Arte zeigt Sternstunden der Friedensbewegung
Film, TV & Serien

Arte zeigt Sternstunden der Friedensbewegung

Hamburg - Angesichts der Konflikte in der Ukraine, in Syrien und im Irak macht sich Arte im „Summer of Peace“ für den Frieden stark. Gezeigt werden Sternstunden der Friedensbewegung.
Arte zeigt Sternstunden der Friedensbewegung
Neuer Baum zu Ehren von George Harrison gepflanzt
Boulevard

Neuer Baum zu Ehren von George Harrison gepflanzt

Los Angeles - Nachdem der Vorgänger einer Käferplage zum Opfer gefallen ist, ist in Los Angeles zu Ehren des 2001 verstorbenen Ex-Beatle George Harrison ein neuer Baum gepflanzt worden.
Neuer Baum zu Ehren von George Harrison gepflanzt

Rock-Gitarrist Alvin Lee gestorben

London - Alvin Lee, Gitarrist der britischen Rockgruppe Ten Years After und erfolgreicher Solokünstler, ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 68 Jahren nach einem Routine-Eingriff.
Rock-Gitarrist Alvin Lee gestorben

So wird die 500. "Simpsons"-Folge

New York - Knallharte Satire, oft unterhalb der Gürtellinie: Das sind die Simpsons. Am Montagabend läuft in Deutschland die 500. Folge über den Bildschirm - und die hat es in sich.
So wird die 500. "Simpsons"-Folge

Alicia Keys singt für Beatles-Gitarristen George Harrison

New York - Die R&B-Sängerin Alicia Keys will den Beatles-Gitarristen George Harrison mit einem Benefiz-Konzert ehren. Das Musikereignis am 3. November hat einen besonderen Hintergrund.
Alicia Keys singt für Beatles-Gitarristen George Harrison

Santana covert Beatles-Song von Harrison

Los Angeles - Carlos Santana hat für sein neues Album zusammen mit anderen Künstlern einen Beatles-Hit aus der Feder von George Harrison gecovert. Dieser erscheint jetzt als Single-Auskopplung.
Santana covert Beatles-Song von Harrison

„Ich vermisse John sehr“

Nur wenige kennen die Beatles so gut wie Klaus Voormann. Der Grafiker und Musiker lernte die Fab Four 1960 in Hamburg kennen, wäre beinahe selbst Band-Mitglied geworden.
„Ich vermisse John sehr“

Trennung vor 40 Jahren: Das Ende der Beatles‎

"She loves you, yeah, yeah, yeah!“ - Am 23. August 1963 kam dieses Lied der Beatles heraus und wurde sofort zum Welterfolg. Allein in Großbritannien wurden 1,6 Millionen Platten verkauft.
Trennung vor 40 Jahren: Das Ende der Beatles‎

Die Beatles - ein Mythos

Vor 40 Jahren, am 10. April 1970, gab Paul McCartney das Ende der Beatles bekannt. Doch die Zeit hatte gereicht, um sie zur größten Legende der neueren Musikgeschichte zu machen.
Die Beatles - ein Mythos

Abbey-Road-Studios stehen zum Verkauf

London - Die legendären Abbey-Road-Studios in London stehen offenbar zum Verkauf. Verschwindet jetzt das Studio, in dem die Beatles und Pink Floyd ihre Platten eingespielt haben?
Abbey-Road-Studios stehen zum Verkauf

Stern für Beatle-Schlagzeuger Ringo Starr

Los Angeles - Schlagzeuger Ringo Starr hat jetzt einen eigenen Stern auf dem "Walk of Fame" in Hollywood. Es ist der vierte Stern für die Beatles - einen bekamen die vier Musiker als Band.
Stern für Beatle-Schlagzeuger Ringo Starr

Paul McCartney sieht sich immer noch als Beatle

London - Sie waren Kult und die erste „Boygroup“ der Musikgeschichte: Die Beatles. Der Sänger Paul McCartney fühlt sich immer noch mit der Gruppe verbunden.
Paul McCartney sieht sich immer noch als Beatle

Im Bett mit Paul

Die Beatles haben mit ihrer Musik die Welt verändert – ein bisschen zumindest. In ihrer Heimat Liverpool findet man die Spuren des Quartetts überall. Jetzt wurde sogar ein Beatles-Hotel eröffnet.
Im Bett mit Paul

Alle Beatles-Alben erscheinen im neuen Sound

Hamburg  - In deutlich verbesserter Klangqualität sollen kommenden Mittwoch alle zwölf Alben der Beatles neu abgemischt und digital überarbeitet auf CD erscheinen.
Alle Beatles-Alben erscheinen im neuen Sound

Mord: Mindestens 19 Jahre Haft für Phil Spector

Los Angeles - Der US-Musikproduzent Phil Spector wird wohl den Rest seines Lebens im Gefängnis zubringen.
Mord: Mindestens 19 Jahre Haft für Phil Spector