Dickes Lob an den Erzrivalen - Löwen-Investor Ismaik schwärmt von den Bayern-Bossen
Fußball

Dickes Lob an den Erzrivalen - Löwen-Investor Ismaik schwärmt von den …

Normalerweise gönnt man sich nicht einmal das Schwarze unter den Fingernägeln. Löwen-Investor Hasan Ismaik überschüttete die Bayern-Bosse jetzt aber mit Lob.
Dickes Lob an den Erzrivalen - Löwen-Investor Ismaik schwärmt von den Bayern-Bossen
Thomas Müller stichelt gegen 1860 - und ist beim FC Bayern damit nicht allein
Fußball

Thomas Müller stichelt gegen 1860 - und ist beim FC Bayern damit …

Nächster Seitenhieb vom FC Bayern München gegen den TSV 1860 München - diesmal durch Thomas Müller. Auch Karl-Heinz Rummenigge erinnert gerne hämisch an den Erzrivalen.
Thomas Müller stichelt gegen 1860 - und ist beim FC Bayern damit nicht allein

Keine Kündigung: 1860 München setzt Kooperation mit Ismaik fort

Die Mitglieder des TSV 1860 waren sich im Juli einig. Die Verbindung zum Investor Ismaik muss beendet werden - binnen sechs Monaten. So einfach ist es mit dem Votum aber nicht. Zu diesem Schluss kommen die Münchner spätestens nach einer …
Keine Kündigung: 1860 München setzt Kooperation mit Ismaik fort

Ismaik überrascht 1860-Präsidium: „Keine Kenntnis“ von Verhandlungen

In der Vorwoche sorgten 1860-Investor Ismaik und der Münchner Geschäftsmann Mey mit einer öffentlich ausgetragenen Debatte um einen möglichen Rückzug des Jordaniers für Aufsehen. Der Verein wurde überrascht von der Ankündigung, dass Ismaik mit …
Ismaik überrascht 1860-Präsidium: „Keine Kenntnis“ von Verhandlungen

Nach Ismaiks Angriff auf 50+1: Fußball fürchtet die Revolution

Hasan Ismaik, Investor beim TSV 1860 München, möchte die 50+1-Regel zu Fall bringen. Sollte der Jordanier Erfolg haben, würde im deutschen Profifußball alles anders werden.
Nach Ismaiks Angriff auf 50+1: Fußball fürchtet die Revolution

1860-Investor Ismaik reicht gegen 50+1-Regel Beschwerde ein

Hasan Ismaik, Investor von Zweitliga-Absteiger TSV 1860 München, legt beim Bundeskartellamt Beschwerde gegen die 50+1-Regel ein.
1860-Investor Ismaik reicht gegen 50+1-Regel Beschwerde ein

Löwen-Investor Ismaik denkt über Austritt nach

München - Der TSV 1860 ist nach der Hinrunde stark vom Abstieg bedroht. Löwen-Investor Hasan Ismaik will nun etwas Geld zuschießen, denkt aber auch über einen Austritt nach.
Löwen-Investor Ismaik denkt über Austritt nach

TSV 1860: Erfolgsmodell oder Seelenverkauf

München - Als erster arabischer Investor steigt Hasan Ismaik in den Profifußball ein - Zweitligist TSV 1860 München soll unter ihm zur “Weltmarke“ werden.
TSV 1860: Erfolgsmodell oder Seelenverkauf

Investor: 1860 in drei Jahren erstklassig

München - Der jordanische Geschäftsmann Hasan Ismaik schmiedet nach seinem Einstieg beim TSV 1860 München große Pläne. In naher Zukunft sei der Aufstieg in die Bundesliga das Ziel, sagte Ismaik dem "Spiegel".
Investor: 1860 in drei Jahren erstklassig