Einsatz gegen Migranten - Kritik an US-Beamten auf Pferden
Politik

Einsatz gegen Migranten - Kritik an US-Beamten auf Pferden

Tausende Migranten aus Haiti harren seit Tagen unter horrenden Bedingungen unter eine Brücke an der US-Südgrenze aus. Nun sorgen brisante Aufnahmen für Empörung - und bringen die Regierung in Erklärungsnot.
Einsatz gegen Migranten - Kritik an US-Beamten auf Pferden
Riesiges Camp in US-Grenzstadt: USA schieben Migranten ab
Politik

Riesiges Camp in US-Grenzstadt: USA schieben Migranten ab

Innerhalb weniger Tage hat sich die Situation in einer Kleinstadt im Süden der USA zugespitzt: Tausende Migranten harren dort unter einer Brücke aus. Die Behörden setzen auf Massenabschiebungen.
Riesiges Camp in US-Grenzstadt: USA schieben Migranten ab

Migranten in Texas - Schnelle Abschiebungen geplant

Es sind Bilder von chaotischen Zuständen, die aus der US-Stadt Del Rio an der mexikanischen Grenze kommen. Tausende Migranten harren dort unter einer Brücke aus. Die US-Regierung zeigt klare Kante.
Migranten in Texas - Schnelle Abschiebungen geplant

Haitis Premierminister Henry soll angeklagt werden

Die Ermordung des haitianischen Präsidenten war spektakulär, mysteriös und konnte bisher nicht aufgeklärt werden. Die Anklage des Interims-Premierministers könnte den Ermittlern helfen.
Haitis Premierminister Henry soll angeklagt werden

Beben in Haiti: 24 Menschen nach über einer Woche gerettet

Am 14. August traf ein schweres Erdbeben den Südwesten des Karibikstaates Haiti. Über 1,2 Millionen Menschen waren betroffen. Nach mehr als einer Woche konnten aber noch Überlebende gerettet werden.
Beben in Haiti: 24 Menschen nach über einer Woche gerettet

Haiti-Erdbeben: Zahl der Todesopfer steigt auf über 2200

Die Opferzahlen nach dem verheerenden Erdbeben auf Haiti steigen weiter. Zwar treffen immer mehr Hilfslieferungen im Land ein, doch die kommen oft nicht bei den Bedürftigen an.
Haiti-Erdbeben: Zahl der Todesopfer steigt auf über 2200

Harry und Meghan mit emotionalem Statement zu weltweiten Krisen – „Wir haben Angst“

Corona, Afghanistan und Haiti: Die Nachrichten liefern aktuell viele dramatische Bilder. Nun haben sich Harry und Meghan zu den Krisen geäußert.
Harry und Meghan mit emotionalem Statement zu weltweiten Krisen – „Wir haben Angst“

Erdbebenopfer in Haiti warten weiter auf Hilfe

Immer weiter steigen die Zahlen, die nach und nach das Ausmaß des Leids in Haiti nach dem Beben offenbaren. Vielerorts ist noch keine Hilfe angekommen, in die Verzweiflung mischt sich Wut.
Erdbebenopfer in Haiti warten weiter auf Hilfe

Erdbeben in Haiti: Mehr als 2000 Tote – Lage chaotisch

Haiti wurde von einem Erdbeben erschüttert. Die Zahl der Todesopfer steigt auf mehr als 2000. Die Menschen warten verzweifelt auf Hilfsgüter, ihnen fehlt teilweise das Nötigste. 
Erdbeben in Haiti: Mehr als 2000 Tote – Lage chaotisch

Fast 2000 Tote in Haiti - Überlebenden fehlt Hilfe

Seit Tagen harren Tausende Erdbebenopfer in Haiti nun inmitten von Trümmern aus. Es fehlt an allem, vielerorts ist noch keine Hilfe angekommen. Die Folgen des Bebens und ein Tropensturm erschweren die Lage.
Fast 2000 Tote in Haiti - Überlebenden fehlt Hilfe

Haiti: Nach schwerem Erdbeben und Hunderten Toten – jetzt drohen auch noch Überschwemmungen

Haiti wurde die letzten Jahre immer wieder von schweren Naturkatastrophen heimgesucht. Nach dem Erdbeben am Samstag zieht das bereits zerrüttete Land erneut traurige Bilanz.
Haiti: Nach schwerem Erdbeben und Hunderten Toten – jetzt drohen auch noch Überschwemmungen