Corona in Hessen: Mehr als zehn Millionen Impfungen gegen Covid-19
Hessen

Corona in Hessen: Mehr als zehn Millionen Impfungen gegen Covid-19

Ein Jahr liegt die erste Impfung gegen das Coronavirus in Hessen zurück. So sieht die erste Bilanz der Impfkampagne in der Mitte von Deutschland aus.
Corona in Hessen: Mehr als zehn Millionen Impfungen gegen Covid-19
SPD-Parteitag: Delegierte stimmen Koalitionsvertrag zu – Gerüchte über Andrea Nahles
Politik

SPD-Parteitag: Delegierte stimmen Koalitionsvertrag zu – Gerüchte …

Die Delegierten der SPD stimmen auf einem Sonderparteitag mit überwältigender Mehrheit für den Koalitionsvertrag. Eine spannende Personalie spart die Partei aus.
SPD-Parteitag: Delegierte stimmen Koalitionsvertrag zu – Gerüchte über Andrea Nahles

Corona-Lage: Spahn sieht „traurigen Höhepunkt an Weihnachten“

Die vierte Corona-Welle hat Themen wie den Lockdown und die Impfpflicht auf den Tisch gebrach. Spahn und Wieler sprechen über die aktuelle Lage. Der Live-Ticker.
Corona-Lage: Spahn sieht „traurigen Höhepunkt an Weihnachten“

Spahn erwartet „traurigen Höhepunkt“ um Weihnachten

Nach langem Ringen sollen härtere Einschränkungen greifen, um die bedrohliche Virusausbreitung schleunigst aufzuhalten. Doch klar ist auch: Es geht jetzt vor allem darum, noch Schlimmeres zu vermeiden.
Spahn erwartet „traurigen Höhepunkt“ um Weihnachten

Live: Spahn und Wieler appellieren an Ungeimpfte: „Was muss noch geschehen?“

Die Corona-Zahlen in Deutschland steigen weiter. Lothar Wieler und Jens Spahn informieren heute über die Lage. Kontaktbeschränkungen und Corona-Impfen seien unbedingt notwendig.
Live: Spahn und Wieler appellieren an Ungeimpfte: „Was muss noch geschehen?“

Spahn will Ungeimpfte „am liebsten auf Intensivstation zerren“ - Minister erklärt umstrittenen Satz

Angesichts der Corona-Lage macht Gesundheitsminister Spahn eine klare Ansage an Ungeimpfte - und erklärt einen heiklen Satz mit seiner „Enttäuschung“.
Spahn will Ungeimpfte „am liebsten auf Intensivstation zerren“ - Minister erklärt umstrittenen Satz

Spahn zu Ungeimpften: „Was muss eigentlich noch passieren?“

Was eigentlich noch passieren müsse, bis sie es kapieren, fragt Spahn in Richtung Ungeimpfter. Die Corona-Lage heizt politische Debatten an. Es geht um schärfere Maßnahmen - und eine Impfpflicht.
Spahn zu Ungeimpften: „Was muss eigentlich noch passieren?“

Corona-Lage: Deutsche Bahn kündigt Kontrollen an - Bayern verschärft Maßnahmen

Jens Spahn spricht sich gegen eine Impfpflicht aus. Ärzt:innen im Saarland wollen aus Ärger nicht mehr impfen. Alle News zur Corona-Krise in Deutschland im Ticker.
Corona-Lage: Deutsche Bahn kündigt Kontrollen an - Bayern verschärft Maßnahmen

„Bis Ende des Winters jeder geimpft, genesen oder gestorben“: Spahn wird in Impf-PK deutlich

Gesundheitsminister Jens Spahn hat eine Pressekonferenz zu Booster-Impfungen gegeben. In Sachsen droht wegen Kliniküberlastung eine Triage. Der News-Ticker.
„Bis Ende des Winters jeder geimpft, genesen oder gestorben“: Spahn wird in Impf-PK deutlich

Corona-Lage: Spahn kündigt eine Million Dosen Biontech zusätzlich an

Es hagelt Kritik, weil das Gesundheitsministerium die Bestellmengen für den Biontech-Impfstoff deckelt. Jens Spahn hat eine Begründung parat. 
Corona-Lage: Spahn kündigt eine Million Dosen Biontech zusätzlich an

Spahn: Genug Impfstoff für alle - Werben für Moderna

Biontech oder Moderna - in den kommenden Wochen sollen die Impfstoffe beider Hersteller massiv in Deutschland zum Einsatz kommen. Regierung und Wissenschaftler versuchen, mögliche Zweifel zu zerstreuen.
Spahn: Genug Impfstoff für alle - Werben für Moderna