Linksfraktion scheitert mit Klage gegen Anti-IS-Einsatz

Mit Aufklärungsjets und Tankflugzeugen beteiligt sich die Bundeswehr seit fast vier Jahren an der Anti-IS-Koalition. Eine Klage dagegen ist jetzt aus formalen Gründen abgewiesen worden. Die Entscheidung könnte trotzdem Auswirkungen auf künftige …
Linksfraktion scheitert mit Klage gegen Anti-IS-Einsatz

Witwe von IS-Terrorist Cuspert in Hamburg festgenommen

Die Töchter tief verschleiert, der kleine Sohn im Kampfanzug mit Pistole. So fotografierte Omaima A. ihre Kinder im "Kalifat" des IS. Warum sich die einstige Weggefährtin von Deso Dogg 2016 zur Rückkehr nach Deutschland entschloss, klärt jetzt der …
Witwe von IS-Terrorist Cuspert in Hamburg festgenommen

Er wurde von Deutschland gesucht: Spanische Polizei fasst mutmaßlichen Terror-Helfer

Der spanischen Polizei ist eine überraschende Festnahme gelungen. Ein vor zwei Jahren aus Deutschland geflohener mutmaßlicher Terrorhelfer ging den Behörden ins Netz.
Er wurde von Deutschland gesucht: Spanische Polizei fasst mutmaßlichen Terror-Helfer

Deutschland holt erstmals IS-Kinder aus Syrien zurück

Etwa 120 Kinder von deutschen IS-Angehörigen sitzen derzeit noch in Flüchtlingslagern in Syrien fest. Bislang zögerte die Bundesregierung, Kinder und IS-Angehörige zurückzuholen. Doch es soll nicht die letzte Operation gewesen sein.
Deutschland holt erstmals IS-Kinder aus Syrien zurück

Die Heimkehr: Kinder von IS-Anhängern kommen jetzt nach Deutschland

Derzeit gibt es keine diplomatische Vertretung Deutschlands in Syrien. Trotzdem kommen jetzt Kinder deutscher IS-Kämpfer erstmals nach Deutschland. Darunter ein schwer krankes Kleinkind.
Die Heimkehr: Kinder von IS-Anhängern kommen jetzt nach Deutschland

Prozess um verdurstetes Kind - IS-Sklavin sagt weiter aus

München (dpa) - Vor dem Oberlandesgericht München soll eine mutmaßliche IS-Sklavin ihre Aussage fortsetzen. In dem Prozess gegen eine junge Deutsche um ein verdurstetes jesidisches Mädchen ist sie die wichtigste Zeugin.
Prozess um verdurstetes Kind - IS-Sklavin sagt weiter aus

Gericht: Deutschland muss IS-Angehörige zurückholen

Deutschland muss Angehörige von IS-Kämpfern aus Syrien zurückholen, hat ein Berliner Gericht entschieden. Im konkreten Fall geht es um eine Mutter und drei Kinder. Jetzt steht das Außenministerium in der Pflicht.
Gericht: Deutschland muss IS-Angehörige zurückholen

Drohungen gegen Erdogan - Mutmaßliches IS-Video aus Türkei aufgetaucht 

Seit April gibt es Hinweise darauf, dass der IS seine Aktivitäten in der Türkei ausweiten. Nun tauchte ein Video auf, in dem sie Erdogan bedrohen.
Drohungen gegen Erdogan - Mutmaßliches IS-Video aus Türkei aufgetaucht 

Bundesregierung erteilt US-Bitte nach Bodentruppen Absage

Die USA stoßen mit ihrer Bitte an Deutschland um Bodentruppen für Syrien auf Granit. Die Bundesregierung ist allerdings bereit, ihre bisherigen Beiträge zum Anti-IS-Kampf fortzuführen. Aber auch das sorgt für Streit in der Koalition.
Bundesregierung erteilt US-Bitte nach Bodentruppen Absage

Trump bekommt Abfuhr von Merkel: Keine deutschen Bodentruppen nach Syrien

Die Bundeswehr soll nicht mit Bodentruppen im Kampf gegen den Islamischen Staat vertreten sein. Das verkündete Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag.
Trump bekommt Abfuhr von Merkel: Keine deutschen Bodentruppen nach Syrien

