Trump will auch den Rest der Kennedy-Akten freigeben
Politik

Trump will auch den Rest der Kennedy-Akten freigeben

US-Präsident Donald Trump will auch die letzten noch unter Verschluss gehaltenen Akten über die Ermordung von Präsident John F. Kennedy zur Veröffentlichung freigeben.
Trump will auch den Rest der Kennedy-Akten freigeben
Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag
Politik

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

John F. Kennedy, einer der mythologisiertesten US-Präsidenten, wäre in diesem Monat 100 Jahre alt geworden. Amerikaner fragen sich noch immer: Was wäre gewesen, wenn...?
Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

The Beast: Donald Trump ist neuer US-Präsident. Der mächtigste Mann der Welt ist in einem der sichersten Autos der Welt unterwegs. Das hat in Amerika Tradition.
Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Marylin Monroes "Happy Birthday"-Kleid wird versteigert

Los Angeles - Wer kennt es nicht? Das persönliche Geburtstagsständchen von Marylin Monroe für US-Präsident John F. Kennedy. Jetzt wird das Kleid, das die Sängerin damals trug, versteigert.
Marylin Monroes "Happy Birthday"-Kleid wird versteigert

USA zahlten Brandt Geld für den Kurs der Westintegration

Berlin - Die US-Besatzungsmacht hat den späteren deutschen Kanzler Willy Brandt in den 50er Jahren mit geheimen Zahlungen im SPD-internen Machtkampf unterstützt. Das deckte jetzt ein Historiker auf.
USA zahlten Brandt Geld für den Kurs der Westintegration

Stück Ledersitz mit Kennedys Blut wird versteigert

Kennedy - Am 22. November 1963 wurde John F. Kennedy erschossen, als er in einer Limousine durch Dallas fuhr. Nun wird ein Stück Leder vom Sitz des Wagens versteigert - es enthält Spuren von Kennedys Blut.
Stück Ledersitz mit Kennedys Blut wird versteigert

ProSieben zeigt bald Kennedy-Film "Parkland"

Berlin - ProSieben hat einen Coup gelandet: Der US-Spielfilm „Parkland“ über den Mord an John F. Kennedy mit Stars wie Zac Efron und Billy Bob Thornton lief erst am vergangenen Freitag in den amerikanischen Kinos an.
ProSieben zeigt bald Kennedy-Film "Parkland"

Diese großen Männer haben betrogen

Berlin - Ihre großen Erfolge stehen in den Geschichtsbüchern. Ihre Seitensprünge nicht. Mit einer Umfrage wurden die zehn untreusten Persönlichkeiten der Geschichte ermittelt.
Diese großen Männer haben betrogen

Bruchlandung: Fahrwerk von Boeing bricht ab

New York - Bei der missglückten Landung eines Passagierflugzeugs auf dem New Yorker Flughafen La Guardia sind am Montag jüngsten Angaben zufolge zehn Menschen verletzt worden.
Bruchlandung: Fahrwerk von Boeing bricht ab

Obama besucht den stolzen Nachbarn Mexiko

Mexiko-Stadt - US-Präsident Obama besucht zum ersten Mal den neuen mexikanischen Staatschef Peña Nieto. Der will das Image seines Landes ändern: Die Welt soll Mexiko nicht mehr als gescheiterten Drogenstaat sehen.
Obama besucht den stolzen Nachbarn Mexiko

Phil Ramone ist tot

New York - Er verpasste Marilyn Monroe bei ihrem vielleicht legendärsten Auftritt den passenden Ton: Der Musikproduzent und Ton-Ingenieur Phil Ramone ist tot.
Phil Ramone ist tot

Kennedys vor Weißem Haus verhaftet

Washinghton - 50 Jahre nachdem der damalige US-Präsident John F. Kennedy erschossen wurde, rückt der Kennedy-Clan in Washington wieder in den Blickpunkt - mit zwei Verhaftungen.
Kennedys vor Weißem Haus verhaftet

Monroes 50. Todestag: Der große TV-Planer

Berlin - Blonde Ikone: Marilyn Monroe ist in ihren Filmen unsterblich. Zu Ihrem 50. Todestag an diesem Wochenende ehrt das Fernsehen den Filmstar. Wo die Dokus und Klassiker mit “MM“ im TV zu sehen sind.
Monroes 50. Todestag: Der große TV-Planer

