter von 91 Jahren gestorben.
Fast 30 Jahre an der Macht: Ägyptischer Langzeit-Machthaber Mubarak gestorben

Afrika-Cup 2019: Alle Ergebnisse im Überblick

Welcher Sender zeigt den Afrika-Cup 2019 in Ägypten live im TV und im Live-Stream? Alle Informationen zu der Übertragung und einen Spielplan.
Afrika-Cup 2019: Alle Ergebnisse im Überblick

Mitten in der Schalker Saison-Vorbereitung: Für einen Spieler geht es schon um Alles

Während seine Schalke-Kollegen beim Training schwitzen, ist ein Abwehrspieler schon auf Titeljagd. In seiner Heimat sorgt er als einer der „Löwen von Teranga“ für Begeisterung.
Mitten in der Schalker Saison-Vorbereitung: Für einen Spieler geht es schon um Alles

Ägyptens Ex-Präsident Mursi stirbt während Gerichtsanhörung - Erdogan spricht von Mord

Der ehemalige Präsident von Ägypten Mohammed Mursi ist tot. Er starb während einer Gerichtsanhörung in Kairo. Erdogan behauptet er sei ermordet worden.
Ägyptens Ex-Präsident Mursi stirbt während Gerichtsanhörung - Erdogan spricht von Mord

Nach Mord an Bischof: Zwei Mönche zum Tode verurteilt

Ein koptischer Abt-Bischof wird tot in einem ägyptischen Wüstenkloster gefunden. Nicht nur die Kirchengemeinde fragt sich nun: Wer ist für diese grausame Tat verantwortlich?
Nach Mord an Bischof: Zwei Mönche zum Tode verurteilt

Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote

Die Ursache des Unglücks ist noch nicht klar: Im Hauptbahnhof in Kairo kamen mehrere Menschen bei einem Zugunglück ums Leben.
Schweres Zugunglück im Hauptbahnhof in Kairo: Mindestens 20 Tote

Zusammenstöße in Kairo nach Tod eines Mannes auf Polizeirevier

Nachdem auf einer Polizeiwache in Ägyptens Hauptstadt ein Mann ums Leben kam, folgten heftige Unruhen. Demonstranten attackierten die Polizei, zahlreiche Verletzte und Festnahmen waren die Folge.
Zusammenstöße in Kairo nach Tod eines Mannes auf Polizeirevier

Ägyptische Sicherheitskräfte töten mehrere Terroristen

Ägyptische Sicherheitskräfte haben eigenen Angaben zufolge neun Terroristen getötet, die in an Anschlägen auf der unruhigen Sinai-Halbinsel beteiligt gewesen sein sollen.
Ägyptische Sicherheitskräfte töten mehrere Terroristen

13 Tote bei Zusammenstoß zwischen Lastwagen und Bus in Ägypten

Bei einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Bus sind in Ägypten 13 Menschen getötet worden.
13 Tote bei Zusammenstoß zwischen Lastwagen und Bus in Ägypten

Nach Moschee-Anschlag: Ägypten tötet 14 angebliche Terroristen

Nach dem schrecklichen Anschlag in Ägypten, haben Sicherheitskräfte 14 mutmaßliche Terroristen getötet. Laut dem dortigen Innenministerium hätten die Männer Anschläge geplant.
Nach Moschee-Anschlag: Ägypten tötet 14 angebliche Terroristen

Anwalt schockt live im TV: Frauen in zerrissenen Jeans müssen vergewaltigt werden

Was für eine entsetzliche Forderung: Ein Jurist, der für Freiheitsrechte kämpft, ruft live im ägyptischen Fernsehen Männer zur Vergewaltigung von Frauen auf. Dieser TV-Auftritt empört auf der ganzen Welt - und macht einfach nur sprachlos.
Anwalt schockt live im TV: Frauen in zerrissenen Jeans müssen vergewaltigt werden

Nach Verhaftungswelle: Auswärtiges Amt ändert Reisehinweise für Ägypten

Nachdem in Ägypten zuletzt dutzende Menschen wegen angeblich homosexuellen Handlungen festgenommen wurden, sollen nun auch deutsche Urlauber vorsichtiger sein.
Nach Verhaftungswelle: Auswärtiges Amt ändert Reisehinweise für Ägypten

Horror-Crash: Mindestens 15 Tote bei schwerem Auffahrunfall

Bei einem schweren Auffahrunfall sind im Zentrum Ägyptens mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen.
Horror-Crash: Mindestens 15 Tote bei schwerem Auffahrunfall

Islamkritischer Journalist in Jordanien erschossen

Kairo/Amman - Der Jordanier Nahed Hattar war Christ, zählte zu den Islamkritikern und löste mit einer Karikatur bei Muslimen blanken Hass aus. Auf dem Weg zum eigenen Prozess wurde der Schriftsteller nun erschossen.
Islamkritischer Journalist in Jordanien erschossen