Wegen Mitgliedschaft bei Islamischer Staat: Deutsche IS-Heimkehrerin verurteilt

Eine deutsche IS-Sympathisantin wurde wegen der Mitgliedschaft in der Terrororganisation Islamischer Staat zu mehreren Jahren Haft verurteilt.
Wegen Mitgliedschaft bei Islamischer Staat: Deutsche IS-Heimkehrerin verurteilt

Nach Razzia in Oberhausen acht mögliche IS-Unterstützer wieder auf freiem Fuß

Acht Menschen wurden in Oberhausen wegen des Verdachts Unterstützung des Islamischer Staat (IS) verhaftet. Nach der Vernehmung wurden sie wieder freigelassen.
Nach Razzia in Oberhausen acht mögliche IS-Unterstützer wieder auf freiem Fuß

Merkel: Video des IS-Anführers kein unerwarteter Rückschlag

Flüchtlinge, deutsche IS-Kämpfer, der Konflikt zwischen den USA und dem Iran - die Liste der Themen, die Merkel mit Iraks Regierungschef Abdel Mahdi bespricht, ist lang. Der sagt, sein Land erlebe gerade "eine Zeit des Friedens". Relativ gesehen, …
Merkel: Video des IS-Anführers kein unerwarteter Rückschlag

IS-Anführer al-Bagdadi spricht nach fünf Jahren in Video und droht dem Westen

Erstmals nach fünf Jahren ist ein Video von Abu Bakr al-Bagdadi aufgetaucht. Darin spricht der IS-Anführer über die Gefechte in Syrien.
IS-Anführer al-Bagdadi spricht nach fünf Jahren in Video und droht dem Westen

Zahl der Toten in Sri Lanka nach unten korrigiert

Es galt als der vielleicht tödlichste Anschlag, der je mit dem Islamischen Staat in Verbindung gebracht worden ist. Nun ist die Zahl der Todesopfer bei den Anschlägen vom Ostersonntag wohl doch deutlich niedriger als gedacht. Die Gefahr ist …
Zahl der Toten in Sri Lanka nach unten korrigiert

Junge IS-Anhängerin aus Konstanz wegen Sklavenhaltung angeklagt

Gegen 21 der mutmaßlich 66 in Syrien gefangene IS-Kämpfer gibt es deutsche Haftbefehle. Die ersten Prozesse haben begonnen.
Junge IS-Anhängerin aus Konstanz wegen Sklavenhaltung angeklagt

Terror-Prozess: Ließ Deutsche kleines Mädchen verdursten?

München (dpa) - Sie soll zugesehen haben, wie ein fünfjähriges Mädchen verdurstete: Vor dem Oberlandesgericht (OLG) München hat der Prozess gegen eine mutmaßliche Anhängerin des Islamischen Staates im Irak begonnen.
Terror-Prozess: Ließ Deutsche kleines Mädchen verdursten?

IS-Kämpfer mit Doppelpass verlieren deutsche Nationalität

Lange haben Union und SPD über den Passentzug für IS-Kämpfer gestritten - jetzt liegt ein Kabinettsbeschluss vor. Kritik an dem Gesetzentwurf kommt von verschiedenen Seiten: Für die einen kommt er zu spät, die anderen halten ihn für reine …
IS-Kämpfer mit Doppelpass verlieren deutsche Nationalität

Nach Anschlägen auf Bahnstrecken: Terrorverdächtiger gefasst

Anschläge mit gespannten Stahlseilen auf Bahnstrecken in Deutschland hatten vergangenes Jahr viele Bürger aufgeschreckt und verunsichert. Nun wird ein Iraker in Wien festgenommen. Er soll mit der Terrormiliz Islamischer Staat sympathisieren.
Nach Anschlägen auf Bahnstrecken: Terrorverdächtiger gefasst

Kurden starten Offensive gegen letzte IS-Bastion

US-Präsident Donald Trump spricht davon, dass "100 Prozent" des IS-Territoriums in Syrien zurückerobert seien. Nicht nur die Kurden sehen das anders.
Kurden starten Offensive gegen letzte IS-Bastion