Basketball-Legende Abdul-Jabbar wird Kultur-Botschafter

Washington - Basketball-Legende Kareem Abdul-Jabbar ist von US-Außenministerin Hillary Clinton zum Kultur-Botschafter ernannt worden.
Basketball-Legende Abdul-Jabbar wird Kultur-Botschafter

Lady Gaga: Heiße Grüße an Bill Clinton

Los Angeles - Der frühere US-Präsident Bill Clinton ist bei einer nachträglichen Geburtstags-Gala in Hollywood von Top-Künstlern hofiert worden. Lady Gaqa schickt sexy Grüße.
Lady Gaga: Heiße Grüße an Bill Clinton

Jackie Kennedys dunkle Geheimnisse

New York - Jackie Kennedy verlor bis zu ihrem Tod kaum ein Wort über ihre Zeit im Weißen Haus. Nun sollen brisante Tonbandaufnahmen der ehemaligen First Lady enthüllt worden sein. Lesen Sie hier erste Auszüge:
Jackie Kennedys dunkle Geheimnisse

Gyllenhaal wäre gerne in JFKs Haut

Berlin - Jake Gyllenhaal hätte Lust in die Vergangenheit zu reisen. Er würde sich gerne in John F. Kennedys Körper versetzen lassen und das Attentat auf den getöteten US-Präsidenten verhindern.
Gyllenhaal wäre gerne in JFKs Haut

DiCaprio dreht Film über Kennedy-Ermordung

Los Angeles - Brisanter Stoff für Hollywood-Star Leonardo DiCaprio: Er will eine bisher noch nicht verfilmte Verschwörungstheorie über die Ermordung des John F. Kennedy verfilmen.
DiCaprio dreht Film über Kennedy-Ermordung

Erykah Badu nackt am Kennedy-Tatort

Dallas/New York - Die Soulsängerin Erykah Badu hat für einen Strip in ihrem Skandal-Video einen Strafzettel bekommen. Doch der deklariert ihr Vergehen nicht als Sittenwidrigkeit.
Erykah Badu nackt am Kennedy-Tatort

Ende einer Ära: Edward Kennedy ist tot

Washington - Der letzte der drei legendären Kennedy-Brüder ist tot. Edward Kennedy erlag am späten Dienstagabend im Alter von 77 Jahren in seinem Haus in Hyannis Port im Bundesstaat Massachusetts einem Gehirntumor.
Ende einer Ära: Edward Kennedy ist tot

Mit Ted Kennedys Tod geht eine Ära zu Ende

Washington - Eine hochwertige Gesundheitsfürsorge, die ein Recht ist und kein Privileg, eine Krankenversicherung für alle - das war das Anliegen seines Lebens, wie Edward Moore Kennedy noch im Juli in einem Beitrag für das “Newsweek“-Magazin schrieb.
Mit Ted Kennedys Tod geht eine Ära zu Ende

Lastet auf der Kennedy-Familie ein Fluch?

New York - Die Familie des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy: In den vergangenen Jahrezehnten wurde sie immer wieder von schweren Schicksalsschlägen heimgesucht. Immer wieder wird darüber spekuliert, dass auf der Kennedy-Familie ein Fluch …
Lastet auf der Kennedy-Familie ein Fluch?

CNN: Kennedy-Schwester Eunice Shriver gestorben

Washington - Die als Kämpferin für die Behinderten bekannte Kennedy-Schwester Eunice Shriver ist am Dienstag in einem Krankenhaus in Cape Cod (US-Staat Massachusetts) gestorben.
CNN: Kennedy-Schwester Eunice Shriver gestorben

Apollo 11: "Ein Riesensprung für die Menschheit"

Washington - Vor 40 Jahren, am 16. Juli 1969, startete Apollo 11 von Cape Kennedy in Florida aus ins Weltall. Fünf Tage später betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond.
Apollo 11: "Ein Riesensprung für die Menschheit"

Das nächste Wettrennen zum Mond läuft schon

Washington - Die Amerikaner waren die Ersten auf dem Mond. Sie setzten sich mitten im Kalten Krieg gegen die Sowjetunion durch. Wer aber als nächstes einen Menschen auf den Mond bringt, das ist derzeit noch völlig offen.
Das nächste Wettrennen zum Mond läuft schon

Obama wirft ersten Ball bei Baseball-Allstar-Game

St. Louis - US-Präsident Barack Obama hat sich am Dienstagabend den ersten Ball bei einem Baseball-Allstar-Game geworfen. Sehen Sie das Video dazu:
Obama wirft ersten Ball bei Baseball-Allstar-Game