Zähneknirschen ist keine Krankheit
Gesundheit

Zähneknirschen ist keine Krankheit

Intensives Zähneknirschen kann Schaden anrichten. Mögliche Folgen sind Zahnfrakturen, Sprechprobleme - und ein weniger schönes Gebiss. Was sind die Ursachen?
Zähneknirschen ist keine Krankheit
Verschluckt
Magazin

Verschluckt

Verschluckt

Kopf- und Rückenschmerzen können ihren Ursprung im Mund haben

Knacken im Kiefergelenk, Ohrgeräusche, Kopfschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Augendruck, Gesichtsverspannungen, Nackenschmerzen, Schluckbeschwerden, Schnarchen:
Kopf- und Rückenschmerzen können ihren Ursprung im Mund haben

18.000 Euro für Churchills Gebiss

London - Ein Gebiss von Winston Churchill ist in England für 18.200 Euro versteigert worden. Der britische Kriegspremier besaß immer mehrere künstliche Gebisse - für den Fall, dass er eines gerade nicht finden konnte.
18.000 Euro für Churchills Gebiss

Komplexes Kausystem

In der Funktionstherapie werden veränderte Kauflächen festgestellt und mittels Schienen wieder passgenau aufeinander eingestellt. Das heilt die Patienten oft von jahrelangen chronischen Schmerzen und Muskelverspannungen.
Komplexes Kausystem