TV-Satiriker wegen aufgeblasener Kondome festgenommen

Kairo - Ein TV-Reporter in Ägypten ist einem Bericht zufolge unter dem Vorwurf festgenommen worden, Polizisten mit aufgeblasenen Kondomen verspottet zu haben. Wie es dazu kam:
TV-Satiriker wegen aufgeblasener Kondome festgenommen

Schwere Schiffskollision auf dem Nil

Kairo - Nach einer Kollision eines Partyschiffs und einem Frachtschiff auf dem Nil in der Nähe von Kairo werden noch immer sechs Personen vermisst.
Schwere Schiffskollision auf dem Nil

Mehr als 70 Tote bei Angriffen im Sinai

Kairo - Bei Angriffen von Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließenden Gefechten im Norden der Sinai-Halbinsel sind mehr als 70 Menschen ums Leben gekommen.
Mehr als 70 Tote bei Angriffen im Sinai

UN-Chef ruft Ägypten zur Aussetzung der Todesstrafe auf

New York - Nach der Bestätigung des Todesurteil gegen Ägyptens Ex-Präsident Mursi ist die internationale Kritik deutlich - auch die deutsche Regierung versucht vor der Berufungsverhandlung den Druck zu erhöhen.
UN-Chef ruft Ägypten zur Aussetzung der Todesstrafe auf

Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Haft verurteilt

Kairo - Ein Gericht in Kairo hat am Dienstag den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi zu 20 Jahren Gefängnis wegen Gewalt gegen Demonstranten verurteilt.
Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Haft verurteilt

Drei Tote am Revolutionstag in Ägypten

Kairo - Auch am vierten Jahrestag der Revolution beweist das Regime in Ägypten seine Macht mit aller Härte - und löst Proteste im Land binnen Minuten auf. Der Tod einer Frau beschäftigt nun Aktivisten.
Drei Tote am Revolutionstag in Ägypten

Protest gegen Regierung in Ägypten: zwei Soldaten tot

Kairo - In Ägypten sind vor Demonstrationen gegen die Regierung zwei Soldaten erschossen worden. Die Regierung hatte zuvor landesweit scharfe Sicherheitsvorkehrungen angeordnet.
Protest gegen Regierung in Ägypten: zwei Soldaten tot

Urteil gegen Ex-Präsident Mubarak verschoben

Kairo - Das Urteil im Prozess gegen Ägyptens früheren Langzeitherrscher Husni Mubarak ist am Samstag von einem Kairoer Strafgericht verschoben worden.
Urteil gegen Ex-Präsident Mubarak verschoben

Ex-Militärchef al-Sisi gewinnt Wahl in Ägypten

Kairo - Über 90 Prozent Ja-Stimmen für Ex-Militärchef Abdel Fattah al-Sisi. Solche Ergebnisse gibt es normalerweise nur in gut geölten Diktaturen. Die Wahl in Ägypten war zwar frei, aber nicht unbedingt fair.
Ex-Militärchef al-Sisi gewinnt Wahl in Ägypten

Al-Sisi kandidiert als Präsident

Kairo - Der starke Mann der ägyptischen Politik, Al-Sisi, ist als Militärchef zurückgetreten, um für das Präsidentenamt kandidieren zu können. Das gab er in einer Fernsehansprache bekannt.
Al-Sisi kandidiert als Präsident

Bisheriger Bauminister neuer Ministerpräsident

Kairo  - In Ägypten ist einen Tag nach dem Rücktritt der vom Militär eingesetzten Übergangsregierung der bisherige Wohnungsbauminister zum neuen Ministerpräsidenten ernannt worden.
Bisheriger Bauminister neuer Ministerpräsident

Vier Explosionen an einem Tag in Kairo

Kairo  - Bei einer Bomben-Anschlagsserie in der ägyptischen Hauptstadt Kairo sind am Freitag sechs Menschen getötet und 70 weitere verletzt worden. Nacheinander detonierten drei Sprengsätze.
Vier Explosionen an einem Tag in Kairo

Autor Hamed Abdel-Samad wieder aufgetaucht

Kairo  - Der in Kairo verschwundene deutsch-ägyptische Autor Hamed Abdel-Samad ist wieder aufgetaucht. Das meldete das ägyptische Nachrichtenportal „youm7“ am Dienstagabend.
Autor Hamed Abdel-Samad wieder aufgetaucht

Deutsch-ägyptischer Autor in Kairo entführt

Kairo - In seiner alten Heimat Ägypten gilt er als umstritten - jetzt ist der deutsch-ägyptische Publizist Hamed Abdel-Samad, der einst auch in München lebte, in Kairo entführt worden.
Deutsch-ägyptischer Autor in Kairo entführt